was zahlt man so ungefähr fürs Impfen???

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Morella

Morella

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 November 2006
Beiträge
202
Hallo ihr lieben ,

meine bieden Fellpopos sollen ja demnächst mal dir große weite Welt draußen erkunden, aber sie sind noch nicht gegen Fib und Leukose geimpft...
Ich habe zwie Katzen auf wieviel muss ich mich ungefähr einstellen und welche impfung müsste man noch machen lassen??
Nein es soll keine Frage sein " Wie spare ich am besten" aber ich wollte mich nur mal informieren bovor in beim TA stehe....

Danke euch
 
shila2

shila2

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
2.072
Alter
39
Ort
Amberg
Das ist bei jedem Ta anders, der Ta meiner mama verlangt 80 Euro für die impfungen und meiner nur 30:eek:

ich denke da wirst du keine direkte antwort bekommen, ruf doch deinen Ta einfach mal an und frag ihn, dann weißt du mit wieviel du rechnen mußt;)
 
Schiller

Schiller

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
676
Alter
47
Ort
bei München
Hallo Morella,

ich kann Dir auch nicht sagen, wieviel das Impfen kostet (ich vergeß sowas wieder) aber die FIP Impfung ist "für die Katz". Im Gegenteil, es gibt Vermutungen, das diese die Mutation des Virus unterstützen.

Einiges zu dieser Krankheit zum Nachlesen findest du hier:http://www.katzen-forum.net/showthread.php?t=268
 
Susi

Susi

Forenprofi
Mitglied seit
30 Oktober 2006
Beiträge
1.968
Ich habe vor 3 Wochen 35 € bezahlt für Schnupfen und Seuche.
 
shila2

shila2

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
2.072
Alter
39
Ort
Amberg
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach

Hallo ich habe 2 Jahre beim Tierarzt gearbeitet und anfangs habe ich meine Katze auch gegen Fib impfen lassen bis mein Chef meinte dass es nichts bringt...

Also ich habe Polly vor 2 Tagen impfen lassen und musste die Hälfte also 25 € für Katzenschnupfen Katzenseuche & Leukose bezahlen.


Gruss Jandra & Polly
 
Kleeblatt

Kleeblatt

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
5.828
Mir geht es auch so, dass ich diesen "kleinen" Beiträge immer gerne vergesse. Ich meine das jede Impfung, auch Tollwut, so zwischen 20-30€ gekostet hat.
Mein Super-TA ist aber auch relativ günstig, das weiß ich.
 
T

Tiberio

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
887
Wir haben im Oktober ca. 75,-€ zusammen für die Auffrischungsimpfung bei Maya und Geronimo gezahlt, ganz genau weiß ich es leider nicht mehr. Ich fand es relativ hoch im Vergleich zum Vorjahr, aber mir wurde gesagt, daß die Kosten für den Impfstoff gestiegen seien.
Die TA hier haben sich allerdings auch so mehr oder minder auf einen Einheitspreis für ihre Leistungen geeinigt, mit einer Abweichung von höchsten mal 1-2 €, da hat man auch keine wirkliche Möglichkeit zum Vergleich. :(

LG,
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Guten Morgen,

die Impfung ist bei unserem TA viel preiswerter, wenn er alles mit einem Mal impft. Aber lass dich darauf besser nicht ein, weil es viel zu belastend ist. Lieber 10 € mehr bezahlen, einzeln impfen und die Katze schonen.

FIP ist laut der Meinung vieler TÄ völlig überflüssig und der Schutz mehr als fraglich.
 
Morella

Morella

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 November 2006
Beiträge
202
danke schön , ich werde dann mal unsere TÄ anrufen und nach preisen fragen... denn das schwangt ja doch erheblich.
 
Morella

Morella

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 November 2006
Beiträge
202
so gestern war ich beim Arzt mit den beiden..

2 mal Bluttest wegen FIB
2 Feline leukose (oder so)
2 Untersuchungen

=105 Euro

Naja ist schon ne Menge aber für meine Mäuse ist mir nichts zu teuer...


Muss man den Bluttest jedes Jahr machen wenn man die Fib Impfung wiedeholt???
 
Susi

Susi

Forenprofi
Mitglied seit
30 Oktober 2006
Beiträge
1.968
Ist bei uns noch nie gemacht worden, ehrlich gesagt.
Erst als mein Kater krank war, wurde das Blut untersucht.
Habe sie auch nicht gegen Leukose und FIP impfen lassen, muss ich dazu sagen.
 
Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
59
Ort
Augsburg
Also wenn meine Schmusezahntiger geimpft werden kostet das ca. Euro pro Nase
für unsere Freigänger und die TA kommt dazu noch ins Haus!

Gruß


Helga
 
Morella

Morella

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 November 2006
Beiträge
202
Schiller

Schiller

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
676
Alter
47
Ort
bei München
Hallo Nicole,

eine FIP Impfung ist ziemlich sinnlos! Kostet nur Geld. Es gibt auch keinen "FIP-Test" sontern eine Titer Bestimmung. Soweit ich weiß, wird da aber nur nachgewiesen, das deine Kater mit dem Coronavirus in Kontakt gekommen ist, wie 80% aller Katzen. Ela hat hier eine FIP-Linkliste angelegt. http://www.katzen-forum.net/showthread.php?t=268

Da steht alles wissenswerte über diese Thema drin!
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Muss man den Bluttest jedes Jahr machen wenn man die Fib Impfung wiedeholt???
Hallo,

FIP wollte ich dir ja schon ausreden. Aber wenn du ihnen diese Impfungen (FIP kommt in die Nase) geben läßt, wird nur vor der Erstimpfung getestet, ob die Katzen bereits infiziert sind, bei Leukose ebenfalls.

Und denke bitte dran, auch wenn einzelne Impfungen etwas teurer sind, geh lieber wegen der Verträglichkeit mit 2-wöchigem Abstand zum Impfen.
 
W

waldi

Benutzer
Mitglied seit
11 November 2006
Beiträge
90
Ort
Pforzheim
mein TA verlangt 27 Euro pro Katze.

Gruß
Waldi
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
....ich hab 25 Euro bezahlt, Schnupfen, Seuche und Clamydien......
lg Heidi
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben