Vet Concept & Granatapet

  • Themenstarter Persertante
  • Beginndatum
  • Stichworte
    vet concept strauß granatapet
Persertante

Persertante

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2012
Beiträge
2.348
Ort
Bei meinen Katzen
Nun habe ich ein wenig bedeneken ... das Futter von Vet Concept mit Strauss ist aus dem Programm genommen worden ... wie sieht es denn aus , mit dem von Gratapet mit Lamm & Strauß ?

Mich mir da jetzt sorgen machen ?
 
Werbung:
Persertante

Persertante

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2012
Beiträge
2.348
Ort
Bei meinen Katzen
Habe ich ... leider haben sie nur heute bis 15 Uhr also heißt es bis Montag warten , denn ich habe davon dieser Sorte um die 50 Dosen :stumm:
 
S

Simpat

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2010
Beiträge
5.117
Bei VetConcept steht doch die Begründung dafür auf der Homepage unter der Sorte:

Katzenmenü STRAUSS 400g - NUR NOCH BEGRENZT VERFÜGBAR!

Die gesundheitspolitschen Maßnahmen der letzten Zeit führten zu einem drastischen Rückgang der Straußenpopulation weltweit. Grund dafür ist die in den vergangenen Jahren immer wieder aufgetretene Viruserkrankung der Vögel. Im Kampf gegen eine weitere Verbreitung werden zur Sicherheit ganze Bestände und Regionen gesperrt, so dass die für uns nach Lebensmittelkriterien geprüften und hochwertigen Fleischteile nicht mehr in ausreichender Menge zur Verfügung stehen.
 
Persertante

Persertante

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2012
Beiträge
2.348
Ort
Bei meinen Katzen
Das heißt für mich das ich mein Granatapet vergessen kann ... oder wie ?
 
Heirico

Heirico

Forenprofi
Mitglied seit
25. Februar 2011
Beiträge
9.033
Ort
Hessen
ich verstehe dein anliegen gar nicht ... Deine 50 dosen kannst du doch füttern...
 
Uhrenteddy

Uhrenteddy

Forenprofi
Mitglied seit
1. April 2011
Beiträge
1.526
Könnte schwierig werden, wenn jemand Strauß aus Allergiegründen verfüttern muss - grundsätzlich hätte ich da keine Bedenken, wenn irgendeine Ansteckungsgefahr bestehen würde, hätte man das doch wohl hoffentlich mitbekommen.... außerdem hätten sie es dann gleich ganz aus dem Programm nehmen müssen...wenn du es aus Allergiegründen fütterst, würde ich mich ja ehrlich gesagt bevorraten und versuchen, die Restposten zu bekommen... habe aber auch noch nichts davon gehört, das Straußenfleisch knapp wird...
 
D

Dosenöffner1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juli 2011
Beiträge
864
Ort
Oberpfalz
DA gibts Kängurufleisch Dosen, heute getstet und kommt gut an
 
Persertante

Persertante

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2012
Beiträge
2.348
Ort
Bei meinen Katzen
Bei VetConcept steht doch die Begründung dafür auf der Homepage unter der Sorte:

Katzenmenü STRAUSS 400g - NUR NOCH BEGRENZT VERFÜGBAR!

Die gesundheitspolitschen Maßnahmen der letzten Zeit führten zu einem drastischen Rückgang der Straußenpopulation weltweit. Grund dafür ist die in den vergangenen Jahren immer wieder aufgetretene Viruserkrankung der Vögel. Im Kampf gegen eine weitere Verbreitung werden zur Sicherheit ganze Bestände und Regionen gesperrt, so dass die für uns nach Lebensmittelkriterien geprüften und hochwertigen Fleischteile nicht mehr in ausreichender Menge zur Verfügung stehen.


@ Heirico Schau mal

Die gesundheitspolitschen Maßnahmen der letzten Zeit führten zu einem drastischen Rückgang der Straußenpopulation weltweit.

Und der Rest steht ja auch noch dabei
 
Lily

Lily

Forenprofi
Mitglied seit
24. Mai 2010
Beiträge
1.608
Ich seh da kein Problem, die Straußendosen zu verfüttern. In die Verarbeitung kommen nur gesunde Tiere (die wertvollen Teile wie Filet etc. gehen ja auch in die menschliche Lebensmittelindustrie). Die Dosen werden ja nur aus dem Programm genommen, da die Menge an Straußenfleisch weltweit zu gering geworden ist, da steigt der Rohstoffpreis natürlich, das lohnt sich für die Herstellung von Katzenfutter nicht für den Hersteller.

Ich werd jedenfalls noch ein paar 6-er Packs bei Vet-Concept kaufen, damit wir noch einen kleinen Vorat haben für die Zukunft.

Allergiekatzen können ja auf die neue Sorten Känguruh und Pferd umsteigen.
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #10
Hast Du jetzt Angst, dass sich Deine Katzen an diesem Virus anstecken oder wo liegt Dein Problem? Das Straußenfleisch in den Dosen ist zum einen gekocht, zum anderen schreibt Vet-Concept doch, dass sie ihr Fleisch haben testen lassen.

LG Silvia
 
Persertante

Persertante

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2012
Beiträge
2.348
Ort
Bei meinen Katzen
  • #11
Es ist mir mulmig ... aber wie gesagt ich rufe GP am Montag an

" Grund dafür ist die in den vergangenen Jahren immer wieder aufgetretene Viruserkrankung der Vögel "
 
Werbung:
EagleEye

EagleEye

Forenprofi
Mitglied seit
31. März 2011
Beiträge
4.426
Ort
In einem Hessestädsche
  • #12
Allergiekatzen können ja auf die neue Sorten Känguruh und Pferd umsteigen.
Ich habe bei VC nachgeschaut, aber Känguruh finde ich nirgends, nur Pferd. Wo gibts das denn?

Tante Edith, ich habs gefunden!

By the way, möchte jemand 5 Dosen (hier) ungenießbaren Strauss?
 
Zuletzt bearbeitet:
JK600

JK600

Forenprofi
Mitglied seit
19. September 2011
Beiträge
3.005
  • #13
Ich versteh dein Problem auch nicht, der Grund für die Einstellung der Sorte ist doch, dass es nicht mehr genug Vögel gibt und nicht, dass das Fleisch infiziert gewesen sein könnte.:)

Die Dosen kannst du sicher noch verfüttern, aber dann würde ich mich bereits während der Zeit kümmern, dass die Nase auch noch was anderes angewöhnt bekommt.

Warum brauchst du unbedingt Strauss?
 
Persertante

Persertante

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2012
Beiträge
2.348
Ort
Bei meinen Katzen
  • #14
Ich versteh dein Problem auch nicht, der Grund für die Einstellung der Sorte ist doch, dass es nicht mehr genug Vögel gibt und nicht, dass das Fleisch infiziert gewesen sein könnte.:)

Die Dosen kannst du sicher noch verfüttern, aber dann würde ich mich bereits während der Zeit kümmern, dass die Nase auch noch was anderes angewöhnt bekommt.

Warum brauchst du unbedingt Strauss?

Noch einmal :

Grund dafür ist die in den vergangenen Jahren immer wieder aufgetretene Viruserkrankung der Vögel. Im Kampf gegen eine weitere Verbreitung werden zur Sicherheit ganze Bestände und Regionen gesperrt,
 
JK600

JK600

Forenprofi
Mitglied seit
19. September 2011
Beiträge
3.005
  • #15
Noch einmal :

Grund dafür ist die in den vergangenen Jahren immer wieder aufgetretene Viruserkrankung der Vögel. Im Kampf gegen eine weitere Verbreitung werden zur Sicherheit ganze Bestände und Regionen gesperrt,

Das habe ich schon gelesen, aber fakt ist doch, dass sie dadurch nicht genug "Material" bekommen.
Wo steht denn, dass es für deine Katze gefährlich sein könnte?
 
Persertante

Persertante

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2012
Beiträge
2.348
Ort
Bei meinen Katzen
  • #16
Wenn es nicht gefährlich wäre , warum nehmen sie es denn raus ?
 
Melcorrado

Melcorrado

Forenprofi
Mitglied seit
27. August 2010
Beiträge
7.633
Alter
40
Ort
Rheine
  • #17
Ich hab das so verstanden, dass sie es raus nehmen, da es immer weniger Straußen gibt. Und nicht weil es gefährlich wäre. Dann gäbe es sicher eine Warnung für die Verbraucher.
 
S

sujemolu

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Juli 2011
Beiträge
221
  • #18
Vermutlich verwendet Vet-Concept Straußenfleisch aus Südafrika. Für südafrikanisches Straußenfleisch ist ein Einfuhrverbot in die EU verhängt worden bzw. ein Ausfuhrverbot seitens Südafrika, aber schon seit etlichen Monaten.
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #19
Selbst wenn da erkrankte Strauße verarbeitet worden wären (was sehr sehr unwahrscheinlich ist), das Fleisch ist doch durchgegart. Da kann nichts passieren.

Das Virus ist H5N2, ein Untertyp von dem, was hier landläufig als Vogelgrippe bezeichnet wird.
 
Persertante

Persertante

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2012
Beiträge
2.348
Ort
Bei meinen Katzen
  • #20
Selbst wenn da erkrankte Strauße verarbeitet worden wären (was sehr sehr unwahrscheinlich ist), das Fleisch ist doch durchgegart. Da kann nichts passieren.

Das Virus ist H5N2, ein Untertyp von dem, was hier landläufig als Vogelgrippe bezeichnet wird.

Und warum nehmen sie es raus ,. wenn da nichts pasieren kann ?

Vermutlich verwendet Vet-Concept Straußenfleisch aus Südafrika. Für südafrikanisches Straußenfleisch ist ein Einfuhrverbot in die EU verhängt worden bzw. ein Ausfuhrverbot seitens Südafrika, aber schon seit etlichen Monaten.


Bei denen steht aber Weltweit
 
Werbung:

Ähnliche Themen

M
Antworten
13
Aufrufe
6K
Maydaygismo
M
S
Antworten
8
Aufrufe
6K
S
S
2
Antworten
29
Aufrufe
8K
dayday4
warui
Antworten
16
Aufrufe
5K
Persertante
Persertante
LuluUndBalu
2
Antworten
27
Aufrufe
12K
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben