Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Spiel und Spaß

Spiel und Spaß ...mit unseren Mitbewohnern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.07.2009, 22:21
  #1
Sandy86
Benutzer
 
Sandy86
 
Registriert seit: 2009
Ort: Ostfriesland
Alter: 33
Beiträge: 88
Standard Katzenspielzeug selbstgemacht!

Hallo zusammen!

Bei der Beschäftigung meiner kleinen Mäuse gebe ich mir viel Mühe, da hab ich schon Angeln gekauft, kleine Baldriankissen, Spielmäuse, Bälle mit Federn und so weiter.
Teuer, teuer.

Was baut ihr euren Katzen an Spielzeug selbst, das schnell, mit wenig Aufwand und kleinem Geldbeutel geht?

Nun habe ich mir ein paar Gedanken gemacht...

Eine einfache leere Klopapierrolle war langweilig, also habe ich die Rolle in Ringe geschnitten (1-2cm dick) und den beiden zugeschnippt. Zack, waren die beiden auf Draht und jagen, spielen, schießen damit durch die Gegend. Leelou macht es besonders viel Spaß. Wenn sie mal wieder einen Ring unter den Schrank geschossen hat, wird so lang danach geangelt und gemaunzt, bis man ihr das wieder hervorholt *g*. Auf Laminat oder einfachem Holzboden/Fliesen geht das besonders gut.

Dann habe ich 3 solcher Ringe an je 3 Fäden gebunden, die 3 Fäden zusammen an einen laaaangen Faden (es geht auch ein Stab und eine Stange) und schon hat man eine nette kleine Angel, über den Boden schleifen lassen, es raschelt und zack - wird es gejagt. Diese Kontruktion aber wie Angeln auch, nicht einfach liegen lassen, die Miezen können sich strangulieren!

Wenn das Gras blüht von einer Wiese einfach mal so einen laaaangen Halm mit Grassamen abpflücken, damit über den Boden rascheln, kitzeln und so weiter. Finden die beiden einfach nur klasse.

Was habt ihr noch in eurer Trickkiste?

Grüße, Sandy

Geändert von Sandy86 (26.07.2009 um 21:46 Uhr)
Sandy86 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 23.07.2009, 22:30
  #2
Leela
Forenprofi
 
Leela
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 4.765
Standard

Ich hab heute eine Art Fummelbrett für Einsteiger (sowas: http://www.katzenfummelbrett.ch/imag...e_kleben05.jpg) zusammengebastelt ...

Und was kam als Reaktion?! Ein verständnisloser Blick nach dem Motto "Das mach ich bestimmt nicht. Das kannst du da mal schön selber wieder rausholen."
__________________
Ewig uns, Kurzer.



"Tiere aus Russland" - brauchen Deine Hilfe!
Leela ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2009, 22:32
  #3
Sandy86
Benutzer
 
Sandy86
 
Registriert seit: 2009
Ort: Ostfriesland
Alter: 33
Beiträge: 88
Standard

*g* Niedliche Idee, kann man ja schnell mal ausprobieren, kostet nicht die Welt Auch wenn es verschmäht wird.
Meine beiden Mäuse sind jetzt ca 14 Wochen, die spielen noch mit fast allem, was ihnen vor die Pfoten kommt.
Sandy86 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2009, 22:42
  #4
Leela
Forenprofi
 
Leela
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 4.765
Standard

Dann hast du's ja eh leicht
Bei mir muss es grundsätzlich was mit Federn sein und meist auch noch ein bisschen "Motivationshilfe" in Form von Katzenminzespray geleistet werden

Was mir noch eingefallen ist und auch ganz gut funktioniert ist einfach ein Korken an einer Schnur zum hinter dir her ziehen oder die gelbe Kapsel aus dem Ü-Ei mit kleinen Kügelchen befüllt (damit's schön raschelt), ebenfalls an einer Schnur.
Leela ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2009, 08:28
  #5
lunachen
Forenprofi
 
lunachen
 
Registriert seit: 2009
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 3.062
Standard

Ich hab ihnen auch ein Fummelbrett gebaut, war sehr günstig, weil ich alles schon im Haus hatte:

Das erste Fummelbrett!

Ansonsten lieben sie Verschlüsse von z.B. Milchpackungen (da ist meistens ein Frischesiegel dran und das kann man schön durch die Gegend kicken)

-> Kostenlose Beschäftigung
lunachen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 17:28
  #6
Sandy86
Benutzer
 
Sandy86
 
Registriert seit: 2009
Ort: Ostfriesland
Alter: 33
Beiträge: 88
Standard

@ Lunachen: Klasse Idee, ich fang schon mal an zu sammeln!

Mein Onkel kam mit einer Palette McFlurry zur Renovierung, in so einem 4er Halter aus Pappe.
Dieser Halter umgedreht ist ein richtig cooles Fummelspiel, wenn man einfach Leckerchen in die Rillen streut, durch die Löcher unter den Papphalter und so weiter. Das Leckerchen muss nun aus den Rillen gefischt, oder durch Schieben und Angeln unter dem Halter weggeholt werden. Klasse!

Sandra

Geändert von Sandy86 (26.07.2009 um 21:47 Uhr)
Sandy86 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2009, 21:58
  #7
*Lena*
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 317
Standard

Ich hatte mal 1km Wolle gekauft und den Katzen hingelegt.

Erst wars super toll den Knäuel durch die Gegend zu rollen, dann wurde nach und nach der Knäuel aufgewickelt. Kleinere Wollknäule, die abgerissen sind, wurden dann voller Stolz durch die Gegend getragen und letzten endes ist das entwickelte Knäuel ein bevorzugter Schlafplatz.
War nicht teuer und die Katzen haben ENTspannung, Spiel und Spaß

Achja womit Filo gern spielt: Mit dem Verschluss von den Milchtüten. Dieses Plastikzipperchen, das man mit dem Finger rausziehen muss. (Geht zwar schnell kaputt und fliegt überall rum, aber solangs Spaß macht).
__________________
Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben!


Manchmal sitzt er zu deinen Füssen und schaut dich an, mit einem Blick so schmeichelnd und zart, dass man überrascht ist über die Tiefe seines Ausdrucks. Wer kann nur glauben, dass hinter solchen strahlenden Augen keine Seele wohnt ?!

Geändert von *Lena* (25.07.2009 um 22:00 Uhr)
*Lena* ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 20:33
  #8
tuana
Neuer Benutzer
 
tuana
 
Registriert seit: 2009
Ort: Insheim in der Pfalz
Beiträge: 11
Standard

Meine Katze spielt gerne mit diversen Angeln. Dazu hänge ich ein Ü-Ei (das gelbe Plastikei, meine ich) an eine Schnur (es reicht, einfach das eine Ende des Fadens im Ei einzuklemmen) und fülle dieses mit unterschiedlichen Sachen, z.B. Reis oder eine Holzperle oder ein Kügelchen Alufolie.
Sehr einfach zu basteln und super beliebt.
Außerdem liebt sie diese LED-Lämpchen, die es beispielweise als Schlüsselanhänger gibt. Es macht sie schier verrückt, dass sie den kleinen blauen Punkt nicht zu fassen kriegt
tuana ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2009, 15:43
  #9
Sandy86
Benutzer
 
Sandy86
 
Registriert seit: 2009
Ort: Ostfriesland
Alter: 33
Beiträge: 88
Standard

Die Deckel von den kleinen Actimel oder ähnlichen Drinks. Klappern herrlich auf Holzfußboden oder flitzen nur so über das Laminat. Meine Mäuse haben schon 5 Stück irgendwo in ihrem Zimmer verbuddelt, mann hört sie immer nur damit herumschießen
Sandy86 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 14.08.2009, 10:22
  #10
Knuddelkatze
Erfahrener Benutzer
 
Knuddelkatze
 
Registriert seit: 2009
Ort: OWL, im schönen Mühlenkreis
Alter: 33
Beiträge: 992
Standard

Also unser kleiner Pups breucht eigentlich nur ein stück zusammen geknülltes Papier oder die kleinen Verpackungen um den Teebeutel, den hat er auch sehr gern.
Ansonsten ist er total hinter dem laserpointer hinter her. (Muss mann nur aufpassen, dass man da nicht in die Augen läuchtet)
Knuddelkatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2009, 11:09
  #11
Fabienne
Erfahrener Benutzer
 
Fabienne
 
Registriert seit: 2009
Ort: Bochum
Alter: 31
Beiträge: 618
Standard

Hallo, wir haben unseren auch ein Fummelbrett selbst gebaut.
Das ist günstig und bringt beiden richtig viel Spaß.

Brett bekommt man oft umsonst aus dem Baumarkt (Restholz, Verschnitt) und die Plastikröhren kosten pro Stück auch nicht viel, man kann stattdessen auch Klorollen oder Küchenrollen-rollen :P benutzen, aufeinander türmen und Trockenfutter hineinstreuen.

Fummelbrett+ Kreative Auslebung


wir haben unseres noch mit Acrylfarben bemalt, damit es auch ein optisches Highlight ist, den Katzen würde es aber auch unbemalt genügen .

Die Ideen finde ich hier richtig super, kann mir auch vorstellen das ein Ü-Ei mit einer Murmel befüllt für Spaß sorgt.

Gerne gebe ich meinen auch einen Futterball mit Trockenfutter befüllt, der wird so lange durch die Gegend gerollt bis alle Leckerlis draußen sind.
Zu meiner Schande spielen meine auch gerne mit den heruntergefallenen Blättern von unseren Pflanzen. Federn sind auch super beliebt.

Was ich auch manchmal mache ist über unseren Rascheltunnel eine Wolldecke zu legen (so eine ganz dünne von Poco), dadrunter jagen sie sich
dann, beißen in die Decke und haben richtig Spaß.
__________________
~Die Augen einer Katze sind Fenster, die uns in eine andere Welt blicken lassen~
Fabienne ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2009, 11:34
  #12
northia
Erfahrener Benutzer
 
northia
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 624
Standard

Ich habe mir ein kleines Söckchen stricken lassen, da ist eine Klingel-Kugel drin. Aus irgendwelchen Gründen lieben sie handgestrickte Socken...Fummelbretter baue ich regelmäßig selber, ich habe immer einen halben Schub voll von Verpackungsmüll
northia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2009, 16:01
  #13
Honig
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 7
Standard

Kann man auch Alufolie zusammenknüllen und die Katze damit spielen lassen oder ist das irgendwie schädlich?
Honig ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2009, 18:05
  #14
Nepomuk
Erfahrener Benutzer
 
Nepomuk
 
Registriert seit: 2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 364
Standard

Das Spielen damit ist unschädlich, aber es kann sein, dass sie etwas davon abreißen und verschlucken...
Daher musst Du den Aluball extrem fest zusammenpressen!
Unser Kater Leo liebt Alubällchen..
__________________
Liebe Grüße von
Ulrike und den Samtpfoten Leo, Pataud, Oskar, Dobby, Kneazle und Lucy!
Nepomuk ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2009, 11:25
  #15
Honig
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 7
Standard

Ah, super :-) Mein Katerchen spielt auch am liebsten damit und ist davon nicht wegzubekommen ;-)
Honig ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Fummelbrett aus Sohnemanns Duplo | Nächstes Thema: Schlechte Erziehung »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzenfutter selbstgemacht Silly&Sally❤️ Ernährung Sonstiges 21 26.02.2014 08:27
Kingkratzbaum selbstgemacht Frauchen41 Kratzmöbel und Co. 16 07.03.2010 14:38
Futtersoße selbstgemacht QT77 Ernährung Sonstiges 9 15.07.2009 19:47

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:47 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.