[Suche] Katze - Freigänger

  • Themenstarter doppelpack
  • Beginndatum
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Hallihallo,

da meine Eltern mit dem Internet nicht wirklich fit sind, suche ich mal für sie. Sie sind jetzt ein Jahr katzenlos, brauchen aber noch den Schub in die richtige Richtung, sprich den Anreiz durch ein konkretes Fellchen.
Vor einiger Zeit stand dies schon Mal zur Diskussion, dann kamen jedoch gesundheitliche Einschränkungen, sodass es verschoben werden musste.

Meine Eltern sind nicht mehr die Jüngsten, deshalb wäre die Erziehung eines Kittens wohl doch zu "nervenaufreibend".
Jetzt folgen gleich ein paar Eckdaten, ich wäre froh, wenn diese nicht hinterfragt würden, da sich dort die Meinung nicht ändern wird.:oops:

Es sollten keine Katzen vom ausländischem Tierschutz sein, die sich noch im Ausland befinden.
Die Katze sollte sich entweder *plzentfernt* besucht werden kann, etwas längere Wege werden auch gerne in Kauf genommen.
Die Katze vorher gesehen zu haben ist jedoch Voraussetzung.
Es muss sich um einen Freigänger handeln, der einzeln leben kann, aber sozial genug ist, um mit den Nachbarskatzen klar zu kommen.
Geschlecht ist zweitrangig, Farben wären Tiger oder rote Katzen schön, sind da aber offen.
Am besten keine zu riesige Katze, eher den schlanken Typ.
Gegen Langhaarrassen spricht nichts, jedoch denke ich, dass für den Freigang Kurzhaare besser geeignet sind.
Zum Freigang: es gibt einen riesigen Garten und auch Nachbargärten, vorne ist eine ruhige Straße, es ist NICHT eingezäunt. Eine reine Wohnungshaltung kommt nicht in Frage. Die Katze sollte sozusagen Hardcore-Freigänger sein.
In der Nachbarschaft gibt es Hunde.

Vorab: Meine Eltern hatten bisher nur Freigänger, bei denen Kratzbaum und Toilette etc. nicht nötig waren. Ich denke, das sollte so bleiben (weiß ich aber ehrlich gesagt nicht, habe ich vergessen zu fragen).
Dennoch sollte die Katze schmusig und menschenbezogen sein.
Katzen mit Behinderungen (blind, taub, 3Beine)sind wohl für diese Art Freigang auch nicht geeignet.

Eine Bitte von mir (nicht die meiner Eltern, da die sich da gar nicht auskennen): der Schutzvertrag sollte nicht so ausgelegt sein, dass die Katze auf Ewig Eigentum der Vermittelnden bleibt.
Auch bei mir gab es die Möglichkeit, einen SG ohne diese Klauseln und ohne Rückkaufsrecht etc. zu gestalten.

Puih, ganz schön viele "Ansprüche". Natürlich müssen nicht alle erfüllt sein, es soll nur als Richtlinie gelten bzw. damit die Vorstellungen klar werde. :)

Falls ihr nun denkt "die Katze ist es", dann wäre ich froh über Angebote, weil ich gebe zu, dass die Flut an Vermittlungsseiten kaum zu durchsuchen ist, da meist keine "Merkmale" eingegeben werden können.

Wir nehmen sowohl private als auch Angebote aus dem TS entgegen. Ich werde sozusagen die Vorauswahl treffen und das Ganze an meine Eltern weiterleiten. Die Entscheidung liegt schließlich bei ihnen.
Das Ganze wird etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen. :)

Grüßle, dp
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Kathrin81

Kathrin81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Oktober 2008
Beiträge
473
Ort
Ba-Wü
Schade, aber 753xx ist dir sicher zu weit, gell? Das ist Cindarella, erst ein Jahr jung...schlank, rot und total verschmust
k4dpmw.jpg

2z56cfr.jpg
 
CharlieCat

CharlieCat

Forenprofi
Mitglied seit
29. Dezember 2009
Beiträge
3.357
Oder wie wäre es mit:


http://www.tiervermittlung.de/cgi-bin/haustier/mediaview.pl?IDin=171121&asearch=Europ%E4isch&session=&nh=1


j171121.pic



oder auch wenn eigentlich keine zwei gesucht werden-ich versuche es trotzdem: http://www.tiervermittlung.de/cgi-b...urop%E4isch&session=21Yrz2jEauzlhgGswvBI&nh=6

j175733.pic


oder: http://www.tiervermittlung.de/cgi-b...earch=Katze&session=21Yrz2jEauzlhgGswvBI&nh=6

j185512.pic


(irgendwie kommt man bei den Links immer auf die Bilder.... verstehe nicht warum das nicht klappt, stell mich heute irgendwie zu doof an *grummel* - bitte einfach jeweils auf "zurück zur Anzeige" klicken, dann sieht man mehr zu den Fellchen)
 
Zuletzt bearbeitet:
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Danke für die Angebote.... ich habe das Ganze mal weitergeleitet, kann natürlich nur sagen, welche mir am besten gefiele *g*

Tiere wie Misha, auch wenn sie herzallerliebst ist, sind leider nichts für meine Eltern, da einseitig blind und taub... es gibt nur ungesicherten Freigang, siehe oben. :oops:
Deshlab war es mir ja auch wichtig, dass vlt schon bekannt ist, ob die Orgas dahin vermitteln. Häufig ist dies nämlich nicht der Fall.
 
CharlieCat

CharlieCat

Forenprofi
Mitglied seit
29. Dezember 2009
Beiträge
3.357
oh - entschuldige bitte..... das mit dem Auge habe ich gesehen, war aber wohl nicht wach genug heute morgen.... hab mich in meinem Elan auf das Wohnungskatze, Freigängerkatze verlassen.... *verlegenguck*- sollte eigentlich nicht passieren.....
 
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18. August 2007
Beiträge
14.914
Ich hätte auch welche... bin aber mit der 737 PLZ zu weit weg:(
Ich fnde es aber gut, dass ihr Euch geziehlt in der Umgebung umseht.
Drück Euch die Daumen.
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Ich wollte mal kurz berichten: leider hat es bei keiner Katze so richtig "gefunkt" bzw. nur bei einer, die aber zu weit weg ist.
Ich werde mich aber immer mal wieder auf den entsprechenden Seiten umschauen, hab zur Zeit auch noch für einige Katzen angefragt, wo ich (wir) auf Antwort waren.
Danke euch dennoch für eure Mühe. :)
 
Odin

Odin

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
9.011
Alter
49
Ort
RLP(Neuwied)
Ich hätte da noch ne schöne Mieze(dreifarbig und Freigängerin)und könnte dir ein Bild per e-mail schicken..wenn du magst,schick mir ne PN ok?
Sie befindet sich bei einer PS-Kollegin in der Nähe von Koblenz.
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
  • #11
Ich hätte da noch ne schöne Mieze(dreifarbig und Freigängerin)und könnte dir ein Bild per e-mail schicken..wenn du magst,schick mir ne PN ok?
Sie befindet sich bei einer PS-Kollegin in der Nähe von Koblenz.
Ich schreib dir nachher mal eine PN auch wegen den Sachen.
wie wär es denn mit Findus? Da würde doch eigentlich alles passen.

https://www.tierhilfe-miezekatze.de/animal_single.html?idTier=3233

Hm, ich glaube eher nicht, dass Findus passen würde :oops:

Hab insgesamt aber auch per PN wieder ganz viele Angebote bekommen, muss ich erstmal alles "abarbeiten". Meistens scheritert es hier aber schon daran, dass man nicht auf die Beschreibung im Eingangspost achtet. :oops:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

*stella*
Antworten
13
Aufrufe
1K
*stella*
*stella*
T
Antworten
98
Aufrufe
46K
Ayleen
Ayleen
PaulineG
2 3 4
Antworten
67
Aufrufe
3K
PaulineG
PaulineG

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben