Ruhrgebiet 44xxx suche kleine Ataxiekaterchen

.Anni::..

.Anni::..

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. November 2012
Beiträge
11
Ort
Wanne-Eickel [Ruhrgebiet]
Hallo,

ich möchte gerne einem oder zwei kleinen Katerchen mit Ataxie ein neues zuhause geben. Gerne auch ein Katerchen mit und einen ohne Ataxie damit sie voneinander lernen können.

Habe eine relativ große Wohnung mit viel Freiraum und Teppichböden, bin Katzenerfahren und habe mich in den letzten Wochen viel mit dem Thema Ataxie auseinander gesetzt. Trotzdem freue ich mich immer sehr über neue Tipps und Tricks die man mir weiter gibt.

Ich hatte bis jetzt "normale" Katzen bei mir. Leider hat mich der letzte von vieren 2010 verlassen :( Diesmal möchte ich aber auch gerne einem Handycaptierchen ein schönes und liebevolles zuhause geben. :)
 
Werbung:
Julianchen

Julianchen

Forenprofi
Mitglied seit
28. November 2009
Beiträge
4.726
Alter
42
Ort
in der Nähe von Delitzsch...
Schau mal bei Racoonie in den Thread Easy und ihre Kitten.
 
.Anni::..

.Anni::..

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. November 2012
Beiträge
11
Ort
Wanne-Eickel [Ruhrgebiet]
Danke euch beiden.

@lilienbecker: die beiden sind Zuckersüß! Aber das ist wirklich weit weg, möchte schon gern hier im Umkreis bleiben.
 
Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27. Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
hmm... nicht gerade Umkreis.. aber ich hätte da mit Liz und Silah noch zwei einäugige.. 32051 wäre die PLZ..
 
.Anni::..

.Anni::..

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. November 2012
Beiträge
11
Ort
Wanne-Eickel [Ruhrgebiet]
Ich möchte nicht unfreundlich erscheinen, aber ich suche vorrangig eine Ataxiekatze. Allerdings würde ich als Spielkameraden gerne eine weitere Handycapkatze haben. Ich bin ja immer noch in der Hoffnung das man mir so ein Doppelpack direkt "anbieten" kann. :)
 
Legolas

Legolas

Forenprofi
Mitglied seit
8. Juni 2011
Beiträge
4.822
Ort
Hessen
Taskali

Taskali

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2009
Beiträge
11.688
Ort
Nördlich von Berlin
  • #10
Wie sind denn die Haltungsbedingungen genau (also Wohnungsgröße in qm? Balkon oder ähnliches vorhanden? wiviele andere Katzen noch vorhanden?)
Klick mal bitte auf den Link in meiner Signatur: der Juno - er hat eine ganz leichte minimalst Ataxie und ist super sozial - er braucht andere Katzen. Seine Kumpels sind gestern gerade ausgezogen und er wird heute mit 3 anderen Jungspunden vergesellschaftet - so wie ich die 4 einschätze wird die Vergesellschaftung easy ablaufen und könnte er gern mit dem dann neuen Kumpel zusammen ausziehen.
Natürlich kann er auch allein zu anderen Katzen umziehen, falls du noch woanders dich verliebst. Da er wie gesagt super sozial ist, ist so etwas kein Problem bei ihm, es muß nur charakterlich passen (kein dominantes Tier, aber raufig beim spielen)
Ich vermittle Deutschlandweit und fahre die Mietzen selbst in ihr neues zu Hause
 
.Anni::..

.Anni::..

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. November 2012
Beiträge
11
Ort
Wanne-Eickel [Ruhrgebiet]
  • #11
Ich habe eine 56qm Wohnung unterm Dach, leider ohne Balkon. Im moment sind leider keine Katzen mehr bei mir, deswegen suche ich entweder den passenden "Gegenspieler" für die Ataxikatze oder einen Ataxisten der nur Einzelhaltung benötigt. Ich kümmere mich im moment darum das ich vor meine Couch und den Sessel weiche Teppichböden bekomme, auch einen Teppich vor meinem Bett. Ich habe viel Freiraum zu bieten, das heisst: wenig Kladaradatsch und Gedöns was kaputt gehen oder gefährlich sein kann.
 
Werbung:
Taskali

Taskali

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2009
Beiträge
11.688
Ort
Nördlich von Berlin
  • #12
Schade - das ist für Juno leider nichts :oops:

Aber irgendwo findet sich garantiert ein passendes Pärchen :smile:
 
.Anni::..

.Anni::..

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. November 2012
Beiträge
11
Ort
Wanne-Eickel [Ruhrgebiet]
  • #13
Trotzdem danke und viel Glück für die kleine Maus ! :)
 
Rotmilan

Rotmilan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. Juli 2010
Beiträge
257
Ort
Leipzig
  • #14
Hallo liebe Anni,
ich habe dir ja auch schon privat geschrieben, aber ich möchte hier auch nochmal zum Ausdruck bringen, wie unglaublich toll ich finde, dass du gezielt Ataxiekatzen aufnehmen möchtest! Riesen großen Respekt!!!!!!

Hier wurde schon ein paar Mal der Thread von Anja verlinkt, sie sucht wirklich dringend ein Zuhause für die Ataxiekitten. 2 haben schlimme Ausfälle, die müssen wirklich gefördert werden. Aber sie hat auch ein ganz gesundes Stief-Geschwisterchen im selben Alter. Vielleicht kannst du eines von den Ataxiekitten und das gesunde Kitten nehmen??? Das wäre wirklich ein großes vorweihnachtliches Wunder:pink-heart::pink-heart::pink-heart:

Wenn dir Leipzig zu weit weg ist, findet sich da sicherlich eine Lösung wie sie zu dir kommen könnten, ohne dass du dich auf den weiten Weg machen müsstest. Jedenfalls können sie nach meinem Wissen ab Januar/Februar ausziehen. Aber Näheres kann dir Racoonie selbst berichten.

http://www.katzen-forum.net/notfellchen-plauderecke/138235-easy-und-ihre-kitten-19.html#post3488800
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

J
Antworten
38
Aufrufe
2K
J
Nicholetta
Antworten
54
Aufrufe
4K
Susi Sorglos
Susi Sorglos
Nicholetta
Antworten
8
Aufrufe
973
P
Trifiliv
Antworten
78
Aufrufe
6K
Trifiliv
Trifiliv
C
Antworten
25
Aufrufe
629
GroCha
GroCha

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben