Trockenfutter

Wildcat Lilly

Wildcat Lilly

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Januar 2015
Beiträge
10
Kann mir mal jemand erklären,wiso fast alle hier gegen das trockenfutter von royal canin ist?? Ich bin sehr zufrieden und all unseren katzen geht es gut.
 
Werbung:
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
Guck Dir mal die Zutatenliste an und überleg Dir was eine Katze in der Natur fressen würde.
Sie ist ein Beutegreifer.
 
Labahn

Labahn

Forenprofi
Mitglied seit
17. Juli 2012
Beiträge
6.958
Aber gerne doch. Aber dieser Link kann es einfach besser als ich. Klick mich!
 
Brickparachute

Brickparachute

Forenprofi
Mitglied seit
6. März 2014
Beiträge
5.999
Gegen Trockenfutter generell, nicht nur gegen diese spezielle Sorte.
Wenn Du den Link gelesen hast, wird Dir ein Licht aufgehen. Hoffe ich.


Kann mir mal jemand erklären,wiso fast alle hier gegen das trockenfutter von royal canin sind?? Ich bin sehr zufrieden und all unseren katzen geht es gut.
 
philjosyhenry

philjosyhenry

Forenprofi
Mitglied seit
22. Juni 2013
Beiträge
1.660
Ort
saarland
Weil Trockenfutter eben trocken ist, und die Katzen nicht soviel trinken das sie den Flüssigkeitsverlust durch Wasser ausgleichen.
Somit kann es bei Trockenfutter Fütterung zu Nierenproblemen kommen.
Hinzu kommt das Katzen Fleischfresser sind.
 
Blaubeerblau

Blaubeerblau

Benutzer
Mitglied seit
27. Dezember 2014
Beiträge
60
Ort
Hinter den Bergen bei den 7 Zwergen
Wie sieht denn die Zutatenliste aus bei RC?
 
P

Primula

Forenprofi
Mitarbeiter
Mitglied seit
9. September 2012
Beiträge
6.447
Nicht wundern - hier wurden zwei Threads zusammengelegt. An die TE - doppelte Threads sind im Forum nicht erlaubt.
 
F

FizzTheCat

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25. März 2015
Beiträge
1
Ort
Kerpen
Auch wenn die Diskussion schon etwas älter ist möchte ich dazu auch noch etwas sagen: Ja, ich bin auch der Meinung das Trockenfutter alleine nicht die erste Wahl für deinen Liebling sein sollte. Ich bin aber auch der Meinung das es tatsächlich Tierabhängige (also gesundheitliche) Gründe geben kann die trotzdem dafür sprechen. Aber das ist ein anderes Thema.

Ich füttere immer mal wieder zwischendurch Trockenfutter - soz. um für ein wenig Abwechslung zu sorgen. Außerdem bin ich der Meinung, dass so mache Sorte oder mancher Hersteller dem schlechten Ruf den Trockenfutter teilweise hat, nicht mehr gerecht wird. Ich möchte mich da gar nicht auf einen bestimmen Hersteller versteifen. Allerdings bin ich absoluter Josera Trockenfutter Fan und würde es jeden weiterempfehlen. Aber sicherlich gibt es bspw. von Orijen oder Applaws sehr gute Trockenfutter wie der ein oder andere Trockenfutter Test auch schon belegt hat.

Ich kann euch also nur dazu animieren der ein oder anderen Sorte mal eine Chance zu geben.
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
12.258
Alter
37
Ort
Jena
Als Leckerlie kann man dem eine Chance geben, ja, aber mehr auch nicht, sprich nicht für jeden Tag als Hauptfutter.

Es ist und bleibt eben trocken.
 
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3. September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
  • #10
Allerdings bin ich absoluter Josera Trockenfutter Fan und würde es jeden weiterempfehlen. Aber sicherlich gibt es bspw. von Orijen oder Applaws sehr gute Trockenfutter wie der ein oder andere Trockenfutter Test auch schon belegt hat.

Ich kann euch also nur dazu animieren der ein oder anderen Sorte mal eine Chance zu geben.


Erkläre mir bitte, was an einem Trofu das als allererste Zutat Getreide enthält gut sein soll?

Getreide gehört in Hühner, nicht in Katzen

"Getreide, Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Öle und Fette, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Fisch und Fischnebenerzeugnisse (4 %), Mineralstoffe."

https://www.josera.de/shop/heimtier/katzenfutter/classic.html
 

Ähnliche Themen

Nadine86
Antworten
10
Aufrufe
2K
Käfer
S
Antworten
10
Aufrufe
5K
Petra-01
Petra-01
Minsemann
2
Antworten
28
Aufrufe
5K
Lammashta
Lammashta
Zieher
Antworten
20
Aufrufe
11K
Zieher
Zieher
D
Antworten
1
Aufrufe
12K
Distel-chen
D

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben