Simba hat harten, dicken Bauch

  • Themenstarter kuschelmiezen
  • Beginndatum
  • Stichworte
    bauch huhn

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
K

kuschelmiezen

Gast
Hallo,
ich mach mir bissl Sorgen um den kleinen mengo.
Er bekommt ja das selbe Futter wie der Eisbär und haut auch ordentlich rein. Bis auf den ersten AA war sein Kot immer normal gefärbt und geformt. Vorgestern hatte er richtigen Durchfall, also häufig sehr matschigen Stuhl. Da gab es dann nur noch Miamor Huhn mit Reis und Porta 21 Huhn pur. Das schien geholfen zu haben. Hab dann wieder abgwechselt zwischen Miamor Huhn und Reis und Kittenfutter von Miamor. Er hat aber seit heute einen sehr dicken Bauch, der auch ganz fest ist. Was kann das sein? Er war heute schon auf dem Klo, pupst aber oft :rolleyes:.
Entwurmt wurde er vor 2 Wochen, die machen ja manchmal auch nen dicken Bauch.
Ich will ihn eigentlich nicht schon wieder zum Arzt schleppen, die vielen medikamente belasten ihn ja zusätzlich. Kann ich außer beobachten was tun?

LG Andrea
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
Harter, aufgeblähter Bauch klingt nach Luft... also nciht soooo schlimm, wie Wasser ...
wenn er da Frist, kannst du ihm ein bissl Kümmeltee unter das Futter mischen oder z.B. Sab Simplex oder Lefax für Babies geben (dosierung nach Kilo/Körpergewicht)
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Liebe Andrea,
wenn das morgen nicht besser wird, würde ich zumindest mal mit dem TA sprechen und dann neu entscheiden, allein rumzudoktern erscheint mir nicht so sinnvoll....

Alles Liebe
Heidi
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Blähungen deuten lt. unserer THP auf Futterunverträglichkeiten hin. Wenn er sich sonst wohl fühlt und gut frisst, würde ich es in dem Fall auch erst mit den vorgeschlagenen Hausmitteln versuchen. Nicht, dass der TA gleich ganz tief in die Kiste greift und hinterher eine Darmsanierung fällig ist :confused:...
 
K

kuschelmiezen

Gast
Ich danke euch und werd wieder berichten. :)

Leider geht es Pauli auch nicht gut, er zieht sich seit gestern abend total zurück, faucht und brummt den Kleinen wieder an und lässt auch mich nicht an sich ran. Heut morgen hat er gebrochen.

Bitte drückt die Daumen für meine zwei!

Liebe Grüße
Andrea
 
E

Ela

Gast
Harter, dicker Bauch und Durchfall gefällt mir gar nicht.... Hast Du schon einen TA-Termin ?

Hat er Fieber ?

Ich drück auf jeden Fall die Daumen
 
K

kuschelmiezen

Gast
Ich hab den Arzt telefonisch nicht erreichen können. Kann es nur heute nachmittag nochmal versuchen.
Simba schläft wieder im Bettkasten, da komm ich nicht an ihn ran zum Fieber messen. Mach ich aber noch, sobald er raus gekrabbelt kommt.

LG Andrea
 
Vivie

Vivie

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.457
Alter
50
Ort
Im Bergischen
Hallo Andrea,

ich drücke Deinen Kerlchen fest die Daumen, das es nichts ist, und Du bald den Arzt erreichst.

Liebe Grüße

Kerstin
 
Lexa

Lexa

Forenprofi
Mitglied seit
23 November 2006
Beiträge
2.112
Ort
München
Wir drücken auch die Daumen!
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
Ich danke euch und werd wieder berichten. :)

Leider geht es Pauli auch nicht gut, er zieht sich seit gestern abend total zurück, faucht und brummt den Kleinen wieder an und lässt auch mich nicht an sich ran. Heut morgen hat er gebrochen.

Bitte drückt die Daumen für meine zwei!

Liebe Grüße
Andrea

ohohj.... das klingt aber übel nach Magen-Darm-infekt/- entzüdung...
ICh würde auch einen TA-Termin machen
 
K

kuschelmiezen

Gast
Also beide haben gerade gut gefressen.
Pauli ist wieder ins Schlafzimmer gegangen. Simba liegt zu meinen Füßen auf der Couch. Fieber hat er nicht, die Temperatur war 37,8. Ich hoff ich hab das richtig gemessen, denn er hat arg gezappelt und sich gewehrt.

Lg Andrea
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Liebe Andrea,
ich bin gespannt was der TA heute nachmittag sagt - und drücke Ihnen und Dir die Daumen!
alles Liebe
Heidi
 
K

kuschelmiezen

Gast
Huhu ihr Daumendrücker :)

ich konnte telefonisch mit dem Arzt selber nicht sprechen, weil das Wartezimmer so voll war, deshalb sagte die Arzthilferin ich soll kommen.
Der Arzt meint, dass Simba´s Bauch total aufgegast ist und meint er hätte den Bauch voller Würmer. :eek: Er glaubt nicht mal mehr, das der kleine wirklich schon ne Wurmkur bekommen hat. Er hat deshalb ne Tablette zum entwurmen gegeben und ein Antibiotika, weil er noch ab und an niest. Er sagte aber auch, das Augen und Näschen schon besser aussehen.
Jetzt muss er noch die Kackerei los werden und dann ist er hoffentlich fit. Pauli ist immernoch so schlapp, hat aber nicht mehr erbrochen. Ihn werd ich also im Auge behalten und kann auch immernoch Daumen gebrauchen ;).

LG Andrea
 
E

Ela

Gast
Daumen sind weiterhin gedrückt - und ich hoffe, ihr werdet die Würmer bald los
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Na immerhin ist endlich Klarheit! Ich wünsche den Beiden gute Besserung und hoffe Alles ist bald wieder gut!
glg Heidi
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben