Notfall - 4 Kitten/2-3 Wochen alt - Raum Papenburg - Pflegestelle gesucht

A

AngelBlueEyes

Gast
Hallo zusammen,

ich wende mich heut wegen nem dringenden Notfall an euch. Bis Dienstag müssen 4 Kitten von da, wo sie sind, weg. Die aktuelle Pflegestelle KANN sie nicht behalten, da eine Trennung von Hund und Kitten nicht länger machbar ist und der Hund Katzen zum "fressen gern" hat ... :(

Es geht um 4 Kitten - 2 Kater, 2 Katzen, schwarz-weiss, 2-3 Wochen alt laut TA, die gestern gefunden wurden.
Durchschnittsgewicht 340 Gramm.
Sie müssen noch alle 2-3 Stunden zugefüttert werden.

Sie befinden sich im Moment im Raum Papenburg und müssten dringend da weg. Kennt ihr jemanden, der sich vielleicht um die Zwerge kümmern könnte? Der dortige Tierschutzverein weigert sich die Zwerge aufzunehmen.

Bitte, meldet euch hier oder per PN bei mir, ich leite dann alles entsprechend weiter. Danke
 
Werbung:
C

Chrisi123

Gast
Wir sind leider voll :(
ich höre mich um & wünsche den kleinen ganz ganz viel Glück !!! :(
 
A

AngelBlueEyes

Gast
Sie ist heut auch auf dem Weg nach Köln und hat morgen nen Termin im Tierheim in Troisdorf, vielleicht ist ja auch jemand aus der Gegend da, der was weiss :(

@Liane, mit den Leuten dort hatte sie - soweit sie gesagt hat - auch Kontakt. Man möchte nicht :(
 
Velvina39

Velvina39

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 Juni 2009
Beiträge
210
Hat sich was ergeben?
Wenn man die kleinen ins Tierheim geben wuerde, wuerden sie die alle 3 Stunden versorgen?
 
A

AngelBlueEyes

Gast
Leider hat sich noch nix ergeben :(
Sie ist im Moment auf dem Weg gen Troisdorf und hat die Kitten natürlich bei sich, aber sie müssen bis Dienstag dort weg.

Wie gesagt, TSV vor Ort möchten sich nicht um die Kitten kümmern.
 
Odin

Odin

Forenprofi
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
9.011
Alter
48
Ort
RLP(Neuwied)
Wenn es nur 1 oder 2 wären....aber gleich 4.....
Die Kosten sind ja schon enorm,die da auf einen zukommen mit Aufzuchtmilch,Futter,Streu,TA.Ich denke das kann nur über einen Tierschutzverein laufen.
Gibt es sonst keinen Verein in der Nähe,der die Minis nehmen würde?:(
 
toheaven

toheaven

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2008
Beiträge
15.401
Alter
53
Ort
Köln
Gibts hier schon was neues?
Hat das TH in Troisdorf die Kitten genommen?

Was ist mit TSV hier in Köln?

Blöde Frage, aber vllt eine Option: Kann man die Kitten nicht wenigstens zu 2 in eine Pflegestelle vermitteln, vllt sind dann die Chancen höher, das sich einer um die Babys kümmert?

och menno, ich hab so leider gar keine Erfahrung mit Handaufzucht....
Den kleinen den ich damals hatte, konnte schon alleine futtern..er war knappe 4-5 Wochen alt.
 
hellyo

hellyo

Forenprofi
Mitglied seit
22 Oktober 2008
Beiträge
10.680
Ort
Nordhessen
Ich würde da so ein wenig vor den immensen Kosten zurückschrecken.

Ist ja wirklich nicht grad wenig Geld, was man investieren muss um die Kleinen fit zu bekommen, ob das eine PS so leisten kann?

Hoffentlich findet sich bald jemand....
 
A

AngelBlueEyes

Gast
  • #10
Wenn sich natürlich 2 Pflegestellen finden würden, wäre das sicherlich auch ok. Was mit den Kitten jetzt genau wird weiss ich aktuell noch nicht, ich wart auf eine Rückmeldung von ihr, ob sie die Zwerge eventuell doch in Troisdorf lassen konnte, ob sich da jemand gefunden hat oder nicht.

Hatte Katzenwaisen über jemanden ansprechen lassen, weiss nicht ob da der Kontakt schon zustande gekommen ist. Vielleicht kennt sie jemanden in der Gegend da oben um Papenburg.

Wenn ich mehr weiss meld ich mich.
 
Velvina39

Velvina39

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 Juni 2009
Beiträge
210
  • #11
Hoffentlich findet sich jemand!
Druecke die Daumen
 
Werbung:
toheaven

toheaven

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2008
Beiträge
15.401
Alter
53
Ort
Köln
  • #12
Noch nix neues gehört?

Drücke die Daumen das sich was positives ergeben hat.
 
A

AngelBlueEyes

Gast
  • #13
Ich hab sie mehrfach angemailt per SMS, hab angerufen, keine Antwort von ihr.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AngelBlueEyes

Gast
  • #15
Keine Ahnung
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AngelBlueEyes

Gast
  • #16
Sodala, hab ENDLICH mal Rückmeldung bekommen.

Die Kitten werden jetzt wohl erst mal für die nächsten 6 Wochen bei ihrer Mutter bleiben und danach sucht man für die Zwerge einen entsprechenden Platz.
 
K

Kitty-Sue

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1 Juni 2008
Beiträge
689
  • #17
Wie jetzt, verstehe ich richhtig das man die Kitten von der Mama trennen wollte??
Oder vielleicht bin ich auch was verwirrt...
 
A

AngelBlueEyes

Gast
  • #18
Nein, zu den Kitten gibt es keine Mutter mehr.
Sie bleiben bei der Mutter meiner Freundin, die die Kitten gefunden hat.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
0
Aufrufe
976
Tizia
T
Antworten
18
Aufrufe
2K
Die Fellnasen
Die Fellnasen
Antworten
25
Aufrufe
2K
darkkittycat
darkkittycat
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben