Beide Katzen bei Zusammenführung aggressiv - gescheitert?

Cookiemonster

Cookiemonster

Benutzer
Mitglied seit
15 Juni 2015
Beiträge
52
  • #101
Huhuu, da bin ich wieder :D Danke der Nachfrage!

Es entwickelt sich weiterhin ganz gut, wenn auch seeehr langsam. Momentan sieht es so aus, dass beide nachts bei mir im Schlafzimmer schlafen, Cookie im Koerbchen auf dem Schrank, und Lilly im Koerbchen auf dem Nachttisch. Nachts kommen beide dann auch abwechslend mal ins Bett. Morgens gibt es leider noch oft Streit, Cookie will Lilly dann immer nicht aus dem Schlafzimmer lassen. Sobald beide in der Kueche fressen gehts aber wieder. Lilly war inzwischen sogar ein paar Mal am Nachmittag bei mir auf der Couch waehrend Cookie ebenfalls im Wohnzimmer in ihrem Koerbchen lag. :)

Also beste Freunde sind sie weiterhin nicht, aber das Gezanke hat schon merklich abgenommen. Lilly ist auch wieder merklich aufgeblueht nachdem Cookie sie eine Zeit lang etwas untergebuttert hatte.

Ich denke fuer etwas ueber 3 Monate seit Lillys Einzug ist das so schon ganz annehmbar. :)
 
Werbung:
JeLiGo

JeLiGo

Forenprofi
Mitglied seit
20 Januar 2012
Beiträge
14.497
  • #102
Das ist schön zu lesen, freut mich :)
 
Cookiemonster

Cookiemonster

Benutzer
Mitglied seit
15 Juni 2015
Beiträge
52
  • #103
Nachdem ich nun lange nichts mehr geschrieben habe, wollte ich doch noch mal ein kurzes Update geben.

Die letzten Wochen waren weiterhin ein Auf und Ab, zwischendurch mehr Ab als Auf :rolleyes: Die Gitterür musste für ein paar Wochen wieder her, da Cookie Lilly leider nicht aufs Klo lassen wollte und Lilly sich nach wie vor nicht so richtig ins Wohnzimmer traute, wenn Cookie da war. Ich habe die Möbel nochmals umgestellt, neue Liegeplätze arrangiert, beide abwechselnd alleine in beiden Räumen bespaßt,... und siehe da - es klappt inzwischen ganz gut :) Nachts höre ich von beiden keinen Mucks, sehe aber morgens immer, dass beide das Klo benutzt haben. Lilly kommt morgens nun immer kurz ins Bett und wird dann von Cookie "abgelöst" :D Beide fressen im Abstand von wenigen Zentimetern, und Lilly darf nun auch im Wohnzimmer liegen, wenn auch noch mit Sicherheitsabstand zu Cookie. Endlich, nach über 4 Monaten!

Anbei ein paar aktuelle Fotos der beiden Mäuse. :pink-heart:
 

Anhänge

  • IMG_1430.jpg
    IMG_1430.jpg
    92,6 KB · Aufrufe: 45
  • IMG_1431.jpg
    IMG_1431.jpg
    89,3 KB · Aufrufe: 45
  • IMG_1391.jpg
    IMG_1391.jpg
    89,1 KB · Aufrufe: 45
  • IMG_1316.jpg
    IMG_1316.jpg
    89,8 KB · Aufrufe: 39
JeLiGo

JeLiGo

Forenprofi
Mitglied seit
20 Januar 2012
Beiträge
14.497
  • #104
Ja, manchmal dauert es eben etwas länger. Ich freue mich sehr, dass die beiden einen Weg zueinander gefunden haben :)

Übrigens ulkig, wie ähnlich sich die beiden im Aussehen sind, da muss man ja schon genau hinschauen :grin:
 
Cookiemonster

Cookiemonster

Benutzer
Mitglied seit
15 Juni 2015
Beiträge
52
  • #106
Team-Spitzname: Die Tuxedo Twins :cool:;)
 
JeLiGo

JeLiGo

Forenprofi
Mitglied seit
20 Januar 2012
Beiträge
14.497
  • #108
Huhu, wie geht's Euch denn? :)
 
Cookiemonster

Cookiemonster

Benutzer
Mitglied seit
15 Juni 2015
Beiträge
52
  • #110
Hallo ihr Lieben! Ist ja nun schon eine Weile her, dass ich berichtet habe. Sorry dass ich den alten Thread nochmal ausgrabe ;)

Ich wollte aber nun doch nochmal abschließend berichten, weil ich es selbst immer so doof fand Threads hier zu finden, bei denen man dann nicht weiß wie es aus ging :D

Es ist jetzt knapp über 6 Monate her seit Lilly eingezogen ist. Nach all den Schwierigkeiten der ersten 3 Monate kann ich es fast nicht glauben wie süß die beiden inzwischen zusammen sind! :) Seit etwa 2 Monaten spielen sie jeden Tag zusammen Fangen im Hausflur und galoppieren dabei wild hintereinander her, aber alles friedlich. Kein Fauchen, kein Grummeln, und auch beide abwechselnd - mal jagt die Eine, mal die Andere. Sie begrüßen sich, wenn auch noch vorsichtig, mit Nasenküsschen und schlafen nachmittags im gleichen Zimmer im Abstand von etwa 2 - Metern. Morgens liegen sie sogar regelmäßig zusammen bei mir im Bett, eine am Kopf, eine am Fußende :) Die Annäherung geht noch weiter, also es gibt immer wieder kleine Steigerungen, was super schön zu beobachten ist. Erst neulich haben sie für ein paar Minuten Pfote an Pfote gelegen und beide die Augen zugemacht :pink-heart: Vielleicht wird mein Traum ja doch noch wahr und sie putzen sich eines Tages gegenseitig das Fell :D

Ich hoffe mein Thread macht vielleicht dem ein oder anderen Mut, denn ich kann mich noch gut erinnern wie deprimiert und verzweifelt ich in der ersten Zeit war, als ich dachte ich muss die kleine Lilly (die inzwischen ganz schön groß geworden ist) wieder abgeben. In diesem Fall hat sich der lange Atem Gott sei Dank gelohnt.

Danke an alle hier für die vielen hilfreichen Tipps!!! :)
 
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19 Dezember 2014
Beiträge
8.767
Ort
Mittelfranken
  • #111
Fein, fein! :)
 
Werbung:
JeLiGo

JeLiGo

Forenprofi
Mitglied seit
20 Januar 2012
Beiträge
14.497
  • #112
Ach wie schön :pink-heart: Danke für das update.

Ich finde es gut, wenn auch bei positivem Ausgang nochmal gepostet wird. Denn das macht anderen wirklich Mut weiterzumachen :)
 
krissi007

krissi007

Forenprofi
Mitglied seit
29 Oktober 2009
Beiträge
7.992
Ort
OHV
  • #113
Hi Cookiemonster,

Es ist jetzt knapp über 6 Monate her seit Lilly eingezogen ist. Nach all den Schwierigkeiten der ersten 3 Monate kann ich es fast nicht glauben wie süß die beiden inzwischen zusammen sind! :) Seit etwa 2 Monaten spielen sie jeden Tag zusammen Fangen im Hausflur und galoppieren dabei wild hintereinander her, aber alles friedlich. Kein Fauchen, kein Grummeln, und auch beide abwechselnd - mal jagt die Eine, mal die Andere. Sie begrüßen sich, wenn auch noch vorsichtig, mit Nasenküsschen und schlafen nachmittags im gleichen Zimmer im Abstand von etwa 2 - Metern. Morgens liegen sie sogar regelmäßig zusammen bei mir im Bett, eine am Kopf, eine am Fußende :) Die Annäherung geht noch weiter, also es gibt immer wieder kleine Steigerungen, was super schön zu beobachten ist. Erst neulich haben sie für ein paar Minuten Pfote an Pfote gelegen und beide die Augen zugemacht :pink-heart:

es geht doch :zufrieden:.............wenn sie wollen...........du hast es aber auch gut gemacht...........fein, fein, fein :pink-heart:
 

Ähnliche Themen

Antworten
26
Aufrufe
2K
Feuerbaby-NIKA
Antworten
21
Aufrufe
2K
Mianmar
Antworten
10
Aufrufe
10K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben