Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2019, 12:35   #1
Nemo_Nala
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 3
Standard Neue Katze frisst nicht richtig

Hallo zusammen,

wir haben seit Freitag zwei Fellnasen aus dem Tierheim bei uns aufgenommen. Die beiden haben sich sehr gut eingelebt, sind zutraulich und wirken sehr glücklich – sie haben über das Wochenende die Wohnung erkundet, schmusen und spielen und schlafen jede Nacht neben uns auf dem Bett.

Wir haben nur ein Problem: Leider fressen beide nicht so recht und so langsam mache ich mir Sorgen. Laut Tierheim seien sie recht verfressen und haben 2x täglich Nassfutter gefressen und zwischendurch ein wenig Trockenfutter geknabbert – die Marke konnte uns die Dame jedoch leider nicht sagen.

Unser Kater frisst (recht widerwillig) das Nassfutter über Nacht oder über den Tag hinweg weg – sie schleckt jedoch allerhöchstens ein bisschen daran und frisst nichts. Wenn wir ihr Trockenfutter geben, frisst sie pro Fütterung ca. 10-25 Gramm, was bei ihrem Gewicht zu wenig ist (sie ist mit 7,6 kg viel zu dick). Normalerweise würde ich ihr TF geben und langsam umstellen, Problem ist: Sobald er mitbekommt, dass sie TF bekommt will er es auch haben. Da sie vorher ja anscheinend NF gefressen hat, möchte ich sie außerdem nicht umgewöhnen (insb. da sie zu dick ist).

Habt ihr eine Idee, wie ich das lösen könnte? NF morgens und nur für sie eine begrenzte Portion TF abends in einem anderen Raum während der Umstellungszeit? Einfach so lange NF-Sorten durchprobieren, bis wir was gefunden haben und hinnehmen, dass sie wenig frisst? Ein bisschen TF, was für beide immer verfügbar ist als Notreserve? Einfach entspannen und die Nerven bewahren und sie einfach wenig fressen lassen, da sie sowieso abspecken muss?

Für eure Erfahrungen und Tipps bin ich sehr dankbar.

P.S.: Wir probieren bei NF ein paar Sorten durch – hatten Animonda Carny in drei Sorten (das haben sie beide nicht gemocht) und jetzt Wildes Land und Dein Bestes naturverliebt vom dm (auch eher so meh…) – als TF haben wir Happy Cat Voralpenrind. Nach meinem nächsten Fressnapf-Trip am Mittwoch würde ich außerdem mal Real Nature, Catz Fine Food und Grau ausprobieren. (war nicht auf so viel Mäkelei eingestellt )
Nemo_Nala ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 26.03.2019, 12:58   #2
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 1.577
Standard

Es kann schon vorkommen, das Katzen die ersten Tage im neuen Zuhause sehr verhalten fressen.
Der ganze Stress und soviel Neues, dass kann schon mal gehörig auf den Appetit schlagen.

Im TH haben sie häufig nicht so hochwertigs Nassfutter, weil es recht teuer ist.

Vielleicht versuchst du am Anfang einfach von den nicht so dollen günstigen Marken etwas, wie Felix, Kittekat, Aldifutter, Sheba etc.
Die werden häufig gut angenommen und wenn sie aus den TH sind, werden sie wohl auch eher Futter dieser Kategorie kennen.

Das TF würde ich weglassen, wenn da eh schon ein paar Gramm zuviel auf der Hüfte sind.
Bzw. das Trofu kann man gut zum Pimpen des Nassfutters nehmen, indem du es zu Pulver verkrümelst und ein paar Prisen davon über das Feuchtfutter streust.

Lieber eines der nicht so dollen Feuchtfutter nehmen und dieses dann Stück für Stück mit hochwertigem Feuchtfutter mischen und so das billig Futter dann langsam ausschleichen lassen....
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 15:13   #3
sanne83
Erfahrener Benutzer
 
sanne83
 
Registriert seit: 2019
Ort: Allgäu
Beiträge: 403
Standard

vielleicht mag sie auch einfach die Konsistenz nicht? Meine rührt prinzipiell kein Pate an und frisst nur Futter mit Stückchen drin, da dann am liebsten mit Gelee. Wenns das nicht gibt hungert sie lieber, man könnte sie ja vergiften.
__________________
LG Susanne mit Lucky und Maya

https://www.katzen-forum.net/tagebue...ucky-maya.html - das sind wir
sanne83 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 16:56   #4
Nemo_Nala
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 3
Standard

Hallo ihr beiden,

vielen lieben Dank für die schnellen Antworten – das hilft mir wirklich sehr weiter. Ich fühle mich auch ein wenig beruhigt 😊

Ich war bisher ein wenig zurückhaltend, weil ich gelesen hatte, es gibt wenig hochwertiges Futter mit Gelee. Aber hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt. Finde auch die Idee Felix, Sheba & Co zu versuchen und es dann langsam ausschleichen zu lassen gut.

Vielen Dank – ich berichte, ob es funktioniert 😊
Nemo_Nala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 12:20   #5
Nemo_Nala
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 3
Standard

Kurzes Update: Es hat geklappt. Als Felix Huhn und Felix Thunfisch Stücke in Gelee in den Napf kam haben die beiden auf einmal wie wild gefressen. Danke für den Rat - ich werde sie jetzt an eine Futterroutine gewöhnen und danach langsam hochwertiges Futter untermischen.

Danke nochmals für die lieben Ratschläge.

Viele Grüße
Sofie
Nemo_Nala ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Eine Katze isst zuviel, andere zu wenig | Nächstes Thema: Katze trotz längerer Urlaube »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Katze frisst nicht richtig Frederik Wohnungskatzen 9 08.08.2015 13:37
Katze frisst nicht richtig she-ra81 Ernährung Sonstiges 12 26.05.2014 15:29
Hilfe meine Katze frisst nicht richtig !! Mandy13 Nassfutter 6 01.11.2011 22:58
Katze frisst nicht mehr richtig Conny87 Ungewöhnliche Beobachtungen 8 02.12.2010 21:26

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:14 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.