Lennox bekommt Katzenkumpel :-)

N

Naddl20

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. Juni 2008
Beiträge
12
Hallo,

erst einmal ganz kurz über mich, ich bin neu hier in diesem Forum, stelle mich auch nochmal extra in dem passenden Thread vor, nur hier einmal kurz :)
Ich bin Nadine, komme aus Karlsruhe und bin 20 Jahre alt.
Habe mir vor drei Monaten einen kleinen Thaikater geholt, Lennox, und nun am kommenden Freitag zieht Chemy vom Saromo bei mir ein. Er ist dann 12 Wochen alt, Lennox ist jetzt 20 Wochen alt.

Ich habe ein bisschen bammel vor der Zusammenführung...da es auch zwei Kater sind...irgendwie denke ich das es nicht so große Probleme geben wird weil die zwei vom Alter her nicht so viel auseinander liegen....trotzdem bin ich tierisch aufgeregt und kann es kaum abwarten :D

Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Tipps oder könnt mich ein bisschen beruhigen?! :oops: Wäre lieb....ich weiß sowas habt ihr bestimmt schon oft gehört und ich habe mir auch alle Threads durchgelesen zu dem Thema :) doch bei einem selber ist es irgendwie anders und ich denke jeder ist aufgeregt :D

Ich hänge auch gleich mal ein paar Bilder von den Kleinen an, Lennox ist der seal-point, also der dunklere, Chemy ist lilac-point.

Liebe Grüße Nadine
 

Anhänge

  • s_Chemy 1 18.06.08.jpg
    s_Chemy 1 18.06.08.jpg
    56,7 KB · Aufrufe: 7
  • s_Chemy 4 18.06.08.jpg
    s_Chemy 4 18.06.08.jpg
    59,9 KB · Aufrufe: 11
  • s_Chemy 9 18.06.08.jpg
    s_Chemy 9 18.06.08.jpg
    59 KB · Aufrufe: 7
  • s_Lennox_3_20.04.08.jpg
    s_Lennox_3_20.04.08.jpg
    58 KB · Aufrufe: 9
  • s_Lennox 6.jpg
    s_Lennox 6.jpg
    37,9 KB · Aufrufe: 6
Werbung:
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
5.825
Alter
60
Ort
bei Gummersbach
Bei so jungen Katzen ist die Zusammenführung eine Kleinigkeit. Bei ihnen steht noch Spielen und Raufen im Vordergrund, da gibt es noch keine Reviere. Ich glaube kaum dass Du Angst vor gegenseitigen Verletzungen haben musst.

Viel Freude an den kleinen Rackern, die sind echt Zucker!!!
 
Brezel

Brezel

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2008
Beiträge
2.456
Ort
Hessen
Schön, dass Lennox einen Kumpel bekommt:)
Und für die Zusammenführung sehe ich eigentlich keine Schwierigkeiten. Und zwei Kater können auch gut zusammen passen, denn sie haben ja ein ähnliches Spielverhalten.
Süße Kerlchen die zwei. Bestimmt kannst du es kaum noch bis Freitag erwarten.
LG
Karin
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
Toll, das Lennox demnächst einen Kumpel bekommt. Wie eine Zusammenführung verläuft, weiß man vorher nie. Da deine beiden Racker aber noch sehr jung sind, werden sie sich bestimmt schnell zusammenraufen und spielen. Ich drücke dir aufjedenfall alle Daumen für eine gute und harmonische Zusammenführung.

Fotos bitte nicht vergessen.;):)
 
N

Naddl20

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. Juni 2008
Beiträge
12
Hallo
also Chemy ist seit gestern bei uns....es gab keine Kämpfe, nur geknurre und gefauche....sonst lief alles bestens :)
Heute beschnuppern sie sich sogar ohne fauchen und knurren und liegen jetzt beide auf dem Kratzbaum, einer in der Rolle und der andere in der Kuschelmulde, ist beides nur ewa 5 cm entfernt *freu*

Und klar vergesse ich die Bilder nicht :D
 

Anhänge

  • s_Zusammenführung (3).jpg
    s_Zusammenführung (3).jpg
    69,2 KB · Aufrufe: 2
  • s_Zusammenführung (5).jpg
    s_Zusammenführung (5).jpg
    66,4 KB · Aufrufe: 1
  • s_Zusammenführung (11).jpg
    s_Zusammenführung (11).jpg
    68,5 KB · Aufrufe: 3
  • s_Zusammenführung (13).jpg
    s_Zusammenführung (13).jpg
    67,6 KB · Aufrufe: 4
  • s_Zusammenführung (6).jpg
    s_Zusammenführung (6).jpg
    77,9 KB · Aufrufe: 5
T

tiha

Gast
Schön, dass alles so reibungslof läuft. Und herzlichen Glückwunsch zum neuen Familienmitglied :);)
 

Ähnliche Themen

E
Antworten
8
Aufrufe
12K
Smaragd05
Smaragd05
J
Antworten
1
Aufrufe
333
andkena
andkena
M
2
Antworten
25
Aufrufe
10K
miezekätzle
M
F
Antworten
0
Aufrufe
188
feature123
F
Lulu_
Antworten
4
Aufrufe
2K
Lulu_

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben