Saucenfreaks

I

Ikutsk

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. April 2017
Beiträge
10
Hallo,
meine beiden neuen Katzen ( Mutter und Sohn, 5 und 4) sind etwas mäkelig.

Übergeben wurden sie mir vor zwei Wochen mit: Fressen alles, vor allem Trockenfutter;)

Bei mir gibt's Trockenfutter nur zum Fummeln und als Notration.

Und sie fressen auch Nassfutter, allerdings nur mit Sauce. Und da wird zumeist die Sauce geschlabbert und der Rest als trockene Krümelchen stehen gelassen :( Gelee finden sie auch blöd ...

Almo Natur und Schlesir geht tatsächlich, aber das sind ja keine Alleinfuttermittel.

Die guten Futter in größeren Dosen sind zumeist Pate, und das geht bei Ihnen gar nicht. Würde zu gerne etwas davon füttern ( allein schon aus Kostengründen und Müllvermeidung gegenüber den Beutelchen). Ist aber trotz Wasserzusatz und wahrmachen eher gar nicht interessant ;)

Naja, ich jammere auf hohem Niveau, weil nach zwei Wochen haben sie zumindest das Trockenfutter nicht vermisst.

Jemand Ideen wie man mit Saucenfans umgeht?

Thx :)
 
Werbung:
M

Moggies

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Oktober 2008
Beiträge
524
Ort
Rhein-Erft-Kreis
Ich kaufe Beutelchen mit 'Soßenfutter' und tue immer ein wenig davon aufs gute Nassfutter, so kriegt Ronja wenigstens ein bißchen davon mit.
 
W

Winged Hussars

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. April 2017
Beiträge
377
Ort
Lemgo
Hätte jetzt auch gesagt mischen.

Oder ein paar Brocken TroFu in Wasser aufquellen lassen und verrühren bis es aussieht wie Soße und dann über das Nassfutter geben. Das ist das erste was bei meiner TroFu-Katze funktioniert hat. Auf Krümel untermischen ist sie nicht reingefallen und aus ganzen TroFu Bröckchen im Nassfutter hat sie sich, wie gewohnt, alles nur rausgepickt.
Ich lasse die Pampe auch 24h Stehen, weil es ihr dann scheinbar trocken genug wird um es zu fressen. Immer noch besser als nur Trockenfutter und sie gewöhnt sich an den Geschmack^^
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben