Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.11.2011, 23:01
  #1
Chrissi23388
Erfahrener Benutzer
 
Chrissi23388
 
Registriert seit: 2011
Alter: 31
Beiträge: 122
Standard Was könnte es sein? Er hat sich verändert.

Unser Karter, ca. 14 Monate alt ist jetzt 5 Monate bei uns.
Bis jetzt war auch alles völlig stressfrei. Er war zwar einmal krank aber sonst keine Eingewöhnungsprobleme oder so. Seit ein paar Nächten darf er auch zu uns ins Bett Hab meinen Mann endlich dazu bekommen

Wie ich ja schon mal geschrieben hab, hat er Null interesse an seinem KB oder sonstigem Spielzeug. Er war eigentlich immer total ruhig, hat auch noch nie was kaputt gemacht.
In letzter Zeit wird er aber sehr wild. Er fängt mit allem an zu spielen was auf dem Boden liegt. Er zerfetzt Taschentücher und knabbert am Sofakissen. An KB geht er aber immer noch nicht.

Das ist auch eigentlich alles kein Problem.
ABER er fängt neuerdings an meinen Mann zu kratzen. Er hat nie besonders Interesse an ihm gezeigt, kam zum schmusen meistens zu mir. Aber wenn wir jetzt auf dem Sofa sitzen, setzt er sich neben ihn, schaut ihn an, kommt dann angekuschelt und sobald mein Mann ihn kraulen will, BAHM haut er ihm eine mit der Pfote. Manchmal mit, manchmal ohne Krallen. Wenn mein Mann ihn dann ganz gehn kässt kommt er trotzdem immer wieder und haut zu. Manchmal einfach so beim "vorbeigehen". Einmal ausholen und dann weiter. Bei mir und meinem Sohn macht er gar nichts.
Er springt neuerdings auch auf die Tische und versucht ans Essen zu gehen wenn irgenwo was steht.

Versteht mich nicht falsch, mit all den Sachen hatte ich eigentlich gerechnet als wir ihn bekommen haben und war dann ganz erstaunt dass nichts war.
Ist das ein Zeichen dass irgendwas nicht in Ordnung ist? ODder will er einfach nur Spielen?
Vielleicht hat jemand einen Rat?
__________________
Meine Liebe LOTTA, Du fehlst mir. Ich werde dich immer in meinem Herzen tragen!!!
Chrissi23388 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 01.11.2011, 23:05
  #2
luisewinter
Forenprofi
 
luisewinter
 
Registriert seit: 2010
Ort: Landshut
Alter: 42
Beiträge: 5.105
Standard

Dein Kater ist allein??? Liest sich so ...

Er sucht sich einen Spiel/Raufpartner, vermute ich ...

Am besten wäre ein gleichaltriger Kater ... dann machen sie im allgmeinen weniger Blödsinn und raufen miteinander
__________________
Eine Katze sprang auf das Sofa, reckte sich, legte die Hinterpfoten unter sich und rollte ihren Schwanz fest darum,
als ob sie verhindern wollt, dass ihre Pfoten durch Zufall lossausen würden."
Dorothy L. Sayers




luisewinter ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2011, 23:09
  #3
Chrissi23388
Erfahrener Benutzer
 
Chrissi23388
 
Registriert seit: 2011
Alter: 31
Beiträge: 122
Standard

Ja, er ist alleine.
Eine zweite Katze ist momentan leider nicht möglich.
Aber wir wollten ihn demnächst rauslassen. Wenigstens das, wenn er schon alleine ist.
__________________
Meine Liebe LOTTA, Du fehlst mir. Ich werde dich immer in meinem Herzen tragen!!!
Chrissi23388 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2011, 23:11
  #4
luisewinter
Forenprofi
 
luisewinter
 
Registriert seit: 2010
Ort: Landshut
Alter: 42
Beiträge: 5.105
Standard

Kastriert ist er und durchgeimpft?
__________________
Eine Katze sprang auf das Sofa, reckte sich, legte die Hinterpfoten unter sich und rollte ihren Schwanz fest darum,
als ob sie verhindern wollt, dass ihre Pfoten durch Zufall lossausen würden."
Dorothy L. Sayers




luisewinter ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2011, 23:14
  #5
Chrissi23388
Erfahrener Benutzer
 
Chrissi23388
 
Registriert seit: 2011
Alter: 31
Beiträge: 122
Standard

Ja, haben neulich die letzte Impfung gehabt. Deswegen war er so lange drin weil er noch nicht fertig geimpft war.
Kastriert wurde er schon im TH, also ja.
__________________
Meine Liebe LOTTA, Du fehlst mir. Ich werde dich immer in meinem Herzen tragen!!!
Chrissi23388 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2011, 23:17
  #6
NalaMogli
Forenprofi
 
NalaMogli
 
Registriert seit: 2010
Ort: Kettig
Alter: 31
Beiträge: 4.584
Standard

Ich fürchte, da müsst ihr durch, ihm ist halt langweilig, ist wirklich keine 2. Katze möglich?
__________________
Die Augen einer Katze sind Fenster,die uns in eine andere Welt blicken lassen.
NalaMogli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2011, 23:20
  #7
Chrissi23388
Erfahrener Benutzer
 
Chrissi23388
 
Registriert seit: 2011
Alter: 31
Beiträge: 122
Standard

Nein, leider nicht. Zumindest dieses Jahr nicht mehr. Wenn ich ehrlich bin hab ich damit gerechnet, dass das der Grund ist und es hier viele schreiben werden. Hätte auch lieber noch eine zweite, aber es geht nunmal momentan nicht.
__________________
Meine Liebe LOTTA, Du fehlst mir. Ich werde dich immer in meinem Herzen tragen!!!

Geändert von Chrissi23388 (01.11.2011 um 23:22 Uhr)
Chrissi23388 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2011, 23:32
  #8
luisewinter
Forenprofi
 
luisewinter
 
Registriert seit: 2010
Ort: Landshut
Alter: 42
Beiträge: 5.105
Standard

Zitat:
Zitat von tiha Beitrag anzeigen
Überlegt es euch gut, beides: einen Freund und Freigang.

Denn einmal Freigang, immer Freigang! Seid ihr sicher, dass ihr immer so wohnen werdet, dass ihr Freigang gewähren könnt?

Wenn nicht, dann lasst die Finger davon und sorgt dafür, dass er einen Freund bekommt. Damit wäre er glücklich, und ihr dann letztendlich auch.
Kann ich nur unterschreiben ...
__________________
Eine Katze sprang auf das Sofa, reckte sich, legte die Hinterpfoten unter sich und rollte ihren Schwanz fest darum,
als ob sie verhindern wollt, dass ihre Pfoten durch Zufall lossausen würden."
Dorothy L. Sayers




luisewinter ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2011, 23:34
  #9
Chrissi23388
Erfahrener Benutzer
 
Chrissi23388
 
Registriert seit: 2011
Alter: 31
Beiträge: 122
Standard

Das hab ich mir gut überlegt mir dem Freigang. Wir haben einen Sohn, der ist erst 2. Schon allein deswegen werden wir immer so wohnen dass auch eine Katze rausgehen kann.

Und wie gesagt. Der Freund kommt vielleicht noch. Ich weiß nur noch nicht wann...
__________________
Meine Liebe LOTTA, Du fehlst mir. Ich werde dich immer in meinem Herzen tragen!!!
Chrissi23388 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 01.11.2011, 23:38
  #10
Bea
Forenprofi
 
Bea
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 29.498
Standard

Zitat:
Zitat von Chrissi23388 Beitrag anzeigen
Nein, leider nicht. Zumindest dieses Jahr nicht mehr. Wenn ich ehrlich bin hab ich damit gerechnet, dass das der Grund ist und es hier viele schreiben werden. Hätte auch lieber noch eine zweite, aber es geht nunmal momentan nicht.
Warum nicht?
__________________
Grüßle von Bea



und Schmusebär Oskar im Herzen.

Rollt eine Kugel um die Ecke und fällt um.
Bea ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2011, 23:39
  #11
Chrissi23388
Erfahrener Benutzer
 
Chrissi23388
 
Registriert seit: 2011
Alter: 31
Beiträge: 122
Standard

Zitat:
Zitat von Bea Beitrag anzeigen
Warum nicht?
Das ist nunmal so. Private Gründe.
__________________
Meine Liebe LOTTA, Du fehlst mir. Ich werde dich immer in meinem Herzen tragen!!!
Chrissi23388 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2011, 23:41
  #12
Bea
Forenprofi
 
Bea
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 29.498
Standard

Zitat:
Zitat von Chrissi23388 Beitrag anzeigen
Das ist nunmal so. Private Gründe.
Ok.

Sollten es finanzielle Gründe sein: ihr denkt schon an eine Krankenversicherung bei einem Freigänger?
__________________
Grüßle von Bea



und Schmusebär Oskar im Herzen.

Rollt eine Kugel um die Ecke und fällt um.
Bea ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2011, 23:44
  #13
Chrissi23388
Erfahrener Benutzer
 
Chrissi23388
 
Registriert seit: 2011
Alter: 31
Beiträge: 122
Standard

Von einer Versicherung halte ich persönlich nichts. Aber sollte ihm etwas passieren, er ist verletzt oder was auch immer....Arztkosten können bezahlt werden. Keine Sorge.
__________________
Meine Liebe LOTTA, Du fehlst mir. Ich werde dich immer in meinem Herzen tragen!!!
Chrissi23388 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2011, 23:51
  #14
Chrissi23388
Erfahrener Benutzer
 
Chrissi23388
 
Registriert seit: 2011
Alter: 31
Beiträge: 122
Standard

Zitat:
Zitat von Bienchen67 Beitrag anzeigen
Die Arztkosten können dann aber schonmal in Höhe eines gebrauchten Kleinwagens sein.
Also würde ich immer über eine Versicherung nachdenken.
Ja, ich weiß. Darüber hab ich mir vor Einzug der Katze schon Gedanken gemacht.
Wenn die Katze nichts hat, was man ja auch immer hofft, dann ist die Versicherung aber fürn A**** gewesen. Und ja, dafür bin ich zu geizig. Oder gibt es eine wo man dann noch was von hat!!??? Mir ist keine bekannt.
Man kann Geld auch anders dafür beiseite legen...
__________________
Meine Liebe LOTTA, Du fehlst mir. Ich werde dich immer in meinem Herzen tragen!!!
Chrissi23388 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: mein kater wird immer anhänglicher | Nächstes Thema: Spaß oder Ernst? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was könnte das sein? Kisa_90 Äußere Krankheiten 6 02.01.2014 20:03
Nierenwerte verändert, was kann es sein? annchen2810 Nierenerkrankungen 16 17.09.2013 19:42
Wie verändert sich eine Katze die 3 Monate auf sich allein achten muss? Sweetestpoison Katzen Sonstiges 3 10.06.2013 11:49
17 jähriger Kater verändert sein Verhalten Gerhard Innere Krankheiten 7 21.02.2010 21:48
Sie verändert sich kleine66 Katzen Sonstiges 3 05.02.2008 19:14

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:13 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.