Welches Katzenstreu ?!

RedCat22

RedCat22

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2014
Beiträge
179
Ort
Schweiz
Hallo zusammen

Ich hatte bis jetzt immer das Extreme Classic Lavendel als Einstreu im offenen Klo.

Jetzt will ich mit dem Wohnungswechsel auf ein ModKat Haubentoilette wechseln und überlege mir auch ein neues Einstreu.

Ich war eigentlich nicht schlecht zufrieden mit dem Extreme Classic, fand einfach das es mit der Zeit nicht mehr so gut "klumpet" und dieses Einstreu fliegt so extrem durch die Gegend, da so grobkörnig und sind ebenfalls schwer zum einsaugen.

Was könnt ihr mir so empfehlen ? Nimmt eine Katze einene Einstreuwechsel ohne Probleme an ?
 
Werbung:
Kitty__

Kitty__

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. September 2013
Beiträge
609
..ich würde nicht Klo und Streu nach einem Umzug wechseln. Wenn das alte Klo mit dem alten Streu mit anbieten.
 
Miausüchtel

Miausüchtel

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2014
Beiträge
8.288
Ort
Dortmund
Hallo,

du willst umziehen. Das alleine bedeutet erstmal genug Veränderung für deine Katze.
Ich rate dir es bei dem Klo wie du es jetzt hast zu belassen.
Kein Streuwechsel und auch kein Haubenklo.

In einigen Wochen würde ich dann ein zusätzliches Haubenklo mit der jetzigen Streu anbieten.
Wenn sie denn überhaupt ein Haubenklo annimmt. Viele Katzen mögen das nicht.

Neues Streu würde ich immer nach und nach mit einfüllen. Also das bekannte nach und nach auschleichen lassen.

LG.
 
RedCat22

RedCat22

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2014
Beiträge
179
Ort
Schweiz
Danke für eure Antwort. Sorry wenn ich etwas unwissend schreibe, ich ziehe eben das erste Mal mit den Katern um und möchte ihnen natürlich so wenig Stress wie möglich anbieten.

Das ModKat gehe ich heute abholen und werde es neben der offenen Schalentoilette mit dem originalen Streu hinstellen, wäre das was oder wie würdet ihr vorgehen ?

Danach nach ein paar Wochen Einzug das Einstreu wechseln ?

Umziehen tue ich erst in 2 Wochen.
 
N

Nicht registriert

Gast
Also - solange das Streu dem alten relativ ähnlich ist (also auch feinkörniger Bentonit) wird der Wechsel wahrscheinlich kaum Probleme machen. Deutlich schwieriger wird es, wenn du z.B. auf Holzstreu wechseln willst, das wird von vielen Katzen gar nicht angenommen. Würde ich also erst nach dem Umzug und der Kloumstellung angehen.

Der Wechsel von einem normalen Klo auf ein Modkat ist auch ein ziemlicher Sprung. Ich würde also auch in der neuen Wohnung beide Klos bereitstellen. Und erst, wenn das Modkat angenommen wird, das alte Klo wegnehmen (wobei du bei zwei Katern häufig eh mehr als ein Klo brauchst).
Aber: Viele Katzen akzeptieren schon Haubenklos nicht und das Modkat ist ja noch mal eine andere Nummer, auch da kann es also sein, dass es nicht angenommen wird.

Wären denn höhere Kisten (Ikea Samla, Wäschewannen, was in der Art) eine Option? Die halten fliegende Einstreu durch den hohen Rand auch ganz gut ab und sind deutlich "natürlicher" als eine Höhle, in die die Katze zum Pinkeln von oben reinklettern muss ;)
 
RedCat22

RedCat22

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2014
Beiträge
179
Ort
Schweiz
Wegen dem Katzenstreu, dachte zuerst an folgendes:
http://www.biokats.info/de/Produkte/Biokats-Diamond-Care-classic.html

Wegen dem Klo, kann man für die Angewähnung nicht den Deckel vom ModKat zuerst wegnehmen, würde das nicht zuerst was bringen ?

Ikea Samla Boxen, welche Grössen sind da den empfehlenswert ? Diese haben mich einfach optisch etwas abgeschreckt oder gibt es da ne Idee ?
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nicht registriert

Gast
Das ist dem EC von der Körnung her sehr ähnlich, ich denke nicht, dass es da Probleme mit der Umstellung gibt. Ich hab neulich vom GGM auf das Biokats gewechselt, bin mir nicht sicher, ob die Katzen das überhaupt mitgekriegt haben :D
Wegen dem Klo, kann man für die Angewähnung nicht den Deckel vom ModKat zuerst wegnehmen, würde das nicht zuerst was bringen ?
Ja, das bringt auf jeden Fall was.
Ikea Samla Boxen, welche Grössen sind da den empfehlenswert ? Diese haben mich einfach optisch etwas abgeschreckt oder gibt es da ne Idee ?
So groß wie möglich ;)
Ich finde die optisch zugegebenermaßen auch ziemlich gruselig, wir haben hier die ganz großen und die mittleren Slugis-Boxen, die sind besser. Mittlerweile leider aus dem Sortiment geflogen, aber über Kleinanzeigen kriegt man noch welche. Einen wirklich guten Ersatz hab ich auch noch nicht gefunden.
Was du machen kannst: Die Samla-Boxen verkleiden oder z.B. in einen Schrank einbauen (Ikea Hol bietet sich da evtl. an).
Hier im Post ist ein Beispiel: http://www.katzen-forum.net/die-anfaenger/184960-2-bkh-anschaffen-einige-frage-28.html#post4800714
 
RedCat22

RedCat22

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2014
Beiträge
179
Ort
Schweiz
Wie bist du den mit dem Biokats zufrieden ? Meint ihr ist es besser als das EC ?
 
N

Nicht registriert

Gast
Ich find das super, von der Geruchsbindung deutlich besser als alle anderen Streus bisher. Strandeffekt hats aber genauso, das lässt sich bei feinen Streus wahrscheinlich nicht vermeiden.
 
RedCat22

RedCat22

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2014
Beiträge
179
Ort
Schweiz
  • #10
Und die Stärke der Klumpen ?

Hmhm das mit dem Strandeffekt ist eben was das ich möglichst vermeiden will, deshalb auch das ModKat. Ich habe in der neuen Wohnung Parkett und kann es mir leider nicht leisten das diese wegen den "Körnchen" welche meine beiden Buben herumschleifen, den Parkett kaupttmachen.

Ansonsten ne Idee ?
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #11
Klumpenbildung ist gut, da gibts nichts zu meckern.
Bei feinen Streus lässt sich Strandeffekt nie so ganz vermeiden, denke ich. Evtl. noch zusätzlich eine Matte vors Klo? Oder eben Klo ins Bad bzw. einen anderen Raum ohne Parkett bzw. Handfeger daneben ;)

Wenn man mit den Körnchen nicht mit voller Kraft am Boden entlangkratzt, dürfte das dem Parkett eh nicht so viel tun.

Wir haben hier Klos in Arbeitszimmer, Bad, Toilette und Abstellraum und die Streu liegt max. in ein paar cm Umkreis um die Klos, da wird nichts durch die Wohnung getragen.
 
Werbung:
RedCat22

RedCat22

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2014
Beiträge
179
Ort
Schweiz
  • #12
Da gebe ich dir recht das es sich nicht vermeiden lässt, ich habe aktuell so Vorleger aber diese brachten nichts. Trotzdem hatte ich Einstreu in der ganzen Wohnung, da der Tymo immer das Einstreu noch herausbudelt und der Tiggi sofort wenn Geschäft gemacht "hupselt" raus aus dem WC in den Gang und sich dort sauber machen, natürlich das Einstreu bis dahin hinterher.

Wobei ich sagen muss, das in der neuen Wohnung im Bad keramische Platten sind und der Weg bis zum Ausgang etwas länger ist. Werde eh noch eine Badematte und zusätzlich Vorleger hinlegen und eben eine hohe Katzenklo a ala ModKat sofern Sie es annehmen, bringt vielleicht auch schon was.

Meint ihr lohnt sich der Umstieg vom EC zum Biokat ? Es sollt einfach noch besser "klumpen" und der Geruch besser binden was beim EC nicht immer der Fall ist
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #13
Wie gesagt, Boxen mit hohem Rand verringern das rumfliegende Streu schon enorm.

Ich finde die Geruchsbindung beim Biokats besser. Klumpenbildung dürfte gleich sein.
 
RedCat22

RedCat22

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2014
Beiträge
179
Ort
Schweiz
  • #14
Ich schaue jetzt mal ob die beiden den ModKat annehmen, wenn ja gibt es ej noch einen 2ten. Kann danach immer noch das Einstreu wechseln.
 
RedCat22

RedCat22

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2014
Beiträge
179
Ort
Schweiz
  • #15
Ich möchte demnächst auch das Streu wechseln, für mich ist es wichtig das es nicht so ne Sandstrandeffekt hat und überall in der Wohnung herumliegt, sehr gut klumpend und geruchsbinden ist.

Ich hatte bis jetzt das Extreme Classic Lavendel und dachte nun an folgende Streus:

http://alt.jrs.de/Catsbest_deutsch/p...ure_gold.shtml
oder
http://www.biokats.info/de/Produkte/...e-classic.html
oder
http://www.fressnapf.de/shop/premiere-sensitive-12-kg

Was meint ihr welches ist zu empfehlen und wie sind so die Erfahrungen der beiden Streus ?
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
  • #16
Ich kaufe immer das Premiere White Sensation vom FN und bin nur damit zufrieden.
Habe auch ein Modkat und damit hat man kaum noch Strandeffekt-Probleme.
 
P

Pfeffertopf

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juli 2014
Beiträge
3.028
Ort
Berlin
  • #17
Ich betreibe hier drei Klos mit dem Coshida Streu von Lidl und Premiere Sensitive vom Fressnapf.
Vom Preis/ Leistungsverhältnis finde ich das Coshida sehr gut, bin aber von Premiere Sensitive auch sehr begeistert. Es ist sehr fein, ohne irgendwelche Eigengerüche und klumpt super. Aufgrund des Sonderangebots diese Woche habe ich bei Fressnapf Streu für das nächste halbe Jahr bestellt :oops:
 
Zuletzt bearbeitet:
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
  • #18
Aber ich hab grad auf deinen Avatar geschaut... hast du zwei BKHs? Die sauf dem Bild sehen jetzt auch etwas stämmiger aus, da weiß ich ehrlich gesagt nicht, ob die Modkat da so passt?
Meine eine Katze ist z.B. um die 2kg und der Kater knapp unter 3 und da sind die Größenverhältnisse ja dann doch ganz anders...
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
9.787
Ort
Oberbayern
  • #19
Aber ich hab grad auf deinen Avatar geschaut... hast du zwei BKHs? Die sauf dem Bild sehen jetzt auch etwas stämmiger aus, da weiß ich ehrlich gesagt nicht, ob die Modkat da so passt?
Meine eine Katze ist z.B. um die 2kg und der Kater knapp unter 3 und da sind die Größenverhältnisse ja dann doch ganz anders...

Aus meiner Truppe benutzt ausgerechnet der größte Kater (6kg) das ModKat am allerliebsten, während die nur halb so große Katze und der ebenfalls deutlich kleinere Kater die beiden offenen Toiletten präferieren.
Das scheint also unter Katzen wirklich Geschmackssache zu sein, ob sie das ModKat gerne benutzen oder nicht :)
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
  • #20
Ja, wenn die Katzen Auswahlmöglichkeiten haben, klar. Aber nur das Modkat würde ich persönlich dann nicht nehmen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Lenny Der Kater
Antworten
36
Aufrufe
1K
Lenny Der Kater
Lenny Der Kater
E
Antworten
13
Aufrufe
1K
Nicht registriert
N
A
Antworten
6
Aufrufe
1K
Alatarielle
A
M
Antworten
4
Aufrufe
2K
doppelpack
doppelpack
K
Antworten
11
Aufrufe
1K
Petra-01
Petra-01

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben