Vincent...der kleine Tyrann???

P

PurzelFeli

Benutzer
Mitglied seit
4. April 2008
Beiträge
35
Alter
50
Ort
Schleswig-Holstein
Hallo und einen schönen Freitagmorgen,

wir haben ja seit letzten Sommer einen kleinen schwarzen Neuzugang, der sich uns ausgesucht hat. Nun bin ich mächtig stolz auf unsere anderen Drei, denn die haben den kleinen Mann schnell akzeptiert. Der Toni spielt mit ihm, Lotte darf er sich nicht nähern, dann gibt es Pfotenhiebe, was aber selten vorkommt, da Vince ihr den nötigen Respekt zollt.
Nur meinen PurzelPieps...da ist es merkwürdig. Sobald Purzel irgendwo auftaucht, egal, ob er von draussen hereinkommt oder von seinem Schlafplatz
aufsteht, plötzlich taucht Klein-Vince auf und läuft hinter Purzel her, springt ihn immer auf den Rücken und will balgen. Purzel ist meist genervt, läuft davon und springt irgenwo hinauf und tatzt nach Vince...irgendwann gibt der auf bis Purzel wieder irgendwo auftaucht. Dann geht alles von vorn los. Purzel wird nie richtig bös, so wie Toni, der meist deutlich dem Vince zu verstehen gibt, dass jetzt Schluss ist. Wenn es dem Purzel zuviel wird, dann rast er durch die Klappe nach draussen...Vince aber nicht hinterher (ist sowieso mehr der Stubenhocker:rolleyes:). Purzel kommt dann irgendwann wieder herein. Wenn es abends dann zu doll wird, dann geh ich auch dazwischen, da der Purzelmann so manches Mal auch soetwas wie winselt...ich heb ihn dann auf den Kleiderschrank, wo er sich auf seinen Koffer legen kann...hier hat er Ruhe vor Vince, der es GsD noch nicht geschafft hat, hier herauf zu klettern.:)

Draussen ist es ähnlich, nur hier hat auch mal der Purzel Spass und dann spielen sie so etwas wie fangen...

Nun bin ich mir nicht sicher....denn ich schimpf auch mal mit dem Vince, denn ich möchte ja auch nicht, dass der Purzel verschwindet oder nicht mehr hereinkommt...

Allerdings fressen die beiden auch nebeneinander, dann lässt der Vince den Purzel auch in Ruh.

Was meint ihr??? Ist es wirklich nur Spiel??? Wird es irgendwann wieder ruhiger??? Vince ist wohl so ca. ein Jahr alt und kastriert (wohl schon sehr früh...)

LG
Tanja
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Iggymon
Antworten
14
Aufrufe
508
Margitsina
Margitsina

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben