Wohin mit dem Katzenklo

W

wilhelsa

Benutzer
Mitglied seit
21. Juni 2011
Beiträge
33
Hallo Ihr Lieben,

Ich habe ja schon unter der Rubrik "die Anfänger" geschrieben, dass bald zwei Kitten bei uns einziehen sollen.

Jetzt meine Frage:

Wir haben eine Wohnung über zwei Etagen und ich möchte zwei Katzenklos anschaffen, die unter der Treppe zum oberen Stockwerk ihren Platz finden sollen. Jetzt war meine Überlegung vorerst nur eine der Toiletten dort hinzustellen und eine zweite nach oben ins Badezimmer (weil der Weg für die beiden am Anfang vielleicht doch sehr weit sein könnte). Ist das sinnvoll? Oder soll ich beide von Anfang an unter die Treppe stellen?

Danke für eure Antworten!
 
Werbung:
Heirico

Heirico

Forenprofi
Mitglied seit
25. Februar 2011
Beiträge
9.033
Ort
Hessen
ich wuerde in jede etage eins stellen.habe 3 etagen und 3 toiletten. Und zwar nicht fuer den anfang, sondern immer.2 katzen 3 toiletten und jede wird benutzt:D
 
Emmchen

Emmchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. August 2009
Beiträge
876
Ort
Kamen
Hallo Ihr Lieben,

Ich habe ja schon unter der Rubrik "die Anfänger" geschrieben, dass bald zwei Kitten bei uns einziehen sollen.

Jetzt meine Frage:

Wir haben eine Wohnung über zwei Etagen und ich möchte zwei Katzenklos anschaffen, die unter der Treppe zum oberen Stockwerk ihren Platz finden sollen. Jetzt war meine Überlegung vorerst nur eine der Toiletten dort hinzustellen und eine zweite nach oben ins Badezimmer (weil der Weg für die beiden am Anfang vielleicht doch sehr weit sein könnte). Ist das sinnvoll? Oder soll ich beide von Anfang an unter die Treppe stellen?

Danke für eure Antworten!
Diese Überlegung finde ich sehr gut (also eins unter der Treppe, das andere ins Bad).
Wenn so Kleine mitten im Spiel sind und auf einmal die Natur ruft, kann es schon knapp werden. :)
Du kannst ja hinterher, wenn sie größer sind (und Dich das Klo im Bad stört), das eine auch unter die Treppe stellen.
 
Cocoa

Cocoa

Forenprofi
Mitglied seit
11. Oktober 2010
Beiträge
1.491
Ort
L.E.
Wir haben so ziemlich dieselbe Konstellation, ein Klo steht unter der Treppe und eines oben auf der Galerie. Das war auch schon von Anfang an so.
Viel Spaß mit den beiden!
 
Cora1977

Cora1977

Forenprofi
Mitglied seit
11. April 2011
Beiträge
1.121
Ort
Freiburg im Breisgau
Ich habe zwei Katzen und zwei Kaklos auf zwei Etagen. :)
Aber eigentlich wird nur das unten im Bad benutzt. Es kommt ganz selten vor, dass mein Kater sich mal nach oben verirrt. Aber ich mag die Stellplätze eher im Bad. Liebe Grüße
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.360
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Bei Kitten würde ich zu Anfang sogar mehr Klos aufstellen, mindestens in jede Etage eines und am Anfang sogar in jedes Zimmer ein kleines Klo.

Wie alt sind sie denn, klappt das mit dem Klo finden schon sehr gut?
 
W

wilhelsa

Benutzer
Mitglied seit
21. Juni 2011
Beiträge
33
Dankeschön für eure Antworten. Wenn die kleinen zu uns kommen sind sie etwa 14 Wochen alt.

Das Problem ist, dass unser Bad ziemlich klein ist und innenliegend. Wir hätten sonst nur noch unser Schlafzimmer und zwei kleine Zimmer die alle zwei Wochen als Zimmer für die Kinder meines Freundes benutzt werden. Ich befürchte, dass es ziemlich eng werden würde im Bad.

Die Idee das zweite Klo nur vorrübergehend im Bad einzuquartieren und es dann zum zweiten unter die Treppe zu stellen finde ich eigentlich ganz gut, mein Freund hat nur die Befürchtung, dass die beiden nicht mitbekommen, dass dann im Bad kein Klo mehr steht.

Mir wäre es auch am liebsten, wenn beide unter der Treppe stehen, da dort so viel ungenutzter Raum ist, der dann sinnvoll ausgefüllt wäre.

Ich werde mir wohl noch einige Gedanken dazu machen und mir den Kopf zerbrechen...
 
EagleEye

EagleEye

Forenprofi
Mitglied seit
31. März 2011
Beiträge
4.426
Ort
In einem Hessestädsche
Hallo,
Bei uns haben wir zwei Klos stehen. Eines unter der Treppe im EG und eines im Keller (wir haben incl Keller 5 Etagen:D) . Jetzt im Sommer wird ab und zu das im Keller mal benutzt, denn das ist auch gleichzeitig der Durchgang zur Klappe nach draussen. Das Klo unter der Treppe wird im Sommer gar nicht benutzt.

Wir hatten am Anfang, als Herr Lehmann noch klein war auch noch eins auf halber Höhe nach oben, aber es gab kein Problem als wir es weggestellt haben.

Bedenke, dass viele Katzen zwei nebeneinanderstehende Klos als EIN Klo empfinden. Daher wäre es besser einen anderen Platz für das zweite Klo zu finden.
 
gizmo945541

gizmo945541

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. März 2011
Beiträge
364
da hätte ich auch mal eine frage an die, die das kaklo im badezimmer stehen haben: was is denn, wenn das bad nunmal besetzt ist?

in 2-3 wochen ziehen unsere zwei ein. wir haben eine große wohnung, ein kleines kitten-klo wollte ich für die erste zeit ins wohnzimmer stellen, das andere (großes mit haube) dann im flur, wo auch ihr kratzbaum steht. der flur is sehr groß und zentral, von da gehen die türen in die restlichen zimmer ab. eins wollt ich dann eben noch ins badezimmer stellen, obwohl das im prinzip ja im nebenraum is.. naja.
gibts erfahrungen damit? vielleicht leute, die nur ein kaklo haben und das im badezimmer?
 
E

easy57

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Juni 2011
Beiträge
538
Ort
Rhein-Main
  • #10
da hätte ich auch mal eine frage an die, die das kaklo im badezimmer stehen haben: was is denn, wenn das bad nunmal besetzt ist?

Ich habe zwei Katzen und ein Klo im Bad. Ich habe immer noch nicht verstanden, warum jede Katze ein eigenes Klo braucht, oder ist das nur, wenn’s Probleme gibt?

Nun ja, da ich Single bin, mache ich die Badtür nie zu. Ich habe es aber noch nie erlebt, dass eine genau in der Zeit, in der ich unter der Dusche bin, auf’s Klo musste.
Ich denke, wenn man seine Badezimmertür zumachen muss, dann wird es die Katze auch mal ein paar Minuten aushalten können. Wenn man aus der Dusche oder der Wanne draußen ist, kann man ihr die Tür ja wieder aufmachen.

Ich könnte mir das Katzenklo im Wohnzimmer z.b. nicht vorstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
gizmo945541

gizmo945541

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. März 2011
Beiträge
364
  • #11
danke für die antwort :)

ich würde am liebsten auch nur ein klo im bad haben, wenns denn funktioniert. nur mach ich mir eben sorgen, wenn mein freund wieder ne stunde duscht und die badtür abgeschlossen ist. ^^
vielleicht stell ich dann irgendwo noch ein not-klo hin, mal schauen..
 
Werbung:
E

easy57

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Juni 2011
Beiträge
538
Ort
Rhein-Main
  • #12
Ich würde es auch erstmal mit einem Klo versuchen. Und Katzen halten es lange aus. Ich habe meine neulich aus Versehen den ganzen Tag im Kleiderschrank eingesperrt, da ist nichts passiert. Und ständig müssen sie ja auch nicht.
 
blümchen89

blümchen89

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2011
Beiträge
2.404
Alter
32
Ort
Brühl
  • #13
wieso schließt dein Freund denn überhaupt die Badtür ab?

Also seit wir unserer Polly haben, wird die Badtür nur noch angelehnt und ein Stopper dazwischen gemacht, sodass Polly problemlos dazwischen durchgehen kann.

Wenn Besuch da ist, machen die die Tür natürlich zu. Erst jetzt waren meine Eltern übers WE da und wenn Polly musste, hat sie vor der Tür gesessen und auf sich aufmerksam gemacht und ich hab meinen Eltern dann gesagt, sie sollen die Tür aufmachen, sobald sie fertig sind. War auch kein Problem :)
 
gizmo945541

gizmo945541

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. März 2011
Beiträge
364
  • #14
wieso schließt dein Freund denn überhaupt die Badtür ab?

weil er allein sein möchte? :D
ich schließ aber auch ab, bei mir ist das so ne art reflex.

na wenn meine katzen dann auch auf sich aufmerksam machen, wenn sie müssen, könnte das klappen :) hauptsache sie pinkeln dann nicht aus protest in meine schuhe..

easy, wie sperrt man katzen "aus versehen" denn den GANZEN TAG ein? :D
 
E

easy57

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Juni 2011
Beiträge
538
Ort
Rhein-Main
  • #15
easy, wie sperrt man katzen "aus versehen" denn den GANZEN TAG ein?

Tja, indem man in Eile morgens schnell was aus dem Kleiderschrank rausholt und genau in den 5 Sekunden die Katze unten reinläuft und sich versteckt. Und dann gehe ich zur Arbeit und war zum glück an dem Tag schon früher am Nachmittag zu Hause.

Ich zähle jetzt auch immer beide durch, bevor ich das Haus verlasse. :verschmitzt:
 
Fealin

Fealin

Benutzer
Mitglied seit
21. Juni 2011
Beiträge
52
  • #16
wir haben unsre katzenklos im flur, weil der relativ groß is und nur im winzigen bad kein platz is (9qm vollgefropft mit waschmaschine, waschbecken, klo und badewanne - man kann reingehen und sich drehen, das wars xD), is auch ne ganz gute lösung, weil die eh nur in den flur und ins wohnzimmer dürfen ~ und küche nur unter aufsicht (finde es unhygienisch, wenn sie auf die arbeitsplatte springen) und im schlafzimmer verkriechen sie sich unterm bett - da kriegt man sie nich mehr und im arbeitszimmer klauen sie alles xD
 

Ähnliche Themen

claukat
Antworten
20
Aufrufe
9K
claukat
claukat
F
Antworten
7
Aufrufe
3K
Mäuseprinz
Mäuseprinz
L
Antworten
19
Aufrufe
8K
kiska
C
Antworten
21
Aufrufe
2K
ChrissiR
C

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben