Mutterkatze

T

TassiloLuzi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 Juli 2020
Beiträge
9
Hallo ihr lieben, ich bin neu hier und ich suche euren Rat. Unsere Luzi ( EHK) hat am 29.07.2020 5 gesunde Kitten zur Welt gebracht.
Seit geraumer Zeit habe ich das Gefühl, dass egal was ich ihr zu essen gebe sie nicht mehr satt wird. Ich weiß nicht mehr weiter. Ich biete ihr immer etwas an wenn sie kommt, manchmal isst sie es, manchmal riecht sie geht weg und Miaut ständig weiter. Ich bringe den Müll weg, komme wieder rein und das ganze geht von vorne los. Ansonsten hat sie keine Krankheitserscheinung, wir haben alle zusammen ordnungsgerecht entwurmt, ich gebe ihr Nass und Trockenfutter für Kitten & Mutterkatze.
Mittlerweile ist es auch so dass ich nichts mehr stehen lassen kann, vor allem Butter oder Joghurt ect frisst sie einfach vom Tisch. Sie hat das vorher nie getan, sie war zufrieden.
Hat jemand vielleicht einen Rat für mich? Die Kitten lässt sie nicht mehr säugen falls das von Interesse ist m
Lieben Dank schonmal
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
6.191
Ort
Oberbayern
Hallo und herzlich Willkommen!

Warum hat eure Katze denn Kitten bekommen? Habt ihr sie bereits trächtig aufgenommen? Wie alt ist sie und wie lange lebt sie schon bei euch? Wurde sie inzwischen kastriert?

Es wäre auch gut wenn du noch etwas näher auf das Futter eingehen könntest, das sie bekommt. Welche Marken füttert ihr? Wie viel frisst sie davon täglich?
Was passiert wenn du ihr eine sehr große Portion Futter anbietest? Frisst sie dann alles auf und lässt sie einen Rest übrig?
 
M

Marion1985

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24 Oktober 2020
Beiträge
1
Hallo :)

Ich kann aus Erfahrung sagen, dass Kätzinnen, die 5 Kitten zu versorgen haben, sehr sehr viel fressen. Bei ersten Würfen ist mir das vorallem aufgefallen. Daher würde ich jetzt sagen, dass das Stillen der Grund ist.

Man könnte überlegen, deine Katze mit Vitaminpasten oder anderen Nahrungsergänzungen zu unterstützen, denn es macht den Anschein, dass ihr wichtige Nährstoffe fehlen.

Ich selbst gebe meiner Katze während dem Stillen ausschließlich hochwertige Nahrung, aber immer mal unterschiedliche. Zusätzlich bekommt sie von mir eine Vitaminpaste und hochwertiges Trockenfutter.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen :)

Katzengeburt Mila bekommt ihr 4. Kitten 😍
 
Werbung:
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10 August 2017
Beiträge
5.683
Ort
An der Ostsee
Hallo :)

Ich kann aus Erfahrung sagen, dass Kätzinnen, die 5 Kitten zu versorgen haben, sehr sehr viel fressen. Bei ersten Würfen ist mir das vorallem aufgefallen. Daher würde ich jetzt sagen, dass das Stillen der Grund ist.

Man könnte überlegen, deine Katze mit Vitaminpasten oder anderen Nahrungsergänzungen zu unterstützen, denn es macht den Anschein, dass ihr wichtige Nährstoffe fehlen.

Ich selbst gebe meiner Katze während dem Stillen ausschließlich hochwertige Nahrung, aber immer mal unterschiedliche. Zusätzlich bekommt sie von mir eine Vitaminpaste und hochwertiges Trockenfutter.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen :)

Katzengeburt Mila bekommt ihr 4. Kitten 😍
Trockenfutter ist niemals hochwertig und sollte allerhöchstens als leckerchen gegeben werden.
Bist du denn eine eingetragene züchterin oder warum machst du hier Werbung?
 
Gigaset85

Gigaset85

Forenprofi
Mitglied seit
15 Februar 2019
Beiträge
5.283
Ort
an der schönen Bergstrasse
Dann solltest du sie mal endlich kastrieren lassen.....
 
biveli john

biveli john

Forenprofi
Mitglied seit
27 März 2011
Beiträge
4.113
Ort
Steiermark
Die TE war das letzte mal am 30.Sept. im Forum.
Und hatte noch einen zweiten Faden im Juli wo sie ein Kitten aus dem Tierheim
aufgenommen hat.
Zum Video:
Wieder so eine schöne Geburt untermalt mit lieblicher Musik.
Der Gedanke dass das Muttertier hier einen Kraftakt zu stemmen hat
kommt einem bei soviel Lieblichkeit nicht.
Ach wie süß und flauschig ist wieder einmal diese rosarote Wolke.
Unglaublich.............
 
Azar

Azar

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 September 2020
Beiträge
362
Ich kann mir das Video gar nicht anschauen... Das Wunder des Lebens ist wirklich schön und gut, aber muss denn sowas gefilmt und online gestellt werden, wie die Katze sich da schmerzerfüllt unten leckt und dann das Kitten raus flutscht?
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10 August 2017
Beiträge
5.683
Ort
An der Ostsee
Ich kann mir das Video gar nicht anschauen... Das Wunder des Lebens ist wirklich schön und gut, aber muss denn sowas gefilmt und online gestellt werden, wie die Katze sich da schmerzerfüllt unten leckt und dann das Kitten raus flutscht?
man sollte dem sowieso keine klicks geben, spielt der Vermehrerin doch nur in die Karten.
 
biveli john

biveli john

Forenprofi
Mitglied seit
27 März 2011
Beiträge
4.113
Ort
Steiermark
Viele der Vermehrer sind weiblich.
Ich verstehe nicht dass da die Solidarität zum weiblichen Tier fehlt.
Gerade wir Frauen müßten am besten wissen was wir den Katzen da antun.
Es müßte eine " EMMA " für Katzenweibchen geben.
 
Gigaset85

Gigaset85

Forenprofi
Mitglied seit
15 Februar 2019
Beiträge
5.283
Ort
an der schönen Bergstrasse
  • #10
Nicht zu vergessen,dass in vielen Städten es GsD eine Kastra-Pflicht gibt, die oft genug ignoriert wird. Auf das Video isse wohl noch stolz.... :mad: und weiter gehts mit dem Katzenelend :mad:
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben