Markierte Wände - wie krieg ich den Uringeruch weg?

chrissie

chrissie

Forenprofi
Mitglied seit
27. Januar 2009
Beiträge
3.506
So, vielleicht hat der/die eine oder andere noch Tipps, die ich noch nicht umgesetzt habe, damit ich die Stellen, an denen sich Pali im Wohnzimmer an der Wand verewigt hat, entdufte.

Biodor, Myrthenöl & Co. braucht ihr nicht mehr nennen. Hab ich mehrmal gemacht.
Der Effekt ist (zumindest bei mir, und an den Wänden): gleich null!!

Ich habe die betroffenenen Stellen bereits mehrmals sowohl mit den Mitteln einzeln als auch
mit einer Mischung aus Uringeruchsentferner, Myrthenöl, Essigessenz und Textilerfrischer nass abgeschrubbt und auch mehrmals mit Wandfarbe darüber gestrichen.
Auch habe ich die betroffenen Stellen mehrmals großflächig sowohl mit Myrthenöl als auch mit chemischen Uringeruchsentfernern großzügig eingesprüht.
Es nützt nichts. Der Uringeruch geht nicht weg. Es riecht immer noch durch.

Gibt es noch irgendeine andere Möglichkeit ausser den Putz abschlagen, neu verputzen und streichen? :( :( :(
Ich fürchte ja leider nein....

Seltsamerweise, im Schlafzimmer, in dem ich eine andere, rote Farbe an den Wänden habe, bin ich genauso vorgegangen. Nach dem Streichen riecht nichts mehr durch.
Entweder liegt das an der anderen Farbe und deren anderen Zusammensetzung. Oder aber die Stellen im Wohnzimmer wurden von Pali öfter besprüht, sodass es hier einfach tiefer in den Putz vorgedrungen ist.

Ach, und da hab ich noch eine andere Frage...einige schreiben ja, dass es bei Ihnen, trotz mehrerer Klos, nie riecht in der Wohnung. Ich glaub das nicht!
Entweder hab ich ein extreeem empfindliches Geruchsorgan, oder aber meine Katzen haben spezielle Geruchsstoffe im Urin, die andere Katzen nicht haben :), aber seitdem ich in jedem Raum ein Klo habe, riecht es in meiner Whg latent wie im Pumakäfig.
Ich mache die Klos regelmäßig sauber (2x tägl Knödel entfernen, komplett erneuern fast schon 1x wöchentlich). Ich hab momentan nun sogar den Biokats Men im Test, da der ja speziell für stinkigen Katerurin gemacht ist, um den Geruch zu absorbieren.
Ich lüfte...10 Min nach dem Lüften düftelts wieder.

Edit: ich glaub Frage 1 kann ich mir selbst beantworten:

http://www.katzen-forum.net/sonstiges/75507-uringeruch-aus-der-wand-entfernen.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
Ups :oops:
Das darf ich dann Marco nicht zeigen. :grr:
Ich sag nur Luna und neues Haus :massaker:

Und ich bin immer noch der Meinung, das wir in Pinkelhöhe mit irgendwas streichen wo nichts durch geht!
 
chrissie

chrissie

Forenprofi
Mitglied seit
27. Januar 2009
Beiträge
3.506
Latexfarbe, die ist abwischbar.
Oder aber transparente DC Fix Folien kleben in Katzenhöhe?

Wobei ich aber denke, dass der Urin auch durch Latexfarbe geht.
 
Tuxedo

Tuxedo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. April 2011
Beiträge
786
Arbeite bitte nicht mit Essigessenz, denn das kann deinen Tiger animieren genau dort wieder zu markieren.

Ich habe mit Wodka sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich würde Wodka in eine Zerstäuberflasche füllen und die Wand einsprühen. Das müsste helfen.
 
chrissie

chrissie

Forenprofi
Mitglied seit
27. Januar 2009
Beiträge
3.506
Arbeite bitte nicht mit Essigessenz, denn das kann deinen Tiger animieren genau dort wieder zu markieren.

Ich habe mit Wodka sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich würde Wodka in eine Zerstäuberflasche füllen und die Wand einsprühen. Das müsste helfen.

Essigreiniger, nicht Essenz.
Oh sorry, ich seh gerade, dass ich mich da verschrieben habe in meinem Eingangsthread.
Pali pinkelt aber nicht mehr an den markierten Stellen (siehe mein Markierthread), die ich mit meinem Hardcore Mix gereinigt habe.

Wodka hab ich in der Tat schon gelesen, aber noch nicht probiert. Aber wie ist das dann mit den Dämpfen. Ich mein, das ist ja schon hochprozentiger Alkohol....
 
Tuxedo

Tuxedo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. April 2011
Beiträge
786
Wodka hab ich in der Tat schon gelesen, aber noch nicht probiert. Aber wie ist das dann mit den Dämpfen. Ich mein, das ist ja schon hochprozentiger Alkohol....

Ich reinige damit immer die Flächen, auf denen die Katzentoiletten stehen. Der Alkoholgeruch verfliegt sehr schnell, dann riecht man wirklich nichts mehr.
 
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
Ich werde wohl mal einen Maler fragen mit was ich da streichen kann ;)
 
Catlady1969

Catlady1969

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2010
Beiträge
4.829
Ort
Berlin
Von Beaphar gibt es einen Urinkiller als Pumpspray, gekauft im Fressnapf für 8 oder 9 Euro.
Eine meiner Katzen pinkelt gerne mal über den Rand hinaus und das Zeug neutralisiert Pipi zumindest im Teppich.
Finde nur gerade nicht den passenden Link.
Es hinterläßt außerdem einen frischen Duft, aber ob es bis tief in eine Wand hineinreicht, weiß ich leider nicht.....
 
chrissie

chrissie

Forenprofi
Mitglied seit
27. Januar 2009
Beiträge
3.506
@Catlady: Urinkiller hab ich alles schon durch. Hatte ich ja geschrieben.
Von billig bis gaaanz teuer.

@Tuxedo: tuts da auch ein billiger, oder muss es Russian Standard sein? :)
 
Raven

Raven

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2008
Beiträge
2.644
Ort
in der schönen Altmark
  • #10
Bei uns hilft auf Rauhputz super Sagrotan Neutra Air 3in1

Streu nehme ich WhiteCat oder Flamingo Petplus.

Ich habe eine Bekannte, die Katzen nicht sonderlich mochte bis jetzt und die sich jedesmal wundert, daß sie bei mir trotz 9 Katzen (inklusive einem Pinkelkater) nix riecht.
Bis dahin war sie der Meinung, daß bei Katzenhaltung das ganze Haus stinken müßte :D
 
chrissie

chrissie

Forenprofi
Mitglied seit
27. Januar 2009
Beiträge
3.506
  • #11
Bei uns hilft auf Rauhputz super Sagrotan Neutra Air 3in1

Streu nehme ich WhiteCat oder Flamingo Petplus.

Ich habe eine Bekannte, die Katzen nicht sonderlich mochte bis jetzt und die sich jedesmal wundert, daß sie bei mir trotz 9 Katzen (inklusive einem Pinkelkater) nix riecht.
Bis dahin war sie der Meinung, daß bei Katzenhaltung das ganze Haus stinken müßte :D

Aber du hast wahrsch nicht in jedem Raum ein Klo stehen? :)
Normal riechts bei mir auch nicht.... aber meine Wohnung ist in Bezug auf Klos aufgrund einer Markierproblematik gerade etwas überbesiedelt.

Das Sagrotanzeug werde ich testen. Und den Wodka.
Ich hab keine Lust, den Putz zu entfernen.
 
Werbung:
Raven

Raven

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2008
Beiträge
2.644
Ort
in der schönen Altmark
  • #12
Ich hab drei im Flur wo jeder dran vorbeikommt und drei im Katzenzimmer. Und halt einen Kater, der überall im Haus rumpinkelt. Darunter mit Begeisterung im Treppenhaus an den Rauhputz. Den hatte ich auch keine Lust abzukloppen.
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #14
Ach, und da hab ich noch eine andere Frage...einige schreiben ja, dass es bei Ihnen, trotz mehrerer Klos, nie riecht in der Wohnung. Ich glaub das nicht!
Mach mal bei den Nichtmiefern einen Besuch, wird sich dann rausstellen, ob Dein Gesichtserkele extrem sensibel ist oder ob tatsächlich auch für Dich nix mehr wahrzunehmen ist :D


Dann schwätze mer weiter :aetschbaetsch1:



Zugvogel
 
Meiki

Meiki

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
5.561
Ort
Hannover
  • #15
Vielleicht hilft EM - effektive Mikroorganismen. Da habe ich was gelesen, dass die das auch a) in die Wandfarbe bzw. zum Sanieren nehmen und b) in einem Forum ging es um den Uringeruch in der Wand.

Ich habe es gestern auf mein Parkett geschüttet - irgendjemand hatte sich im Katzenklo im Flur nicht umgedreht und püscherte raus ... - ich riech nichts mehr. GottseiDank kommt Freitag ein Geruchs-Trüffelschweinchen zu mir und sagt mir dann, ob wirklich nichts mehr zu riechen ist.

Mein Geruchssinn ist nämlich .... eher schlecht. In meiner Wohnung riecht es übrigens auch nicht nach Katze oder Katzenklo!:aetschbaetsch1:
 
chrissie

chrissie

Forenprofi
Mitglied seit
27. Januar 2009
Beiträge
3.506
  • #16
Mach mal bei den Nichtmiefern einen Besuch, wird sich dann rausstellen, ob Dein Gesichtserkele extrem sensibel ist oder ob tatsächlich auch für Dich nix mehr wahrzunehmen ist :D


Dann schwätze mer weiter :aetschbaetsch1:



Zugvogel

Ich kenn leider niemanden persönlich, der Katzen hat und glaubt, dass es bei ihm/ihr riecht, und dann riecht es auch wirklich. Nachbars haben zwei Katzen, bei denen riech ich nix. Bin aktuell auch 2x täglich drüben, da ich deren Cat Sitter bin. Es riecht einfach nicht. Die haben aber auch das Kaklo auf dem Balkon.
Bei den anderen Leuten riechts auch nie.


Bei uns hilft auf Rauhputz super Sagrotan Neutra Air 3in1

Wo krieg ich das? War jetzt in einem sehr großen Supermarkt (HIT) und im Rossmann, beide hatten es nicht.


Billigster Fusel reicht. Viel Glück!

Wenn ich aber doch dann vor lauter Frust mir einen trinken muss mit dem Wodka, wär mir der Standard lieber :)

Ich habe es gestern auf mein Parkett geschüttet - irgendjemand hatte sich im Katzenklo im Flur nicht umgedreht und püscherte raus ... - ich riech nichts mehr. GottseiDank kommt Freitag ein Geruchs-Trüffelschweinchen zu mir und sagt mir dann, ob wirklich nichts mehr zu riechen ist.

Mal rauspüschern ist scho was anderes, als wenn der Kater über Wochen seinen Strahl gezielt gegen eine Stelle richtet. Die Stelle ist ja nicht versehentlich angepieselt, sondern von Pali professionell nach allen Regeln der Markiertkunst bearbeitet worden.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Meiki

Meiki

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
5.561
Ort
Hannover
  • #17
Ja, weiß ich doch ...:smile: Ich wollte damit nur sagen, dass ich es zwischenzeitlich überall draufpacke und mal was mit Urin/Wänden gelesen habe. Ob es helfen kann, weiß ich nicht - ist aber mal was anderes.
 
chrissie

chrissie

Forenprofi
Mitglied seit
27. Januar 2009
Beiträge
3.506
  • #18
Ich glaube mich übrigens gerade zu erinnern, dass in einem der Uringeruchsentferner auch dies effektiven Mikroorganismen drin waren.
Bei mir können oder wollen sie anscheinend nicht so "effektiv" sein, hat also auch nix gebracht.

@Raven: dieses Sagrotanzeugs, gibts das noch? Auf der Website von Sagrotan finde ich es gar nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:
Raven

Raven

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2008
Beiträge
2.644
Ort
in der schönen Altmark
  • #19
Ich hab es im EDEKA geholt, hab noch nicht wieder danach geschaut da ich noch welches habe. Ich will doch nicht hoffen, daß es das nie mehr gibt :wow:

Ist so eine Spraydose
9826936iys.jpg
 

Ähnliche Themen

chrissie
Antworten
19
Aufrufe
39K
chrissie
chrissie
L
2
Antworten
26
Aufrufe
865
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben