Vorhang auf!

NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #41
ich bin auch sehr gespannt auf weitere Taten.....
cat-2.jpg


Alles Liebe
Heidi
 
Werbung:
Inki

Inki

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
838
Alter
52
Ort
Norddeutsche Tiefebene
  • #42
Liebe Petra,


ich finde das Supertoll!!!!!!!!!!!!! Mir fehlen die Worte. Und Benny so rücksichtsvoll.... das wird noch ein Traumpaar. Ich wünschte ich könnte den
Schritt zu Zeitkatze auch wieder gehen, leider geht´s im Moment nicht.
Aber Deine Geschichte macht mir Mut es später zu versuchen.

LG

Inki
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #43
Liebe Petra,


ich finde das Supertoll!!!!!!!!!!!!! Mir fehlen die Worte. Und Benny so rücksichtsvoll.... das wird noch ein Traumpaar. Ich wünschte ich könnte den
Schritt zu Zeitkatze auch wieder gehen, leider geht´s im Moment nicht.
Aber Deine Geschichte macht mir Mut es später zu versuchen.

LG

Inki
Liebe Inken,

aber jetzt weißt du wenigstens, warum ich dich dauernd ermutige, diesen Schritt zu wagen;).

So zuversichtlich ich auch war, auf dem Heimweg mit Lena neben mir hatte ich schreckliche Angst, es könnte doch schiefgehen. Aber GsD war das nur meine typische Panik, die mich oft nach größeren Entschlüssen überkommt.

Wir haben es noch keine Sekunde bereut, Ehrenwort!!!

Natürlich solltest du dich nicht irgendwo reindrängen lassen!!! Aber wenn es soweit ist, mach es (und wir sind die Ersten, die euch ganz doll alle Daumen und Pfoten drücken):).

Benny war gestern zum ersten Mal nach Lucys Tod wieder auf dem Schrank. Dazu jagt er den Kratzbaum hoch, springt links auf und wandert nach rechts auf den vorstehenden Kleiderschrank, um von da aus stolz aus dem Kinderzimmer zu gucken: "Hallo, ich bin hihier!"

400_3065386435333335.jpg


Man merkt ihm deutlich an, dass er sich endlich wieder sehr wohlfühlt.
 
I

Ina1959

Benutzer
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
41
  • #44
Mensch Petra,
herzlichen Glückwunsch zu dieser süßen Maus.

Ich freu mich sehr für euch und auch für Benny. Es wird ihm sicherlich richtig gut tun wieder Gesellschaft zu haben.
Auch Lucy wird sich darüber freuen, das ein armes Katzenwesen eine Chance auf ein schöneres Leben bekommt. Besser hätte sie es gar nicht treffen können und wie sehr sie schon aufgeblüht ist, kann man auf den Fotos sehen.

Weiterhin viel Glück...

ina1kleinerwq7.jpg
 
S

Siv

Gast
  • #45
geändert siv
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Ursula

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
956
Alter
60
Ort
stuttgart
  • #46
Hallo liebe Petra,

auch von mir die herzlichsten Glückwünsche zum Zuwachs.

Sie ist ja ein so hübsche Katze. Ich freu mir so sehr nach dem

Zeit der großen Kummers daß nun wieder Freude in eurer Herz

eingezogen ist. Ich kann euch ja nur zu gut verstehen.

Benny wird bestimmt auch froh sein nicht mehr alleine zu sein.

Viele Grüße
Ursula
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #47
Es geht aufwärts!

Lena muss sich ja erst auf unsere Futtergewohnheiten einstellen - morgens und abends gibts NaFu, für mittags steht TroFu bereit. Da ihre innere Uhr aber noch auf 16.30h steht, schaufelt sie sich dann mit TroFu so voll, dass um 18.00h kein NaFu mehr reinpasst. Also stelle ich den gestern erworbenen Futterspender nachmittags auf die Arbeitsplatte (Benny geht nicht dran, weil es ihm nicht so doll schmeckt und Madame geht ja nirgendwo drauf).

Gerade kam Olaf in die Küche und Lena stand vor dem Spender auf der Arbeitsplatte und knabberte genüsslich. Als sie sich ertappt fühlte, schnappte sie sich schnell noch etwas Reiseproviant und sprang zurück auf den Boden.

Sie hatte scheinbar ein richtig schlechtes Gewissen und ahnt gar nicht, wie glücklich sie uns mit ihrer "Untat" macht :D.
 
W

winni

Gast
  • #48
Das glaube ich Dir sehr gerne Petra, denn es sind nunmal die kleinen Dinge im Leben die besonders glücklich machen.

Lena fühlt sich einfach schon nach der kurzen Zeit sehr wohl bei Euch . Kein Wunder ... :) bei solch lieben Dosis.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #49
Petra, das ist wirklich toll dass es mit Lena so gut anläuft......und sie schon anfängt zu tricksen....:D
Alles wird gut!
Heidi
 
I

Inge

Gast
  • #50
Ich wußte es:D:D:D.
Irgendwann wirst du mich fragen:"Kann Lena nicht mal auf dem Boden bleiben, überall wo sie nicht hin soll ist sie".;)
 
ego77

ego77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Oktober 2006
Beiträge
942
Ort
Bochum
  • #51
Wer weiß schon genau, wo Len anicht schon überall war. Sie passt halt auf, nicht erwischt zu werden.
Bestimmt dürft ihr sie irgendwann suchen gehen.
 
Werbung:
M

Momenta

Gast
  • #52
Hallo Petra,

Gerade kam Olaf in die Küche und Lena stand vor dem Spender auf der Arbeitsplatte und knabberte genüsslich. Als sie sich ertappt fühlte, schnappte sie sich schnell noch etwas Reiseproviant und sprang zurück auf den Boden.

Sie hatte scheinbar ein richtig schlechtes Gewissen und ahnt gar nicht, wie glücklich sie uns mit ihrer "Untat" macht :D.




Ich schließe mich Inge an...irgendwann schreibst Du "Boah...die Lena sitzt ständig nur irgendwo auf Schränken und Regalen..kann sie sich nicht wie eine normale Katze auf dem Boden bewegen


Lena wird noch Zeit brauchen bis sie begreift, daß keine Sanktionen folgen, wenn sie sich irgendwo aufhält und dann werden die Minischritte immer schneller und größer
c015.gif



Die Lena braucht noch Zeit um "wirklich anzukommen", um zu begreifen, daß sie ihr endgültiges Zuhause gefunden hat.
Benny zeigt ihr schon, wie toll es ist auf Schränken zu sitzen und das wird die Lena auch irgendwann interessieren.

Ihr schafft das, alle ...ob Mensch oder Tier!

LG
Momenta
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
  • #53
Da fühlt sich jemand bei euch so langsam aber sicher richtig wohl und zu Hause :)
Was muss die arme Maus vorher erlebt haben, dass sie sich sogar ängstigt, wenn man sie auf der Küchenzeile erwischt :(
Umso besser, dass sie zu so lieben Dosis gekommen ist!! :)
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #54
Schritt für Schritt...

Das Körbchen interessiert Lena ja schon lange, aber reingehen - nie:cool:!!
400_6334303631303262.jpg


Benny konnte das gar nicht fassen:eek:
400_3536346262373735.jpg


und am nächsten Morgen gabs schon die nächste Überraschung:confused:.
400_3133336564356533.jpg


Auch Spielen macht immer mehr Spaß:),
400_3937393539393266.jpg


nur wenn Benny zuguckt, ist das noch sehr peinlich:oops:;
400_3062393832626333.jpg


man würds ja mal gemeinsam versuchen, aber wer fängt an:confused:?
400_6531303035363838.jpg


Ich bin sehr stolz auf unseren geduldigen Benny und glücklich über Lenas Fortschritte!!!

Einen kleinen "Rückschritt" gabs dann doch wieder, als sie beim Spielen eine Feder aus dem Wedel riss. Ich hob sie auf und wollte sie ihr vorsichtig hinhalten, da sprang sie auf, rannte weg und versteckte sich hinterm Sessel.

Schade, dass ich mit den früheren Dosis unserer Maus wohl nie zusammentreffen werde :mad::mad:.
 
Zuletzt bearbeitet:
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
  • #55
Hallo liebe Petra,

die Maus muss halt erst lernen, was sie alles darf :) .Aber dein Benny ist ja wirklich supergeduldig.

Sie hats wirklich supergut getroffen .....
 
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
  • #56
Wow, das sind ja tolle Bilder von super tollen Fortschritten. Die hübsche Lena fühlt sich bei euch schon sichtlich wohl!!! Und Benni gegenüber scheint sie auch nicht abgeneigt zu sein :D

Und selbst wenn sie sich mal wieder versteckt, sie wird schnell merken, dass gar nichts war und ihr werdet weiter beobachten können wie es von Tag zu Tag besser wird :)
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #57
Hallo Petra,
toll dass sich Lena schon soooo viel zutraut! Das wird ganz schnell mehr werden! Davon bin ich überzeugt!
Alles Liebe
Heidi
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
  • #58
Hallo Petra,

die kleinen Schritte zählen..Snoopy ist auch sehr zurück haltend und jeder Schritt nach vorne freut uns doch..

Super süß, die Kleine..

Lg katrin
 
M

Momenta

Gast
  • #59
Liebe Petra,

ich bin nicht der Meinung, daß das kleine Schritte sind.
Für mich macht Lena immens große Fortschritte und der Benny ist ja einfach nur zum Knuddeln.

Lena traut sich täglich mehr zu und sie muß wirklich erst mal lernen, daß vieles erlaubt ist.
Die Situation mit der Feder lässt nur erahnen, was die liebe Lena bislang erlebt hat *wütendundtraurigbin*

Ich wiederhole mich gerne: Lena hat bei Euch DEN Platz gefunden, besser geht es garnicht.

Lucy hatte bei Euch das beste Zuhause überhaupt und mit ihr habt ihr viel lernen und erfahren dürfen. Ich freue mich immer noch, daß Lucy eine so schöne Zeit bei Euch erleben durfte.

Lena profitiert nun von Eurem Wissen, von Euren Erfahrungen und ich freue mich sehr, daß Ihr Euch - auch im Sinne von Benny - für Lena entschieden habt.

Euer Kleeblatt ist rund und es ist herzerwärmend zu lesen und zu sehen, welche Fortschritte die liebe Lena macht.

Herzliche Grüße
Momenta
 
E

Ela

Gast
  • #60
Ich finde die Fortschritte toll und freu mich mit Euch :)

Als Rückschritt würde ich das nicht bezeichnen - eher ein kurzes "ichmussmichmalsammeln" :D
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben