Mögen sich die beiden?

mega30

mega30

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 Mai 2013
Beiträge
13
Ort
Südwest
Ganz frisch hier, habe ich eine Frage an die Erfahrenen Katzenbesitzer.

Wir haben zwei Katerchen (10 Monate alt kastriert vor 4 Wo und 9 Monate alt wird am Montag kastriert, sollte gleichzeitig passieren, ging aber nicht weil er nicht in Narkose ging). Der "Kleine" mag den großen, er versucht mit ihm zu spielen, bringt ihm Spielmäuse und putzt ihn unter lautem geschnurre (Beruhigung?). Der Große (war 2 Monate früher bei uns)...hm ich weiss jetzt nicht...ich hab so das Gefühl er toleriert den jüngeren nur oder er jagt ihn. Wobei ich da nicht ganz sicher bin ob da nicht auch Spiel dabei ist. Ich hab einfach noch nicht viel Katzenerfahrung. Nebeneinander liegen ist gar nicht.

Der Große hat eher das was man landläufig als Rassekatzentemperament versteht (ruhig und schläft viel), der Kleine ist quicklebendig, neugierig und immer dabei.

Sie kommen beide aus guten Zuchten und sind gut sozialisiert. Meint ihr das wird noch enger?

Oder brauchen wir noch eine Katze als Ausgleich:pink-heart:
 
Werbung:
Tigermiez

Tigermiez

Forenprofi
Mitglied seit
11 Februar 2013
Beiträge
1.392
Ort
Nähe Heilbronn
Der zweite braucht vor allem eine Kastration :)
Spielen die beiden denn miteinander?
Geht jagan abwechselnd oder unterliegt immer nur einer?
 
mega30

mega30

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 Mai 2013
Beiträge
13
Ort
Südwest
Der "Jäger" ist eigentlich immer der Große. Aber der Kleine fängt auch immer wieder an wenn mal ruhe war. Der Große beißt den Kleinen schon mal in den Rücken bis er quietscht, dann hört er auf. Kann das auch einfach ein Signal von "lass mich endlich in Ruhe" bzw. "hör endlich auf" sein?

Sie waren zusammen zum Kastrieren aber der Jüngere ist einfach nicht tief genug in Narkose gegangen...daher muss er nochmal. Die TA rief an und meinte, wenn ich drauf bestünde würden sie ihn "niederknüppeln" aber ihnen wäre nicht wohl dabei noch mehr Mittel zu spritzen. Da hab ich natürlich auch nein gesagt. Also jetzt 4 Wo. später nochmal....

Also mal abwarten bis nach der Kastration....können wir noch etwas tun um die beiden etwas zu unterstützen?
 
mega30

mega30

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 Mai 2013
Beiträge
13
Ort
Südwest
So..der Kleine wurde gestern erfolgreich kastriert. Wir haben ihn alleine ausschlafen lassen und mit einem getragenen T-Shirt abgerieben. Der große mobbt ihn heut total. Ich muss mal Feliway holen. Kann das in so einem Fall helfen?
 
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25 November 2009
Beiträge
13.440
Ich würde gar nichts machen, denn das gibt sich von allein.
Dem Ganzen nicht soviel Beachtung schenken und sich einfach normal verhalten.
 

Ähnliche Themen

Antworten
6
Aufrufe
1K
minna e
Antworten
0
Aufrufe
407
Flexagon
Antworten
11
Aufrufe
10K
Finn911
Antworten
3
Aufrufe
491
Margitsina
Antworten
19
Aufrufe
9K
thanee88
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben