Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Wohnungskatzen in Not

Wohnungskatzen in Not Notfellchen, die in der Wohnung gehalten werden sollten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.2019, 12:44
  #76
SarahGam
Benutzer
 
SarahGam
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 85
Standard

Der kleine Panda heißt eigentlich Carsi und ist mein Pflegi.

Carsi, super sozial, geb. 2012, ein bildschöner s/w Kater für die Oldieliebhaber

Als Nebeneffekt bin ich natürlich gespannt, wie Ari auf ihn reagiert. Im Augenblick sind beide noch ein wenig schüchtern und waren wohl ganz froh, dass die Gittertür sie voreinander beschützt hat.
SarahGam ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 26.09.2019, 13:40
  #77
consti
Forenprofi
 
consti
 
Registriert seit: 2012
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 5.795
Standard

Ich hätte Carsi gar nicht wiedererkannt.
Er sieht plötzlich so jung aus. Wahrscheinlich macht das der Jungbrunnen, in den er bei euch gefallen ist

Ich freu mich jedenfalls für ihn und für euch und drücke die Daumen, dass er für Ari ein Tobekumpel wird. Toi. toi, toi!!!
__________________
Wir

Schröder, Mascha, Lisa, Pauli & Robert im Katzenhimmel
consti ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2019, 19:08
  #78
Sandra1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 2.077
Standard

Zitat:
Zitat von consti Beitrag anzeigen
Ich hätte Carsi gar nicht wiedererkannt.
Er sieht plötzlich so jung aus. Wahrscheinlich macht das der Jungbrunnen, in den er bei euch gefallen ist

Ich freu mich jedenfalls für ihn und für euch und drücke die Daumen, dass er für Ari ein Tobekumpel wird. Toi. toi, toi!!!
Mein erster Gedanke war auch "was ist denn das für ein hübscher Jungkater"

Ich wäre nicht drauf gekommen, dass es Carsi ist
__________________
Liebe Grüße

Sandra mit C&D


--------------------------------

Malika aus Marrakesch sucht ein Zuhause:
https://www.katzen-forum.net/wohnung...rm-d-weit.html
Sandra1975 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2019, 22:10
  #79
SarahGam
Benutzer
 
SarahGam
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 85
Standard

Am Wochenende ist die Tür aufgegangen. Zuerst hat Carsi ziemlich viel gefaucht und Ari auf Abstand gehalten. Deutlich wurde, dass Ari gar kein Interesse an Stress hat. Er hat den Sicherheitsabstand gehalten und ist bei dem Fauchen lieber mal zwei Schritte zurückgegangen.



Seit heute jagt Carsi Ari und der kann das gar nicht fassen. Ari ist im Herzen wohl doch ein Häschen (mit Allmachtsphantasien Emely gegenüber...)

Ich glaube, das wird sehr spannend für uns alle in den nächsten Tagen....
SarahGam ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2019, 22:39
  #80
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 2.949
Standard

Zitat:
Zitat von SarahGam Beitrag anzeigen
Am Wochenende ist die Tür aufgegangen. Zuerst hat Carsi ziemlich viel gefaucht und Ari auf Abstand gehalten. Deutlich wurde, dass Ari gar kein Interesse an Stress hat. Er hat den Sicherheitsabstand gehalten und ist bei dem Fauchen lieber mal zwei Schritte zurückgegangen.



Seit heute jagt Carsi Ari und der kann das gar nicht fassen. Ari ist im Herzen wohl doch ein Häschen (mit Allmachtsphantasien Emely gegenüber...)

Ich glaube, das wird sehr spannend für uns alle in den nächsten Tagen....
Klingt doch erstmal sehr gut! Ich bin gespannt
__________________
Mit Unfug und Chaos
Polayuki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 17:45
  #81
Nervkeks
Erfahrener Benutzer
 
Nervkeks
 
Registriert seit: 2013
Ort: Mannheim
Beiträge: 997
Standard

Wie geht es Ari und seinem neuen Kumpel denn? Die Beiden schauen ja sehr niedlich beim gegenseitigen Beobachten
__________________
Sinus *04.2013 und Mr. Waffle *08.2016
Cosinus 04.2013-06.2019 und Bella 05.1999-09.2017
Nervkeks ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2019, 11:20
  #82
SarahGam
Benutzer
 
SarahGam
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 85
Standard

Leider war Carsi nach der Türöffnung sehr verunsichert und da ich die letzten Tage nicht vor Ort war, wurde der kleine Panda wieder durch die Gittertür von den anderen getrennt. Meine Katzensitterin hat berichtet, dass es am Gitter keine Probleme gab.

Wir werden sehen, wie sich alles entwickelt, wenn ich das ab heute wieder live beobachten kann.
SarahGam ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2019, 15:43
  #83
consti
Forenprofi
 
consti
 
Registriert seit: 2012
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 5.795
Standard

Ich drücke euch die Daumen, dass Carsi bald auch ohne Tür ganz entspannt ist.
Sicher hat das Leben auf der Straße und auch seine lange Reise ihn mitgenommen.
Er braucht sicher noch ein wenig Zeit, um aufzutauen.
Ich hoffe, er kann länger bei euch bleiben und muss nicht ganz bald wieder woanders hin.
Ich glaube, so etwas tut, gerade ganz jungen und auch älteren Tieren, einfach nicht gut.
Sie brauchen einfach Zeit, um wieder eine stabile Basis aufzubauen.
Bei euch hat er ganz gewiss die besten Chancen dafür.
consti ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 13:31
  #84
SarahGam
Benutzer
 
SarahGam
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 85
Standard

Na klar kann Carsi erst einmal hierbleiben, es sei denn, es gibt tolle Intetressenten für ihn. Dann darf er natürlich in sein Für-Immer-Zuhause umziehen.

Ich denke auch, dass Carsi hier noch nicht richtig angekommen ist. Schließlich ist hier ja so vieles anders als er es kennt. Und sicher wird er auch bei einem neuen Wechsel seine Zeit brauchen. Aber wenn man ihm diese Zeit zur Eingewöhnung gibt, dann wird er bestimmt seine Souveränität, die er in der Türkei gezeigt hat, zurückgewinnen.

Auf alle Fälle überlege ich mir bis zum Wochenende, welche meiner Katzen für eine Bekanntschaft mit Carsi am geeignetsten ist und dann probieren wir eine neue Begegnung. Zur Zeit denke ich, es könnte Emely sein. Sie reagiert sehr sensibel, wenn eine Katze Abstand möchte und lässt diese dann erst mal völlig in Ruhe. Eine gute Basis für eine Vergesellschaftung.

An der Gittertür ist es zwischen den vieren ganz ruhig, das erlebe ich genauso, wie es mir meine Sitterin für die letztn Tage schon berichtet hat. Gemeinsames Fressen am Gitter geht mit einem Meter Abstand sehr gut. Gegenseitiges Beobachten ist auch interessant. Nur Nase an Nase ist Carsi doch noch zu dicht. Aber auch da haut er nur einmal mit der Pfote gegen das Gitter.
SarahGam ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 09.10.2019, 17:35
  #85
consti
Forenprofi
 
consti
 
Registriert seit: 2012
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 5.795
Standard

Das mit Emely hört sich gut an.
Ein liebes Mädchen kann Carsi sicher gut zeigen, dass er sich ruhig was trauen kann.
Ich drücke die Daumen.
Nase an Nase ist meinem Panda definitiv auch noch zu dicht.
Da erschreckt sie sich doch sehr. Ist aber auch seeeeeeehr eng.

Wie reagiert denn Ari mittlerweile auf den Zuwachs?
Ist der so interessant, dass Emely ärgern uninteressant ist.
Und das Zimmer, in dem Ari sonst separiert war, ist jetzt Carsis?
Oder habe ich das ganz falsch verstanden?
consti ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2019, 07:13
  #86
SarahGam
Benutzer
 
SarahGam
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 85
Standard

Leider hat Carsis Anwesenheit im Moment gar keinen Einfluss auf das Beziehungsgefüge hier. Alle drei finden Carsi ganz interessant, aber nach dem kurzen Aufenthalt an der Gittertür machen hier alle weiter wie bisher.

Was sich in den letztn Wochen gut entwickelt hat, ist die Beziehung zwischen Ari und Simba. Beide spielen jetzt täglich miteinander. Das ist so schön. Zwar quiekt Simba manchmal. Ari ist wohl doch ab und zu etwas ruppig. Aber Simba fordert den Zwerg trotzem regelmäßig zum Spielen auf.

Die Beziehung zwischen Emely und den Katern hat sich nicht verändert.

Tatsächlich habe ich nur ein Zimmer mit Gittertür, das Ari und Carsi jetzt im Wechsel nutzen: Wenn ich weg bin, sitzt Ari im Gittertür-Zimmer und Carsi in einem Zimmer mit normaler Tür. Wenn ich da bin, wechselt Carsi in das Gittertür-Zimmer und Ari läuft normal mit. Dieses System funktioniert gut, außer wenn Ari mal der Hafer sticht. Dann kann es ihm schon mal passieren, dass ich zwischen ihm und den beiden anderen eine Tür schließe.

Und consti, wie Deine beiden Mädels die Vergesellschaftung meistern, begeistert mich immer wieder! Zu ärgerlich, dass die Zähne bei Tutti Probleme machen! Ari hatte ja vor einem halben Jahr seine Zahn-OP und da muss jetzt auch schon wieder was gemacht werden.
SarahGam ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2019, 10:01
  #87
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 2.949
Standard

Schön, dass es bei Ari und Simba so gut läuft
Polayuki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2019, 10:33
  #88
consti
Forenprofi
 
consti
 
Registriert seit: 2012
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 5.795
Standard

Das hört sich sehr gut geplant und durchorganisiert an bei euch.
Und wie schön, dass Ari und Simba zumindest eine freundschaftliche Annäherung gestartet haben.
Das freut mich für die beiden und auch für dich.
Und vielleicht hat ja auch Emely dadurch ein bisschen mehr Ruhe?

Und ja, bei mir ist die nervenstarke Omina wirklich der Fels in der Brandung.
Die haut nichts um

Und Katzen und Zähne, das ist wohl DAS Dauerthema
consti ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2019, 06:48
  #89
SarahGam
Benutzer
 
SarahGam
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 85
Standard

heute vor drei Jahren wurde ein winziger blau-grauer Flauscheball geboren.


Aus diesem winzigen Fellknäul ist ein kleiner, niedlicher Kater mit einem leicht grummeligen Blick geworden.




Ein Schlaubär, mit einer Leidenschaft für jegliche Art von Spielbrettern.




Aber manchmal denke ich auch, vielleicht ist Simba doch noch schlauer als Du, denn dort, wo er steht, kommen doch die Leckerlies raus!




Mein Bärli, ich liebe Deine so wachen Augen, mit denen Du in die Welt schaust. Du bist so lustig und fröhlich! Du siehst mich an und Dein Blick sagt: komm, lass uns was Tolles zusammen machen!

Happy Birthday,

mein süßes Bärli. Ich wünsche Dir noch ganz viele schöne und spannende Lebensjahre!
SarahGam ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2019, 06:58
  #90
Sandra1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 2.077
Standard

Happy Birthday, süsser Ari
Sandra1975 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutschland Pringles - geb. 03.2013 - Spielfreudiger Kater sucht Zuhause mit Katerkumpel PLZ48432 Notfelle OS-Land Glückspilze 20 09.05.2015 11:36
Bengalen-Mix Kater (1,5 J.) sucht dringend Zuhause mit viel Mensch/Katerkumpel (?) linnea20 Glückspilze 16 04.03.2015 12:10
Erledigt: Noir sucht Katerkumpel Abunai Glückspilze 10 24.02.2014 16:27
Deutschland Schmuser Miro - geb. 06.2013 - sucht Zuhause mit Katerkumpel PLZ 49525 Notfelle OS-Land Glückspilze 0 21.02.2014 23:43
Pico sucht neuen Katerkumpel! Picosmama Gesuche 21 21.08.2013 12:16

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:37 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.