Suche feinkörniges Streu mit extrem guter Geruchsbindung: Erfahrungen?

Sulaika2005

Sulaika2005

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21 November 2011
Beiträge
652
Ort
NRW
  • #21
Ich hatte jetzt in der Hitze das Problem mit müffeln im Kaklo obwohl es sauber war.
Ich benutze Cat u Clean Katzenstreu schon seit Jahren und war immer zufrieden. Jetzt bilde ich mir ein, es klumpt nicht mehr so gut
und eben das störende Müffeln.
Ich muss also auch wechseln, habe aber noch einige Säcke da zum aufbrauchen. Also musste ein Deo her.
Habe das https://www.amazon.de/gp/product/B06XJ3WSSW/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o01_s00?ie=UTF8&psc=1
gefunden und bin zufrieden. Man riecht rein gar nichts mehr.
Hallo erstmal,
also von dem Deo wovon du hier sprichst, sollte in einem guten, teuren Streu eigentlich selbstverständlich genügend drin sein. Ich habe den Verdacht, daß viele Hersteller besonders in den Sommermonaten dran sparen weil man ja im Sommer eh mehr lüftet, bzw. die Fenster offen hält. Ist das hier noch niemandem aufgefallen?

Also im Sommer müffeln unsere Katzenklöchen weit mehr als im Winter! Ist echt so.

Wir haben jetzt seit Jahren das vom Lidl, aber da gibt`s das gleiche Problem. Hatte schon mal Cat`s Best. Das roch sehr gut nach Holz. Aber unsere Mietzen haben das leider nicht angenommen.:(
 
M

mollymelone

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 März 2019
Beiträge
138
  • #22
Wir finden das Premiere Klumpatreu Hygiene White super und als billigere Variante Multifit Klumpatreu - die ist aber etwas korniger.
 
Ladyhexe

Ladyhexe

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2014
Beiträge
2.521
Ort
Berlin-Reinickendorf
  • #23
Super, dass dir der Thread auch weitergeholfen hat, das freut mich :)

Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich sehr empfindlich auf Düfte reagiere (auf manche mit Asthmaanfall, z.B. Febrezeduft). Bei mir ist so ziemlich alles im Haushalt (Waschmittel, Putzmittel, Deo, usw.) entweder parfümfrei oder wirklich nur super dezent beduftet.
Mit der Reaktion auf Düfte hatte auch ich zu kämpfen. Deshalb habe ich auch auf möglichst staubfreies wie duftfreies Betonitstreu gewechselt. Bei mir mußte sogar das Deo aus dem Haushalt, das wurde auch ersetzt.
Immerhin kann ich mit Schmierseife wischen und putzen.
 
L

LeniLou

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1 Juni 2020
Beiträge
250
  • #24
Ich habe den Verdacht, daß viele Hersteller besonders in den Sommermonaten dran sparen weil man ja im Sommer eh mehr lüftet, bzw. die Fenster offen hält. Ist das hier noch niemandem aufgefallen?

Also im Sommer müffeln unsere Katzenklöchen weit mehr als im Winter! Ist echt so.
Das wird dann doch eher an den Temperaturen liegen.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben