Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.03.2012, 07:08   #1
Upserle
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Nord Baden
Beiträge: 486
Standard Urlaub- Wie fühlen sich Katzen wohl?

Hallo,

ich habe keine passende Kategorie gefunden und hoffe hier richtig zu sein, falls nicht bitte verschieben.

Mein Freund und ich wollen in den Urlaub 4 Tage lang, aber uns stellt sich nun die Frage, wie fühlen sich unsere Katzen, während der Abwesenheit wohl? Meine Nachbarin, die auch Katzen hat und sich sehr gut auskennt, spielt, füttert und pflegt sie während wir im Urlaub sind. Aber können wir noch mehr tun, wenn wir weg sind. Ich habe mal was von feliway gelesen oder anderen Mittel. Hilft so etwas oder ist das unnütz?

Wie macht ihr das, wenn ich mal in den Urlaub geht?

Danke für eure Ratschläge und Tipps.
__________________
Das höchste Glück des Lebens besteht in der Überzeugung geliebt zu werden. (Viktor Hugo)

Es grüßen die Katzen Baltasar, Aimée und Sheela.
Upserle ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.03.2012, 07:48   #2
Pippi Langstrumpf
Maulwurfn-Fan
 
Pippi Langstrumpf
 
Registriert seit: 2009
Ort: im schönsten Stadtteil Berlins :-)
Alter: 46
Beiträge: 13.416
Standard

mach dir nicht soviele Gedanken
Wenn die Nachbarin sie so toll versorgt, dann fühlen sie sich auch wohl.

Ich würde noch folgendes tun:

Leg der Nachbarin Geld für den TA hin und Anweisungen was im Notfall getan werden soll.
TA Adresse und Telefonnummer
Damit ist sie auch abgesichert.

Viel Spaß im Urlaub.
__________________
LG Pippi mit Tinka, Simmy, Felix und Knut (alias Nura)
megastolze Patin von Miri's Bruno, Dreamys Tequila und Benny, Sniefs Coockie und L.u.Mi's Sternchen Mickey

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Kurt Tucholsky
Pippi Langstrumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 11:53   #3
RatzenKatze
Erfahrener Benutzer
 
RatzenKatze
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 310
Standard

Ich würde mir auch nicht zu viele Gedanken machen.

Was mir noch eingefallen ist: Wenn möglich, sollten Rituale eingehalten werden Das Futter sollte das gleiche bleiben und am besten auch die Fütterungszeiten, die Lockrufe zum Fressen etc. Wenn du denkst, dass sie Langeweile haben, kannst du es mit Beschäftigungsspielzeug probieren.

Vier Tage sind kein großes Problem, mach dir keinen Kopf!
__________________
RatzenKatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 15:07   #4
Upserle
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Nord Baden
Beiträge: 486
Standard

Vielen Dank.

An den TA muss ich denken, das ist wichtig.
__________________
Das höchste Glück des Lebens besteht in der Überzeugung geliebt zu werden. (Viktor Hugo)

Es grüßen die Katzen Baltasar, Aimée und Sheela.
Upserle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 16:34   #5
Goovy
Benutzer
 
Goovy
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW / Bonn
Alter: 32
Beiträge: 85
Standard

Oh man als ich das erste Mal in Urlaub gefahren bin habe ich mir auch tierisch Gedanken gemacht... Aber das ist alles halb so wild, ich war vergangenen Sommer mit meinem partner 10 Tage weg und ich bin gestorben ohne meine Kiddies...Ich habe jeden Tag meine Schwiegereltern angerufen um zu fragen ob alles gut ist ... aber denen gings super...sie sind dreimal täglich vorbei gekommen und haben Fotos gemacht welche sie mir dann per Mail geschickt haben, weil ich so in Sorge war...Als ich dann zurück war gabs Gruppenkuscheln und gaaaaaanz viel Leckerlies. Man war das toll
Goovy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 19:51   #6
EM2613
Forenprofi
 
EM2613
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 1.864
Standard

meine katzen sind beim catsitter, als ich das 1. mal weg war (urlaub) habe ich mir schon gedanken gemacht, auch viele sms geschrieben und auf beweisfotos "bestanden" um zu sehen das es meinen katzen gut geht!

mittlerweile: ich bin im urlaub und meine gedanken sind sonstwo, aber nicht zuhause. katzen sind gut versorgt, wenn was sein sollte würde catsitter zum TA gehen und wenn ich zurück bin, dann bin ich gedanklich erst wieder in good old germany.
__________________
Habe stets Respekt vor Dir selbst, Respekt vor anderen und übernimm Verantwortung für deine Taten.
EM2613 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: erster Freigang | Nächstes Thema: Katen orten mittels Chip »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzen fühlen sich nicht wohl! Listo Verhalten und Erziehung 12 11.11.2013 16:37
Machen wir alles richtig und fühlen sich die beiden wohl? constanziii Wohnungskatzen 3 27.07.2013 12:26
Fühlen meine Wohnungskatzen sich nicht wohl oder ist das Verhalten "normal"? Studentin Wohnungskatzen 10 21.08.2010 14:11
fühlen sich Wohnungskatzen wirklich wohl fiete Wohnungskatzen 18 17.04.2010 11:46
Unsere Kitten fühlen sich wohl darkkittycat Die Anfänger 4 27.06.2008 15:43

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:11 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.