Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Tierschutz - Allgemein

Tierschutz - Allgemein Alles rund um den Schutz unserer Lieblinge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.07.2019, 22:31
  #1
under30
Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 69
Standard Kätzchen gefunden

Hallo,

Meine Freundin hat vorhin ein kleines Katzenbaby gefunden. Sie schätzt es auf rd. 5 Wochen. Sie versucht es über die Nacht zu bringen und morgen früh hole ich es ab und bringe es ins Tierheim.
Das Problem ist, dass unser Tierheim erst Nachmittags offen hat. Deshalb würde ich es gerne morgen früh direkt bei einem Tierarzt vorstellen, da es verklebte Augen hat und natürlich auch die richtige Milch bekommen muss.

Wie ist es mit den Kosten? Wir möchten diese ungern übernehmen.

LG Theresa
under30 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 02.07.2019, 22:36
  #2
Winterqueen
Forenprofi
 
Winterqueen
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1.071
Standard

Hey,

soweit ich weiß kann man gefundene Tiere auch beim Tierarzt abgeben. Zumindest habe ich sowas ein paar Mal mit aufgefundenen verletzten Wildtieren und einem Farbkaninchen gemacht (unter anderem mitten in der Nacht in einer Tierklinik in Berlin).
Kann mir schwer vorstellen, dass ein Tierarzt das Kitten ablehnen oder von dir die Kosten verlangen wird.

Liebe Grüße
Winterqueen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2019, 22:39
  #3
under30
Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 69
Standard

Bei uns ist die tierklinil leider weiter weg , sodasd wir erst morgen früh was unternehmen können. Es trinkt aber verdünnte Milch, also sollte es die Nacht überleben.
under30 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2019, 22:52
  #4
Freewolf
Forenprofi
 
Freewolf
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1.221
Standard

Bitte keine Milch, auch keine verdünnte!
Das Kleinteil könnte Durchfall davon bekommen, was nicht gut ist.
Normalerweise gibt es eine Notfallnummer, hat das euer Tierheim auch?

Deine Freundin soll bitte auch schauen, ob da noch mehr Kleine sind und eventuell sogar die Mama dazu.
Und die Kosten für Fundtiere übernimmt das Tierheim (so ist es zumindest bei uns)
Freewolf ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2019, 23:10
  #5
under30
Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 69
Standard

Es ist eine Nummer von einem Tierarzt angegeben, da geht aber erst morgen früh jemand dran.

Ob da noch andere sind, kann ich nicht sagen. Meine Freundin ist nicht so die Tierfreundin. Die schaut da bestimmt nicht genauer nach. Es ist schon gut, dass sie sich um das Kleine kümmert und mir Bescheid gegeben hat.

Evtl. Kann da ein Tierschutzverein nachforschen, aber ob die was machen, weiss ich leider nicht

Theresa
under30 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 04:47
  #6
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.862
Standard

Im Tierheim wird garantiert schon früh am Morgen gearbeitet, die Tiere müssen ja versorgt werden. Nur Sprechzeit für Besucher ist dann nachmittags.
Ruf dort ruhig mal an und erkläre die Situation. Kosten sollten für Fundtiere nicht für Dich entstehen.
Unser Tierheim hat übrigens eine Notfallnummer 24/7 für solche Fälle.
__________________
Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 08:14
  #7
under30
Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 69
Standard

Hallo,

ich habe das Kleine jetzt im Tierheim abgegeben. Es ist ein sechs Wochen altes schwarzes Mädchen. Bevor ich wieder im Auto sass, war das Kleine schon auf dem Weg zum Tierarzt. Es hat mich riesig gefreut, dass so schnell gehandelt wurde.

Hoffentlich bekommt es auch den Namen, welchen sich meine Tochter ausgesucht hatte, nämlich Lisa Sie wollte schon, dass ihre Schwester so heißt, dann unsere Katze, aber ich mag den Namen einfach nicht.

LG Theresa
under30 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 08:43
  #8
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.862
Standard

Danke für Deine Rückmeldung.
Und ich freue mich für alle Beteiligten, daß alles so glatt und schnell ablief.
Ohne Eure Hilfe hätte die Kleine vielleicht nicht überlebt.
Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2019, 11:50
  #9
Winterqueen
Forenprofi
 
Winterqueen
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1.071
Standard

Schön für die kleine Lisa, dass sie durch euch Hilfe bekommen hat und sich nun im Tierheim ordentlich auskurieren und wachsen kann

Liebe Grüße
Winterqueen ist offline  
Mit Zitat antworten

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kätzchen gefunden Antje78 Die Anfänger 13 15.06.2017 19:11
Kätzchen gefunden steinhoefel Kitten 42 14.07.2015 07:34
Kätzchen gefunden... snüden Verhalten und Erziehung 17 24.09.2013 22:16
Kätzchen gefunden LuMik Kitten 28 12.08.2013 13:31
2 Kätzchen gefunden marlie Katzen Sonstiges 70 13.12.2012 09:36

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:54 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.