Katze hat dicken Bauch

  • Themenstarter Catslove1
  • Beginndatum
Catslove1

Catslove1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. März 2020
Beiträge
296
  • #21
Normalerweise muss die Katze für den Ultraschall nicht in Narkose gelegt werden. Nur, wenn sie sich extrem wehren würde. Bei Mila ging das mit lieb zureden ganz gut.
Unsere Tierärzte vermeiden aber auch das Scheren, um die Katze nicht noch panischer zu machen. Die arbeiten dann eher mit Viel Nässe, damit sie trotz Fell ein gutes Bild kriegen. Aber ob das klappt, hängt halt von der Felldichte am Bauch ab. Bei Mila ging das gut, die hat aber auch sehr kurzes und wenig plüschiges Fell.


Ich bin sicher, dass du das alles mögliche getan hast. Du hast mit dem Wissen das du hast, die beste Entscheidung getroffen, die du treffen konntest.
Und für Lola findest du sicher auch noch die richtige Partnerin.

Ok, das beruhigt mich schon etwas, danke dir.
Fellmäßig hat sie am Bauch nicht wirklich dichtes, eher so einen Flaum.

Danke dir 🥰 ja, ich würde mal hoffen, dass sich Lola und Lilly zusammenraufen, aber iwie ist Lilly komplett anders wie im Tierheim
 
A

Werbung

Ähnliche Themen

M
Antworten
1
Aufrufe
3K
chinchillas123
C
juulchen90
Antworten
19
Aufrufe
24K
FrlScuderi
F
Y
Antworten
11
Aufrufe
7K
Selina90
Selina90
M
Antworten
23
Aufrufe
5K
Birgitt
Birgitt
Kater Eddy
Antworten
3
Aufrufe
451
Phillis
Phillis

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben