Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2011, 11:23
  #16
naiade
Benutzer
 
naiade
 
Registriert seit: 2011
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 30
Standard

Viele Gute Ideen hier
Danke erstmals

Hab jetzt in einem anderen Thread das entdeckt:


Ist der Zaun so niedrig, dav vielleicht mit Strom? Oder ist die Verwinkelung einfach ausreichend, um Katzen wieder auf den Balkon zu bringen bei Sprüngen? Mein Kater früher hat ja aus dem Sitz heraus ohne Problem einen Sprung über das Balkongerüst gemacht (ca. 1,30-1,40m Höhe).

Hier ist das Teil ja sicher ohne Strom und auch so niedrig:


oder kommt es mir nur so vor?

hmmmm...
naiade ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 15.04.2011, 12:02
  #17
Cocoa
Forenprofi
 
Cocoa
 
Registriert seit: 2010
Ort: L.E.
Beiträge: 1.491
Standard

Mh...das sieht super aus - aber die Höhe ??? Ich glaub, da könnt ich meine nie ruhigen Gewissens ohne Aufsicht raus lassen. Wir haben auch so ein Problem, grosse Dachterasse - haben uns jetzt dazu entschlossen, es mit 8 Teleskopstangen ringsherum zu versuchen und mit 2 Netzen jeweils 3 x 8 m.
Die Stangen habe ich bei Kramers Katzennetze entdeckt, aber mein Männe - Bob der Baumeister - hat sie im Baumarkt, auch 2,50 m hoch, für die Hälfte des Preises entdeckt. Und wenn die Höhe nicht ausreicht, würde ich es so machen wie @iwb, auch oben noch`n Netz drüber.
lg
__________________
http://www.sieben-katzenleben.de/katze.php?id=1569

Die Grösse und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt - Mahatma Gandhi
Cocoa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 15:41
  #18
iwb
Forenprofi
 
iwb
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Beiträge: 1.179
Standard

Ich mache nachher noch einmal genauere Bilder und setze sie hier ein.

Die Stangen waren mir bei Kramers auch zu teuer, weil ich unbedingt Edelstahl haben wollte.

Diese hat mir ein Bekannter besorgt, er hat eine Heizungs- und Sanitärfirma.
Die Verbindungsstücke sind von Kramers und ich glaube die Rohrschellen auch.
Das Netz ist dunkelgrün und metallverstärkt.
Die Terrasse ist ca.12m² groß und die gesamte Vernetzung hat mit dem
Holzaufbau ca. 800€ gekostet.

Den Holzaufbau haben wir gemacht, weil die Mauer sehr niedrig war und ich eine schöne, sichere Liegefläche für die Katzen wollte.

Bilder folgen später.
__________________
Inge mit



Im Herzen Moritz, 15.03.05-25.07.07, Filou 31.03.95-08.10.2012 und Pflegekater Franz +1.1.2013
iwb ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 20:38
  #19
iwb
Forenprofi
 
iwb
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Beiträge: 1.179
Standard

Zitat:
Zitat von iwb Beitrag anzeigen
Ich mache nachher noch einmal genauere Bilder und setze sie hier ein.

Die Stangen waren mir bei Kramers auch zu teuer, weil ich unbedingt Edelstahl haben wollte.

Diese hat mir ein Bekannter besorgt, er hat eine Heizungs- und Sanitärfirma.
Die Verbindungsstücke sind von Kramers und ich glaube die Rohrschellen auch.
Das Netz ist dunkelgrün und metallverstärkt.
Die Terrasse ist ca.12m² groß und die gesamte Vernetzung hat mit dem
Holzaufbau ca. 800€ gekostet.

Den Holzaufbau haben wir gemacht, weil die Mauer sehr niedrig war und ich eine schöne, sichere Liegefläche für die Katzen wollte.

Bilder folgen später.
So, hier die Bilder



Einstieg für den Schornsteinfeger


andere Dachseite


Ecken




Rückseite zum Dach hin


und deshalb habe ich das Netz oben drauf


Marian klettert trotz ihrer 5kg locker am Netz entlang und setzt sich auf die Markise, weil sie da noch mehr sieht.
iwb ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 21:12
  #20
Cocoa
Forenprofi
 
Cocoa
 
Registriert seit: 2010
Ort: L.E.
Beiträge: 1.491
Standard

Das habt ihr wirklich super gemacht. Habe gleich noch ein paar Anregungen für unsere Vernetzung mitgenommen
Cocoa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 21:27
  #21
iwb
Forenprofi
 
iwb
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Beiträge: 1.179
Standard

Zitat:
Zitat von Cocoa Beitrag anzeigen
Das habt ihr wirklich super gemacht. Habe gleich noch ein paar Anregungen für unsere Vernetzung mitgenommen
Dann viel Spaß dabei.
iwb ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 07:41
  #22
naiade
Benutzer
 
naiade
 
Registriert seit: 2011
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 30
Standard

So. Jetzt bin ich begeistert davon, wie schln es bei iwb aussieht

Ich weiß jetzt zumindest, dass:
- ich die Idee mit der Auflage auf der Mauer klaue Diese wird dann mit einer Miniholzbegrenzung versehen und dahinter kommen verwinkelte Teleskopstangen mit dunklerem Netz wohl, abhängig davon, was der Vermieter so zulässt und Rankpflanzen dran - somit ist das Netz sichtbar,aber schön.. Die Auflage ist insb. dann eine tolle Idee, wenn man schon das Blech verdächtigt kleine Katzenpfoten zu verbrennen.
- Baumarkt ist eine sehr gute Idee
- jmd zur Hilfe nehmen ist auch sehr gut - ich gucke mir noch die Angebote von anderen Katzensicherheitsspezialisten an, vielleicht ist da ja einer, der was passendes hat und nicht suuuuperteuer ist.

Einen großen Dank an ALLE, jeder Beitrag hat mich wirklich weitergebracht und mir massenhaft Ideen geliefert.
Falls noch weitere kommen freue ich mich natürlich sehr! Ich hab ja jetzt nur eine halbwegs klare Vorstellung, was ich machen könnte, die ist ja aber noch nicht so fest.

Nach den Katzen suchen sollte ich wohl erst, wenn der Balkon gesichert ist, oder?
Ich habe gesehen, dass man eigentlich überall eine Wohnungsbesichtigung dabei hat. Mir gibt doch da niemand eine Katze, wenn der Balkon nicht gesichert ist.. Kann ich ja auch verstehen,.
naiade ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Von der Dachgeschosswohnung ins Haus - und was ist mit der Mieze? FrauAthene Wohnungskatzen 8 26.09.2013 19:10
Abkühlung für Katzen in Dachgeschosswohnung? AmyMira Wohnungskatzen 22 03.08.2013 21:42
Katzen in Dachgeschosswohnung Larashadz Katzen Sonstiges 6 20.06.2013 10:09

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:41 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.