Mein Kater hat Durchfall

  • Themenstarter Anke
  • Beginndatum
  • Stichworte
    fenster freund kater nichts verstopfung

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Anke

Anke

Forenprofi
Mitglied seit
11 Mai 2008
Beiträge
8.602
Alter
54
Ort
Hannover
Als wir heute morgen aufgestanden sind,da lag unser Kater im Fenster und hat hinten immer so komische Bewegungen gemacht.Er hat dann am Fenster Kackak gemacht,dünnflüssig ist dann aufs Bett,lag ammer immer auf em Bauch und wieder dasselbe.:( mein Freund meinte,es sieht so aus als wenn er nicht richtig kann:( kommt immer nur ein bischen und dann eben dünnflüssig.:(

Mein Freund ist jetzt mit ihm zur TÄ,ich kann nicht mit,habe einen sehr wichtigen Termin:( das macht mich jetzt ganz verrückt weil ich nicht weiss was mit ihm los ist:(

Kann das eine Verstopfung sein??? aber dann würde doch gar nichts raus kommen oder??? oder was mit dem Magen Darm???

Ich gebe ihm ja Fleisch,jetzt habe ich Bammel das es etwas damit zutun hat:(


Bitte lass es nichts schlimmes sein:(:(:(:(:(:(
 
Werbung:
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Hallo Anke,
nur die Ruhe und erzähl - wie ist die Ernährung?
Könnte es an einer Futterumstellung liegen?
Sind sie Freigänger und könnte er was erwischt haben was er nicht verträgt?Gedüngtes? Giftiges?
oder in der Wohnung? da gibt es auch Genügend.....
Gut, dass Ihr gleich zum TA seid - habt Ihr eine Kotprobe mitgenommen?

lg Heidi
 
Anke

Anke

Forenprofi
Mitglied seit
11 Mai 2008
Beiträge
8.602
Alter
54
Ort
Hannover
Ohhhhhhh nein,an eine Kotprobe haben wir nicht gedacht,hier ging alles drunter und drüber:(:eek:

An der Futterumstellung kann es glaube ich nicht liegen,er bekommt seit ca 3 Wochen Fleisch aber auch alle 2 Tage a/d Feline von Hills.

Er ist kein Freigänger.


Vielleicht war das Fleisch verdorgen???????:eek:

Ach ich weiss es auch nicht.:(:(

In der Wohnung steht auch nichts rum wo er dran rumlecken könnte,da pass ich immer sehr genau auf.Bin da sehr pingelig.

Aber ich frag mich gerade auch,ob er genügend Fett bekommt und ob es damit zutun haben kann???????? aber in dem a/d Futter ist auch Fett und dann hat er noch sone Paste von der TÄ bekommen,da ist glaub ich auch Fett drin.Vielleicht ist das aber auch alles zu wenig????????????:(

Mach mir jetzt große Sorgen:(:(:(
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Du hast eine PN
lg Heidi
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
5.825
Alter
59
Ort
bei Gummersbach
Hallo Anke,

verdorbenes Fleisch oder gammeliges Nassfutter rühren Katzen nicht an. Jetzt warte erst einmal ab was der TA feststellt. Da gibt es ja sehr viele Möglichkeiten was es sein könnte. Eine Kotprobe ist auch schnell nachgereicht.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Hallo Geburstagskind -
wie geht es denn Deinem Kranken?????
lg Heidi
 
Anke

Anke

Forenprofi
Mitglied seit
11 Mai 2008
Beiträge
8.602
Alter
54
Ort
Hannover
Ich konnte ja heute leider nicht mit zur TÄ,da musste mein Freund alleine fahren:( Als ich nach Hause kam war er wieder da.Die TÄ meinte,könnte ein Gallenstau gewesen sein,da er auch gebrochen hat und das gelb aussah.Kann aber auch ne kleine Magenverstimmung sein aber das glaube ich nicht denn als mein Freund bei der TÄ war da musste er schon kein Kackak mehr. Er hat dann Spritzen bekommen.Als er zu Hause war,gings ihm schon wieder recht gut,er hatte auch Hunger ab das durfte er noch nicht.Wir sollten noch 3 Stunden damit warten und dann im nach und nach ein wenig geben. Wenns nach ihm gegangen wäre dann hätte er noch mehr gemampft:D

Was bin ich froh das es ihm wieder besser geht:)
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
5.825
Alter
59
Ort
bei Gummersbach
Schön wenn es ihm besser geht. Wollt Ihr denn trotzdem noch eine Kotprobe abliefern? Ich würde es raten, dann sind wenigstens einige Dinge schonmal direkt ausgeschlossen. Hat der TA denn Fieber gemessen? Sollte er eigentlich gemacht haben.
 
Anke

Anke

Forenprofi
Mitglied seit
11 Mai 2008
Beiträge
8.602
Alter
54
Ort
Hannover
Wir kommen an seinen Kot ja nicht ran,heute morgen hat er aufs Bett und auf die Fensterbank gemacht aber das war alles nur ein bischen und auch eingeschmiert,da hätten wir keine Probe von nehmen können.Ob er heute nochmal macht,ist auch die Frage.Die TÄ meinte wohl das wär nicht nötig.Sein Gesammtzustand ist in Ordnung und der bauch war auch weich,hat nur etwas gegrummelt. Seit dem er zu Hause ist,musste er auch nicht mehr.Fieber gemessen? ich glaub nicht war nicht mit bei.Aber meint Freund meinte das die TÄ gesagt hätte.er hätte kein Fieber.
 
Anke

Anke

Forenprofi
Mitglied seit
11 Mai 2008
Beiträge
8.602
Alter
54
Ort
Hannover
  • #10
Ein toller Geburtstag ist das gerade nicht:rolleyes:;)
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
5.825
Alter
59
Ort
bei Gummersbach
  • #11
Ach komm Anke,

Pulle auf den Tisch und dann erst mal anstoßen. Das wird schon wieder, Kopf hoch. Ich wünsche Dir einen schönen Geburtstagsabend, jetzt ist Zeit zum Abschalten und entspannen, nehmt sie Euch jetzt einfach.

Einen schönen Abend...
 
Werbung:
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #12
Na, hauptsache es geht ihm besser!
Alles Liebe
Heidi
 
Werbung:

Ähnliche Themen

2
Antworten
20
Aufrufe
11K
mubsch
M
Antworten
96
Aufrufe
42K
Herzilein
Herzilein
Antworten
2
Aufrufe
297
Trinity.81
T
Antworten
2
Aufrufe
176
Schlumps
Schlumps
Antworten
27
Aufrufe
517
Findus2703
F
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben