Vorsicht Swiffer!!!

M

mousecat

Gast
Diese Mail hatte ich heute im Postfach:



Ganz WICHTIG!

Liebe Tierfreunde,
wie wir heute bei einem Besuch in der Tierarztpraxis am schwarzen Brett erfahren haben, musste ein 5-jähriger Schäferhund wg. eines schmerzhaften Leberleidens eingeschläfert werden.
Die Besitzerin hat eine Autopsie veranlasst, da sie keinerlei Erklärung für
dieses Leiden hatte. Zur Vorgeschichte muss man wissen, dass der Hund immer im Haus lebte, nur unter Aufsicht ins Freie geführt wurde und auch da immer unter Beaufsichtigung war. Die Autopsie ergab, das die Leber in
einem fürchterlichen Zustand war, was nur auf regelmäßige Gifteinnahme zurück zu führen war. Dann wurde alle Haushaltsprodukte auf Giftanteile überprüft. Bei genauerer Inspektion der Verpackungen von 2 feuchten
Tüchern Swiffer' stieß man auf das Kleingedruckte, wo darauf hingewiesen wird, dass das Produkt für Kinder und Tiere giftig ist. Die Kontaktaufnahme mit dem Fabrikanten dieses Produktes brachte die große Überraschung, dass einer der Bestandteile Enteiser ist, bzw. sehr nah dem Molekül Enteiser. Der Boden dieser Wohnung wurde regelmäßig mit den Tüchern gewischt und
gereinigt. Und der Schäferhund leckte sich immer die Fussballen und das machte ihn krank.
Nicht lange nach dem Tod des Hundes mussten auch 2 Katzen mit den gleichen Symptomen eingeschläfert werden. Auch dort hatte man über längere Zeit die feuchten Tücher von 'Swiffer' benutzt.

Tierhalter werden gewarnt, diese Swiffer Tücher zu verwenden.
Bitte verbreitet diese Info an alle Bekannten mit Tieren.
 
Werbung:
Boney

Boney

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
2.172
Ort
Berlin
Das geistert schon seit Jahren rum ;)
 
S

SaSoLu

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2008
Beiträge
1.576
Das ist ja schrecklich.

Gut zu wissen aber ich benutze Swiffer sowieso nicht...
 
Aki

Aki

Forenprofi
Mitglied seit
7. September 2008
Beiträge
6.142
Ort
im Süden
ich habe es nicht gewusst, ich danke dir :smile:
 
melli88

melli88

Forenprofi
Mitglied seit
3. August 2008
Beiträge
1.127
Alter
33
Das ist ein HOAX/Fake.

Das was da steht stimmt nicht.
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
8.786
eine wirklich sehr alte Urban Legend - dass das mal wieder auftaucht :glubschauge:
 
romulus

romulus

Forenprofi
Mitglied seit
18. August 2008
Beiträge
3.480
Ort
Südhessen
Nein, das ist ein uralter Hoax
 
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
Das ist ja der Hammer! Kann man das nicht irgendwie festpinnen und als wichtig deklarieren?
Ich bin endsetzt und froh das ich die Tücher nicht verwende.
 
romulus

romulus

Forenprofi
Mitglied seit
18. August 2008
Beiträge
3.480
Ort
Südhessen
Jetzt haben wir wohl alle gleichzeitig gepostet :D:D:D
 
Werbung:
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
  • #12
Bitte glaubt nicht unbesehen alles, was in euren e-mail Fächern landet. Noch weniger soll man so was ungeprüft weitergeben. Schon gar nicht in jedem erreichbaren Forum. *kopfschüttel*

Ein Check mit Google hilft meist sehr schnell, Fakes/Hoaxes und Co. zu erkennen.

Folgende falsche Warnungen geistern immer mal wieder durch das Internet: Katzen in Flaschen, Feuchte Swiffer-Tücher: Gefährlich für Hunde und Katzen, Welpen in Not (Hundewelpen, die angeblich getötet werden sollen), Warnung vor Febreze, hüpfenden Braten (Choi Dong Tsai), Hund in der Mikrowelle.
Quelle
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
  • #13
vorsicht Swiffer

Nicht schon wieder :eek::eek::eek::rolleyes::rolleyes:


Dieser HOAX geistert- neben anderen- schon seit mehreren Jahren regelmässig durch's Internet
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #14
Egal, ob es ein Hoax ist oder nicht, solche Tücher gehören nicht in einen Haushalt, in dem Katzen aufm Boden rumlaufen und sich über Pfoten und Fell allerhand reinputzen können, was nicht gut sein kann.

Wer hat nur den Unsinn aufgebracht, daß ein Boden klinisch rein sein soll? Erstens wirds das nie sein, und zweitens auch nicht mit Swiffer.

Zugvogel
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
  • #15
Egal, ob es ein Hoax ist oder nicht, solche Tücher gehören nicht in einen Haushalt, in dem Katzen aufm Boden rumlaufen und sich über Pfoten und Fell allerhand reinputzen können,

:rolleyes::rolleyes: Klar, Eva... man darf den Haushalt nur mit Schmierseife und Myrtheöl reinigen...

mal mal bitte einen Punkt!
 
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18. November 2006
Beiträge
22.272
Ort
bei Köln
  • #17
Na dann hat Maggie (und damals auch Gina) echt Glück gehabt.

Ich gehe immer mit Swiffer-Staubtuch übers Laminat. Komme besser damit unter die Couch als mit dem Sauger.

Was bitte soll so gefährlich sein? Hhm - ich glaubs nicht.
 
Carlie86

Carlie86

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
15.705
Alter
35
Ort
zwischen Herforder Pils & Arminia Bielefeld
  • #18
Wir benutzen die "Swiffer" Tücher (bzw die von Aldi-Billigmarke:) ) regelmäßig im Bad um mal schnell vor den KaKlos her zu wischen-da isses so verwinkelt da geht das ganz gut mit den Dingern und meine Katzen finden das alles andere als schlimm:p
 
M

mousecat

Gast
  • #19
Na dann hat Maggie (und damals auch Gina) echt Glück gehabt.

Ich gehe immer mit Swiffer-Staubtuch übers Laminat. Komme besser damit unter die Couch als mit dem Sauger.

Was bitte soll so gefährlich sein? Hhm - ich glaubs nicht.

Schon mal mit einem feuchten Microfasertuch versucht? Klappt
prima, ganz ohne Chemie.;)
 
M

mio

Forenprofi
Mitglied seit
13. August 2008
Beiträge
2.904
  • #20
Diese Mail hatte ich heute im Postfach:

Ganz WICHTIG!

Die Kontaktaufnahme mit dem Fabrikanten dieses Produktes brachte die große Überraschung, dass einer der Bestandteile Enteiser ist, bzw. sehr nah dem Molekül Enteiser.

sehr nahe am molekül enteiser ist das molekül zwerchfellschüttler,das ist noch viel gefährlicher,weil man sich beim lachen verschlucken und qualvoll ersticken kann.
das molekül fabelei schwirrt wie ein virus im raum.
leute,lasst euch impfen!
mio
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Skahexe
Antworten
5
Aufrufe
1K
Skahexe
Skahexe
racoonie
Antworten
7
Aufrufe
5K
Zugvogel
Z
Murli
2
Antworten
22
Aufrufe
10K
O
A
Antworten
6
Aufrufe
8K
H
Morila
Antworten
10
Aufrufe
4K
Morila
Morila

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben