Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Trockenfutter

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2019, 19:30
  #1
Merlin06
Benutzer
 
Merlin06
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Beiträge: 98
Standard Gibt es Trockenfutter noch im Karton?

Hallo,

wir möchten gerne mehr plastikfrei einkaufen und suchen daher nach einem Trockenfutter im Karton (oder andere plastikfreie Verpackung), das aber frei von Getreide, Soja und Zucker ist. Gibt es da etwas?
__________________
Zwei Stubentiger *2017
Merlin06 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.09.2019, 20:01
  #2
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.236
Standard

Ich wüsste nicht, dass es überhaupt irgendein Trofu in Karton gäbe? Und wenn dann nur beschichteter Karton (also mit Kunststoff), sonst ist ja keine Feuchtigkeitsbarriere gegeben.
dieMiffy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 20:07
  #3
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 57
Beiträge: 31.608
Standard

Felix und Kitekat gibt es im Karton.
Außen hui, innen pfui.
__________________
Herzliche Grüße von Simone und den Usambärchen...
Samie, Winnie, Maja und unseren Sternchen Brix und Manni


JERRY & ALF -- zwei clevere liebenswerte Lausbuben
Usambara ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 20:12
  #4
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.236
Standard

Okaaaaay, hätte ich nicht gedacht
dieMiffy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 20:21
  #5
Faulaffenschaf
Forenprofi
 
Faulaffenschaf
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 11.507
Standard

ist das Discounter TroFu nicht auch im Karton?
__________________
Grüße vom FAS & Gang
Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung oder die Inhalte der gelinkten Seiten.Es wird keine Haftung übernommen,dies gilt insbesondere für Aktualität und Richtigkeit der Angaben.
…/\_¸_/\
..(=•_•=)
…ღ♥*♥ღ.•*
(¯`•\|/•´¯)♥ ♥☆
Faulaffenschaf ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 20:43
  #6
Miomomo
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 8.364
Standard

Trockenfutter ist ja grundsätzlich nicht nicht so optimal, aber ich denke, dasss es schon wichtig ist, dass es "vernünftig" verpackt ist.
Es nimmt meiner Ansicht nach leicht Gerüche an, zieht Feuchtigkeit und ist dann noch schlechterer Qualität.

Hier bei uns gibt es die Kiebitzmärkte und die bieten alles mögliche an Futter zum selbstabwiegen an. Ich glaube, dass da auch Trockenfutter für Katzen und Hunde dabei ist. Aber ich befürchte, dass das eher Schrott ist...
__________________
Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit,
sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)
Miomomo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2019, 06:00
  #7
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.736
Standard

Ja, Felix und das ganze Zeugs für 89 cent/kg ist in Pappkartons.

Zitat:
Zitat von Miomomo Beitrag anzeigen

Hier bei uns gibt es die Kiebitzmärkte und die bieten alles mögliche an Futter zum selbstabwiegen an. Ich glaube, dass da auch Trockenfutter für Katzen und Hunde dabei ist. Aber ich befürchte, dass das eher Schrott ist...
Und das finde ich richtig gefährlich. TroFu ist ein regelrechter Milbenmagnet, und wenn das Futter dann der Umwelt ausgesetzt ist, ist es schnell mal voller Milbenkot, wogegen viele Katzen allergisch sind.
__________________
Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2019, 06:56
  #8
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.935
Standard

Hier in den Läden, wo sie offenes Trofu angeboten haben (oder anbieten, war dort schon länger nicht mehr) hat das Trofu immer ziemlich ranzig gerochen, so mein Eindruck.
Liegt m.e. zu lange, offen finde ich aufgrund von den von Rickie erwähnten Milben und auch sonstigen Verunreinigungen echt nicht sonderlich prickelnd.

Ein hochwertiges Trockenfutter im Pappkarton ist mir aktuell nicht bekannt. Wenn man den Platz hat hilft es aber ja auch schon, große Trockenfuttersäcke zu kaufen, den Rest kann man einfrieren und dann nach und nach auftauen. Dem Trockenfutter macht das nichts aus, es ist so knackig wie vorher und Milben können eben nicht einwandern oder schon vorhandene sich nicht weitervermehren.
__________________
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2019, 07:39
  #9
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 57
Beiträge: 31.608
Standard

Bei CatsCountry gibt es hochwertiges Trockenfutter ab 2 kg in dicken Papiertüten.
Usambara ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 17.09.2019, 07:54
  #10
Willi2014
Forenprofi
 
Willi2014
 
Registriert seit: 2015
Ort: Rheinland
Beiträge: 16.722
Standard

Vielleicht ist das noch eine Idee...

https://www.green-petfood.de/shop/
__________________
Lieber Gruß von Ilona mit Willi und Joschi
Willi2014 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Royal Canin Urinary | Nächstes Thema: Futterempfehlung für zu Durchfall neigende Katzen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gibt es gutes Trockenfutter? toteblumenfrau Trockenfutter 10 15.10.2015 07:40
Zwölfjährige Katze immer noch nicht stubenrein - gibt es noch Hoffnung? catfriendlinda Unsauberkeit 12 11.07.2014 21:41
Ataxie-Kitten, 7 Wo., jetzt auch noch blind. Gibt es noch Hoffnung? racoonie Sonstige Krankheiten 632 16.03.2014 17:32
Miri will nur noch Trockenfutter Tigerkitten Wohnungskatzen 8 26.10.2009 10:20

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:05 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.