Balkonsicherung für Neuling am Fallbeispiel ;)

F

Foldy

Benutzer
Mitglied seit
7 September 2011
Beiträge
32
Ort
Kassel
Hallöchen,

bin ganz neu dabei, was Katzensicherheit angeht :) Konkret geht es um diesen Balkon (der untere)



Dadurch, dass an einer Seite eine Wand und obendrüber der andere Balkon ist, müsste der doch recht einfach zu sichern sein? Netz müsste bodentief sein, weil die Gitterstangen so durchlässig sind.

Ich dachte an ein Netz, das von der Wand ums Ecke und jeweils vom Boden bis zur Decke geht.

Gibt es für solche Fälle Komplettsysteme? Bin nicht so der Handwerker ;)

Danke für eure Tipps

Susanne
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25 Juli 2011
Beiträge
5.217
Ort
Berlin-Hellersdorf
Hallöchen,

bin ganz neu dabei, was Katzensicherheit angeht :) Konkret geht es um diesen Balkon (der untere)



Dadurch, dass an einer Seite eine Wand und obendrüber der andere Balkon ist, müsste der doch recht einfach zu sichern sein? Netz müsste bodentief sein, weil die Gitterstangen so durchlässig sind.

Ich dachte an ein Netz, das von der Wand ums Ecke und jeweils vom Boden bis zur Decke geht.

Gibt es für solche Fälle Komplettsysteme? Bin nicht so der Handwerker ;)

Danke für eure Tipps

Susanne

Hallo Du das Haus kenne ich sogar da war es noch nicht gelb.
Ich würde da mit Ständerwerk aus Dachlatten arbeiten ist nicht schwer
auch für Nichthandwerker.Anhang anzeigen 27100oder wenn Du es dir leisten kannst :ORIGINAL KRAMER’S
 
Zuletzt bearbeitet:
DADsCAT

DADsCAT

Forenprofi
Mitglied seit
17 April 2008
Beiträge
2.317
Ort
Hildesheim
.
....wenn die Frage mit dem Vermieter abgeklärt ist,
dann schlage ich folgendes System vor:

http://www.boy-katzennetze.de/balkon-halterung-fuer-runde-handlaeufe-p-82.html oder

http://www.boy-katzennetze.de/balkon-halterung-fuer-eckige-handlaeufe-p-47.html zusammen mit .....

http://www.boy-katzennetze.de/teleskopstange-ausziehbar-p-51.html und

http://www.boy-katzennetze.de/stangenaufsatz-p-52.html


Du brauchst wahrscheinlich 5 Sets, d.h. ....

je 1x an der Wand rechts und links und
3x für die Längsseite und natürlich das Netz.

Wie hoch ist die Brüstung ?
1. vom Boden bis zum Knick und dann noch
die Höhe bis zum oberen Rand ?
Beide Maße wären interessant.

Aber Achtung, es ist keine billige Angelegenheit.
Balkonhalter + Teleskopstange + Aufsatz
kosten ca. 35 € und das mal 5 !!!!!
Dazu der Netzpreis ..... Da kann ich Dir
dieses hier empfehlen....:

http://www.netze-taue.de/shop/shop....ylen&ArtikelID=53&katbez0=NETZE&UKat=1#prod53

Sehr stabil, Farbe ist Steingrau und
es gibt es mit Randumkettelung, was
die Montage erleichtert und Stabilität
um einiges erhöht.

Frag nach, wenn Du genaueres wissen möchtest.
Wenn ich genaue Angaben habe, kann ich Dir den
ca.-Preis nennen der auf Dich zukommt.

NEIN, ich bekomme keine Prozente bei
den Firmen, ich bin nur davon 1000%ig
überzeugt.....:D

LG DC ... :cool:
 
DADsCAT

DADsCAT

Forenprofi
Mitglied seit
17 April 2008
Beiträge
2.317
Ort
Hildesheim
Bevor du irgendwas machst oder kaufst, kläre zuerst mit dem Vermieter ab, ob es genehmigt ist. Und solltest du Eigentümer dieser WEG sein, dann ist eigentlich auch die Zustimmung der anderen Eigentümer notwendig (zumindest die Mehrheit derer, falls nicht bereits was anderes in der Teilungserklärung bzw. in anderen Beschlüssen steht).


Stimmt, war bei mir als ich die ETW
gekauft habe, genauso......
 
F

Foldy

Benutzer
Mitglied seit
7 September 2011
Beiträge
32
Ort
Kassel
Ist eine Mietwohnung und den Vermieter frage ich natürlich vorher :) Wollen aber erstmal nicht weiter nerven, weil er uns schon neue Steckdosen in der Küche legt ;)

Danke für die ausführliche Auflistung. Scheint eine komplexere Sache zu sein :confused: Ich werd mich dann mal einlesen :)
 
Bleedthedream

Bleedthedream

Forenprofi
Mitglied seit
14 August 2010
Beiträge
2.790
Ort
Braunschweig
soo komplex ist die sache gar nicht :)
Habe einen recht ähnlichen Balkon und das ganze war in 3 Stunden erledigt.

8185006xty.jpg


Die schwarzen Striche sollen Dachlatten oder Balken darstellen (gibts recht günstig im Baumarkt).
Die Senkrechtstehenden Latten oder Balken kannst du super mit Kabelbinder am Balkongeländer fest machen, damit sie da schon mal halt haben.
Dann werden oben mittig, rechts und links noch passend zugesägte Latten oder Balken mit Winkel und Schrauben an den Senkrechtstehenden Latten oder Balken geschraubt, sowie rechts und links an den Seiten nochmals passend zugesägte Latten oder Balken waagerecht ab Höhe vom Geländer befestigt (winkel + schrauben), damit das gerüst noch mehr Halt hat.
Ja und dann wird das Netz mit Kabelbinder an den Latten oder Balken befestigt und das wars auch schon =)

Ich hoffe du weißt was ich meine ;)
 
hellyo

hellyo

Forenprofi
Mitglied seit
22 Oktober 2008
Beiträge
10.680
Ort
Nordhessen
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
12
Aufrufe
3K
MisSkorbut
MisSkorbut
Antworten
9
Aufrufe
461
Oregano
O
K
2 3
Antworten
41
Aufrufe
4K
Balli
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben