Kittenclub

psh76

psh76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Oktober 2011
Beiträge
454
  • #1.801
ah, sehe schon.. hier gibts noch so fisch- und hühnchen-fans.
also bei uns ist es auch schwierig :sad:

wir fressen... wenn überhaupt, dann am ehesten:
- aldi cachet select (200g): huhn, fisch, 3 sorten fleisch
wir fressen NICHT:
- aldi ... : wild und rind.
das blöde ist, dass es fisch irgendwie schon eeeewig nicht mehr gab. oder ich bin wirklich konsequent immer zum falschen zeitpunkt da. daher gibts jetzt schon ewig fast nur huhn und 3 sorgen fleisch im wechsel... und die begeisterung sinkt rapide.

wir fressen NICHT:
- bozita (kotzwürg)
- animonda carny (kotzwürg)
- select gold (kotzwürg.. meistens zumindest)
- grau (kotzwürg.. meistens zumindest)
...

:sad:

also das grau-probierpaket hab ich noch nicht ganz aufgebraucht. gestern wurde die fischige dose (weiß jetzt nicht mehr genau, was alles drin ist), zwar dann nach anfänglichem zögern doch ganz gut gefressen. aber andere sorten wurden auch schon wieder nur ignoriert. was beliebt war, war miamor die 100 g schälchen.. und da hab ich jetzt nach weiteren sorten gesucht.. und wurde dann eben wieder skeptisch wegen diverser inhaltsstoffe. aber vielleicht schau ich nochmal genauer und hole dann nochmal was davon. oder probiere mal schmusy. wir stehen ja eben auch auf fisch. nur ist da immer so wenig drin..
 
Werbung:
nemaira

nemaira

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 August 2011
Beiträge
440
  • #1.802
Hauptmahlzeit (morgens und abends)
Mac's mit Reis: Herz, Leber + Reis, Gefluegel + Reis, Lamm + Reis
ohne: Kalb und Pute, Ente, Pute und Huhn
grau Lamm + Reis
grau Lamm + Pute
grau Kalb + Huhn
mittags gibt's
Lux: Rind + Huhn, Wild + Leber, Truthahn + Kaninchen (letzteres fliegt raus)
Bianca: Truthahn + Wild, Ente + Gefluegel
opticat: Rind + Leber, drei Sorten Gefluegel (fliegt)
Zwischendurch: Miamor Fasan und Huehnerfluegel oder Schenkel roh

positiv getestet: Cats&Clean, Amora
wird noch getestet: ropocat sensitive Gold

Was gar nicht geht:
alles mit Fisch (verursacht DF bei Lamia)
Animonda Carny (zu teuer fuer den Inhalt)
Bozita (DF bei Lamia)

Odin wuerde sich gnadenlos ueberfressen, wenn er koennte, Madame versucht manchmal mir auf der Nase rumzutanzen. Aber auch nur noch bei grau Kalb und Huhn. Wird nicht gegessen, muss sie warten bis zur naechsten Mahlzeit. Maekeln wird hier ignoriert ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GinaSV

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 August 2011
Beiträge
139
Ort
Bremen
  • #1.803
Futter....

Hier wird Aldi,Edeka oder gelegentlich auch Lidl gefressen, mal mehr mal weniger gerne.......wenn das Futter ganz bäh ist bleibt es konsequent im Napf, eventl wird es genutzt um zu spielen, oder das Trinkwasser geschmacklich aufzupimpen......das ist dann mega-ekelig:grummel:
aber ich muss es ja nicht trinken. Als Leckerchen wird gerne 1-3 Bierhefetabletten genommen. rohe Leber, Pute, Rind auch immer wieder gerne.

Höhlen findet Lilly auch ganz toll, da passiert es auch schon mal das sie mit "ausgeschüttelt" wird. Schröder rollt sich lieber ganz klein zusammen....
 

Anhänge

  • K640_22112011377.JPG
    K640_22112011377.JPG
    50,1 KB · Aufrufe: 6
  • K640_22112011379.JPG
    K640_22112011379.JPG
    55,5 KB · Aufrufe: 6
MaltaCats

MaltaCats

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juni 2011
Beiträge
810
Ort
bei München
  • #1.804
Meine fressen alles was ich auftische, mehr oder weniger begeistert. MAC, Grau (naja, das werde ich reduzieren, ist zu teuer), Ropocat (das mögen sie weniger), Animonda Carny, Landfleisch, Real Nature, Schmusy Fisch (hab auch Fischjunkies hier), und noch anderes, was mir grad nciht einfällt und da Kinnie grad so schön auf meinem Schoß schläft, kann ich nciht nachschauen. Ihr versteht das sicher. :) Insgesamt mögen sie am wenigsten Rind, drum kauf ich die puren Rindsorten gar nciht und schau, daß nict überall Rind mit drin ist. Roh geht auch gut, das gibt's so zweimal die Woche. Huhn, Rind (da geht's, komisch), Hühnerherzen, Flügel. Fisch roh hab ich noch nicht probiert, will ich aber mal.

Meine haaren zur Zeit ziemlich, in großen Büscheln. Hoffe, das gibt sich bald. Wie schaut's bei Euch aus?

Clickertechnisch können beide Sitz, Brimba mit Begeisterung, Kinnie eher etwas beleidigt (wie, ICH soll mich setzen? Gib mir das Leckerlie doch gleich so! - Ooookaayyyy). Dafür springt sie gerne auf den Stuhl, wenn ich Hopp sage (oder gleich vorher). Beiden versuch ich grad drehen beizubringen. Sie sind aber so hypermotiviert, daß sie sich oft schlecht konzentrieren können (ok, ich auch) und dann schon mal nach der Kommandohand schlagen, ob da ein Leckerlie rausfällt. Ich glaub, Targetstab wär auch gut.

Bin über Ostern ne Woche bei meinem Schatz. Urlaubspflege ist organisiert, aber die beiden kleinen tun mir trotzdem leid. Man merkt's ihnen doch immer an, wenn ich mal einen Tag weniger Zeit für sie hab und nciht mit ihnen spiele, dann sind sie unausgelastet und machen Scheiß. :sad::grummel:
 
psh76

psh76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Oktober 2011
Beiträge
454
  • #1.805
vielen dank für eure "fresslisten" :smile:
habe jetzt gestern und heute nochmal rumgestöbert und nun eine bestellung gemacht bei sandra's tieroase. wir testen jetzt mal: catz finefood, mac's, pure und schmusy.. jeweils hauptsächlich geflügel und fisch. muss ja zugeben, dass für meine eigene nase das "bessere" futter oftmals widerlichst riecht. jetzt bin ich mal gespannt, was die jungs sagen. bibber :massaker:

pelz verlieren wir auch. ich sehe ihn zwar nicht in mengen rumliegen, aber vielleicht lassen sie ihn auch draußen. auf alle fälle hat aber whiiny schon seine halbe halskrause fallen lassen und pommes' gesicht ist auch wieder viel schmäler. und überhaupt.. - er hat endlich abgenommen, der dickmops! inzwischen sieht er wieder fast aus wie eine katze, meine kleine robbe :smile: :stumm:
 
MaltaCats

MaltaCats

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juni 2011
Beiträge
810
Ort
bei München
  • #1.806
Sacht mal alle...spinnen Eure auch? Mein kater macht hier den ganzen Tag Terz und will spielen, miaut echt nervtötend (naja, weil man halt nicht weiß, was er jetzt schon wieder will). Ist das das Wetter oder hat er (seit November kastriert!) Frühlinsgefühle? Hiiiilfeeee!
 
Tiggerbiene

Tiggerbiene

Forenprofi
Mitglied seit
15 Februar 2011
Beiträge
2.770
Ort
Hamburg
  • #1.807
Äh, ich kann das mit einem klaren JA beantworten!

Wie nervig kann ein kleiner Kater bitte werden?
Brabbel, wetz, jammer, fussel....
Immer ist die kleine Flusenbürste vor den Füßen, streichel mich, ne doch nicht, ich bin schon groß!

Spiel mit mir, ne, ich spiel mit der Palme, ne doch mit dem Schneebesen auf der Küchenanrichte.

Balkon rein, raus, rein, raus....
Wildes gequake nach der Schwester, Kampfschreie (naja, klingt eher nach kleinem Vogel aber für ihn ist es schon laut).

Uaaaaaaaa!

:massaker:
 
MaltaCats

MaltaCats

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juni 2011
Beiträge
810
Ort
bei München
  • #1.808
Oh ja, so ist meiner auch. Mich macht er irre, seine Schwester sitzt unter'm Kratzbaum (ihr neuester Lieblingsplatz) und ist tiefenentspannt. :massaker::massaker::reallysad:
 
G

GinaSV

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 August 2011
Beiträge
139
Ort
Bremen
  • #1.809
Frühling

Unsere Frühlingsgefühle gehen in eine andere Richtung, Lilly hat entdeckt wie schön es doch ist die Katzen von nebenan durch den Garten zu jagen. Da behauptet die kleine "BonsaiKatze" doch tatsächlich schon ihr Hausrecht. Stört die Nachbarn aber herzlich wenig, kaum dreht Lilly sich um und kommt mit hochaufgerichtetem Schwanz daher, schaut Nachbars Katz schon wieder um die Ecke und das Spiel beginnt von neuem.......
 
psh76

psh76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Oktober 2011
Beiträge
454
  • #1.810
heute morgen gab es maus! :(

bzw... whiinys wildes rumgefuchtel im schlafzimmer hat mich geweckt und irgendwann kam's mir verdächtig vor. normalerweise wird ja morgens gekuschelt oder geschlafen. licht an - aha! gott sei dank war sie schon tot wenigstens... was er damit soll, war ihm so richtig auch nicht klar. ich hab sie dann raus auf die terrasse und da hat sie dann später pommes ein zweites mal "erlegt"... als gerade whiiny um die ecke kam. hmmmmmm... man saß sich dann eine zeit lang ratlos gegenüber... pommes mit der maus in der schnuffel... fing dann aber an sie wild über die wiese zu bespielen. arme maus, glücklicher pommes...:oops:

zu unserem futtertest lässt sich bisher sagen:

schmusy - voll toll
catz finefood thunfisch - igitt! igitt! igitt!!!
liegt hoffentlich am thunfisch, nicht am futter an sich. das muss ich jetzt noch weiter testen...
 
MaltaCats

MaltaCats

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juni 2011
Beiträge
810
Ort
bei München
  • #1.811
Hallo, Maikätzchenhalter!

Was ist los? Die lieben Kleinen werden bald ein jahr alt und hier ist tote Hose?
Ich war grad 10 Tage in Malta und dachte, hier steppt der Bär, wenn ich wiederkomme! :D
Die Katzen haben's ohne mich mit 2x liebevoller Betreuung pro Tag scheint's gut ausgehalten. Ich hab natürlich hier erst mal wieder Schnupfen(allergie, aber nun, wenn's sich wieder beruhigt, so wie sonst...

Liebe Grüsse an alle von Myriam und den Maltacats!
 
Werbung:
Tiggerbiene

Tiggerbiene

Forenprofi
Mitglied seit
15 Februar 2011
Beiträge
2.770
Ort
Hamburg
  • #1.812
Hallo, Maikätzchenhalter!

Was ist los? Die lieben Kleinen werden bald ein jahr alt und hier ist tote Hose?
Ich war grad 10 Tage in Malta und dachte, hier steppt der Bär, wenn ich wiederkomme! :D

Das glaubst Du... Über Ostern waren wohl alle ausgeflogen - die neuesten Beiträge beschränkten sich auf Veganer- und Single-Ladies-Threads :aetschbaetsch2:

Noch etwa einen Monat und wir haben EIN JAHR um - JUHUUUU!
Was gibt es neues? Wir plüschen immer noch im Winterpelz herum, maaaan überall sind Haare!
Und dank des elenden Wetters sind die Minis auch schon wieder elektrostatisch aufgeladen :grr:

Wir waren über Ostern auch ein paar Tage unterwegs und haben die Minis unseren Katzennachbarn anvertraut - zwei mal am Tag füttern, spielen und kuscheln - wir haben ganz löblich regelmäßig Bilder per Handy bekommen.

Soweit so gut, wir kommen also Sonntag Nachmittag nach Hause, Herr Kater schießt begeistert auf uns zu - IHR SEID WIEDER DAAAAA!
Frau Katz kommt etwas verhaltener, nach einem Blick auf ihre "Hose" wussten wir auch warum.
Da hat sich die kleine dumme Nuss doch wieder im Katzenklo was angehängt und im Versuch dies loszuwerden die gesamte Wohnung dekoriert :grummel:
Also statt Katzen schmusen und Klamotten wegräumen erst mal Katze waschen, Bude putzen und Chaos beseitigen.
Zum Glück hat sie damit gewartet, bis die Catsitter weg waren (herzlichen Dank auch).:mad:

Seit wir wieder da sind, sind beide EXTREEEM Klebrig und lassen uns nicht aus den Augen - nicht, dass wir wieder wegfahren....

So, wie ist denn der Stand bei Euch?
Noch mal zum Vergleich - Minis beim Einzug:
angriffhn.jpg

p1050583h.jpg



und die Minis jetzt:
balkonoffenemily3.jpg


osternemilyemile3.jpg

:pink-heart:
 
B

Bartenwels

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Februar 2012
Beiträge
107
  • #1.813
Diese zwei Racker! SEUFZ! Schläft der eine, weckt der andere, schläft der andere, weckt der eine. Dann wird mitten in der Nacht ein Katzenhaufen gebildet und doof durch die Wohnung gerannt. Wie schön, dass unter mir meine Vermieter wohnen, die sicherlich nur darauf gewartet haben, dass nachts um drei zwei Katzen durch die obere Wohnung galoppieren!

Ach ja, die beiden sind 5 und 9 Monate alt. Und ja sooooo süß! (Zumindest, solange man nicht versucht, dann zu schlafen, wenn sie wach und topfit sind!)



Uploaded with ImageShack.us
 
psh76

psh76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Oktober 2011
Beiträge
454
  • #1.814
ISCH MÖSCHTE DAS NISCHT!... :oops:

puuuh... ich hab fast gar nicht geschlafen heut nacht. pommes war nicht da. hilfe! bisher sind die beiden jungs immer noch jede nacht brav mit mir nanni machen gegangen. schon als nochmal raus bis spät um elf oder so, aber zum schlafen gehen sind sie immer gekommen. pommes gestern allerdings nicht, d. h. um halb zwölf oder so war er nochmal kurz da und hat gefressen und ich dachte, wenn ich sie jetzt gleich rufe, kommen sie ja - wie immer. war aber nicht so. ojeee... fragt mich nicht.
wohl oder übel bin ich dann, nachdem ich nochmal draußen geschaut hab, ins bett, terrassentüre im auge. nix. whiiny war da gewesen, den hab ich dann aber auch wieder raus gelassen. irgendwie dachte ich, lieber sind sie zu zweit draußen als einer alleine. bin dann trotz allem irgendwann halbwegs eingschlafen und als ich um vier wieder aufgewacht bin und rausgeschaut hab, saß whiiny auf dem terrassenstuhl. aber - kein pommes. also jacke an, draußen rumgelaufen und gesucht - kein pommes. waaaaaahhhh!!! :reallysad:
mann mann... nix für meine nerven! zwangsläufig bin ich wieder ins bett und hab die türe dann auf spalt offen gelassen. und gott sei dank - gegen morgen kam monsieur pommes reinspaziert. man hört ihn immer sofort, weil er das stets mit seinem üblichen gequake kommentieren muss. hab ich mich gefreut!!! :smile: :pink-heart: :smile:
es wurde wild geschnurrt und geköpfelt, zum napf gelaufen, gefuttert und aber auch doch natürlich bisschen protestiert bez. dem, was da drin ist... und ich dachte - na, jetzt geht er sicher mit ins bett noch bisschen kuscheln. nöö! quak quak quak... und schon wieder aus der türe rausgeguckt. also... türe wieder auf. er schien gar nicht müde irgendwie... aber bis ich dann jetzt vorhin zur arbeit bin, lag er dann doch seelig schlafend in seiner transportkiste... seufz!
 
Tiggerbiene

Tiggerbiene

Forenprofi
Mitglied seit
15 Februar 2011
Beiträge
2.770
Ort
Hamburg
  • #1.815
Oh man, Psh, das wäre mein Albtraum.
Gut, dass Pommes wieder aufgetaucht ist.

Was bin ich froh, dass ich so ein Problem im vierten Stock nicht habe!
:massaker:

Herr Kater hat seit ein Paar Tagen eine Augenentzündung und bekommt drei mal täglich tolle Antibiotika-Vaselline-Salbe in die Augen geschmiert.
Kleidsam ist das nicht, immerhin geht die Rötung zurück und er trieft nicht mehr.

Der arme kleine Mann lässt das ganz tapfer über sich ergehen.....
:sad:
 
psh76

psh76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Oktober 2011
Beiträge
454
  • #1.816
ja - das sind durchaus vorteile eines 4. stocks ;-)

blöd ist natürlich auch, dass man ja nachts nicht wirklich rufen kann. keine ahnung, wie gut er dann das hört, wenn ich da rumflüstere, je nach dem, wo er seinen kopf grad in ein mauseloch gesteckt hat.

whiiny hat mich neulich mal definitiv verpasst und auch nicht gehört. da war ich nebenan bei meinen eltern. die buben sind mit rüber gelaufen und waren dann aber draußen bei meinen eltern ums haus. ich bin zur hoftüre hinten rein als die buben dabei waren.. und später unten zur haustüre raus. das haben sie nicht mitbekommen wohl.
bin dann rüber in meine wohnung und als es anfing zu regnen und sich noch keiner blicken lies, nochmal raus (so gar keine coole freigänger-dosi halt.. :oops: ), rüber zu meinen eltern, leise gerufen und dann kam pommes eilig die treppe runter, quak quak, und ist schnell mit in die wohnung. whiiny - nicht da. es regnete dann stärker und als er um zwölf immer noch nicht auftauchte, lief ich nochmal rüber... und schaute hinten in den hof, wo ich früh am abend rein bin - rappel rappel quak quak quak mecker mecker mecker... ! whiiny hatte wohl, so schien es, im hof unterm dach gewartet, bis ich da wieder raus kommen soll und wir nach hause gehen :oops: er kam dann laut protestierend und offensichtlich überglücklich angewetzt als er mich gesehen hat. hihi :rolleyes:

gute besserung für die äuglein, an herrn katermann!!!

pommes hat so ne doofe stelle am hals, an der er sich immer kratzt. da ist er immer wieder offen. kaum, ist es fast zugeheilt und bisschen krustig, kratzt er es wieder auf. schmiere jetzt dauernd bepanthen drauf.. aber heut morgen war's wieder offen :( beim pferd würd ich socatyl drauf machen ist mir heut morgen eingefallen. ob das was bringen würd? aber aufkratzen könnte er das auch, wenn's den juckreiz nicht stillt. was ihn da juckt ist mir aber schleierhaft.

ach ja - unser futtertest läuft immer noch. schmusy tütchen sind die absolute nummer 1, dicht gefolt von real nature schälchen. real nature tütchen gehen auch nosh so, die dosen wiederum eher nicht. catz finefood geht meist auch ganz gut. fast alles andere - nicht. im moment sind wir dann wiedermal bei aldi...
 
Tiggerbiene

Tiggerbiene

Forenprofi
Mitglied seit
15 Februar 2011
Beiträge
2.770
Ort
Hamburg
  • #1.817
gute besserung für die äuglein, an herrn katermann!!!

pommes hat so ne doofe stelle am hals, an der er sich immer kratzt. da ist er immer wieder offen. kaum, ist es fast zugeheilt und bisschen krustig, kratzt er es wieder auf. schmiere jetzt dauernd bepanthen drauf.. aber heut morgen war's wieder offen :( beim pferd würd ich socatyl drauf machen ist mir heut morgen eingefallen. ob das was bringen würd? aber aufkratzen könnte er das auch, wenn's den juckreiz nicht stillt. was ihn da juckt ist mir aber schleierhaft.
...

Danke!

Das mit dem Kratzen ist doof, wenn er es immer wieder aufpult, vielleicht dann keine Bepanthene sondern etwas anderes?
Hast Du mal Betaisodona-salbe probiert? Die färbt zwar, verhindert aber Infektionen bei offenen Stellen.

Socatyl kenn ich gar nicht. Ist das auch desinfizierend? Sonst mal beim TA anfragen, ob Du das auch bei Katzen benutzen kannst.

Fellwechsel, Klopperei, zeckenbiss? Vielfältige Möglichkeiten warum es jucken kann. Ich drück die Daumen, dass ihr das schnell in den Griff bekommt!
 
Mondkatze

Mondkatze

Forenprofi
Mitglied seit
28 Juli 2010
Beiträge
5.966
Ort
Ostfriesland
  • #1.818
Gute Besserung an den Herrn Kater!

Puuuuhhhhh, meine Bande schafft mich gerade. Leo hat entdeckt, wie man aufs Bücherregal oben drauf kommt und klettert jetzt mit Vorliebe darauf rum. Und bewirft mich mit den dort oben gelagerten Bestandteilen meiner Stofftier-und Puppensammlung. Danke...

Immerhin habe ich so rausgefunden, dass das Kleid meiner Sarah-Kay-Puppe total zugestaubt ist und eigentlich mal gewaschen werden könnte... *hust*
 
psh76

psh76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Oktober 2011
Beiträge
454
  • #1.819
Das mit dem Kratzen ist doof, wenn er es immer wieder aufpult, vielleicht dann keine Bepanthene sondern etwas anderes?
Hast Du mal Betaisodona-salbe probiert? Die färbt zwar, verhindert aber Infektionen bei offenen Stellen.

Socatyl kenn ich gar nicht. Ist das auch desinfizierend? Sonst mal beim TA anfragen, ob Du das auch bei Katzen benutzen kannst.

Fellwechsel, Klopperei, zeckenbiss? Vielfältige Möglichkeiten warum es jucken kann. Ich drück die Daumen, dass ihr das schnell in den Griff bekommt!

Ich glaube, dass da mal ne Zecke war. Klopperei scheidet aus eigentlich, Fellwechsel... weiß nicht. Sie haben zwar mit dem Fellwechsel beide angefangen, sich speziell am Hals, also an der Halskrause, etwas zu kratzen, aber inzwischen denke ich eigentlich, ist das im Wesentlichen rum. Mit Whiiny war ich deshalb auch mal beim TA aber er meinte, da sei sonst nix. Keine Flöhe, Milben o.ä. Pommes hat auch also jedenfalls keine Flöhe.
Ich werds jetzt mal mit Betaisodona probieren (gute Idee, danke!) und wenn's das nicht bringt das doch auch mal dem Doc zeigen. Ich finde, er kratzt schon weniger als anfangs, aber klar - wenn's heilt, juckt es.. und dann ist das bisschen Kruste gleich wieder ab.
Socatyl ist ein ganz geniales Zeug. Eine weiße Paste. Auch desinfizierend und die trocknet ganz "fest" ein. Die macht quasi eine Kruste auf eine Wunde und bleibt da so lange dran, bis die Haut darunter wieder heil gewachsen ist. Dann fällt sie quasi von alleine ab. Ist halt sehr praktisch, eben weil sie so gut hält. Einmal drauf und einfach warten, bis sie von alleine weg geht und gut ist!
Mein Pferd hatte mal an der Schweifrübe oben eine ganz widerliche allergische Reaktion wohl. Alles war offen, blutig, schmierig, eitrig. Mehr als Hand groß. Das hab ich dann - weil's so groß war - vorab mit so Betaisodonalösung o.ä. ein mal gespült, die Salbe drauf geschmiert und dann war das ruck zuck gut.
 
MaltaCats

MaltaCats

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juni 2011
Beiträge
810
Ort
bei München
  • #1.820
Wie geht's Euren Mäusen äh Katzen? Bald naht der 1. Geburtstag... Ich plane grad die Terrassenvernetzung, nachdem das Projekt "gesicherter Garten" auf der Eigentümerversammlung auf wenig Gegenliebe stieß. Naja, irgendwann planen wir dann das Projekt "gemeinsamer Umzug". Bis dahin gibt's halt nur Terrasse. Besser als nichts. Sonst gibt's auch keine besonderen Vorkommnisse, außer HAAAAAREn überall!

Liebe Grüsse zum WE!
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben