Kitten zu schwach, was tun?

  • Themenstarter Laura2210
  • Beginndatum
  • #81
Und was hat der Arzt gesagt?
 
A

Werbung

  • #82
Dass es wahrscheinlich Katzenschnupfen war und das durch den Geburtsstress verstärkt würde. Sie wurde an meiner Stelle die Vermehrerin nicht melden, möchten wir aber trotzdem machen
 
  • Like
Reaktionen: tigerlili
  • #83
Mit Katzenschnupfen ist nicht zu spaßen. Hat sie ein Medikament bekommen?
Wichtig ist auf jeden Fall, wenn sie wieder gesund ist, das sie geimpft wird. Der Katzenschnupfen-Virus bleibt ein lebenlang im Körper und kann durch Streß wieder ausbrechen.
 
  • Like
Reaktionen: Ronjakatze und Laura2210
  • #84
Ja, hat sie. Müssen ihr jetzt noch 5 Tage Antibiotika geben.
 
  • Like
Reaktionen: Ronjakatze, Black Perser und Wildflower
  • #85
Warum sollst du die Vermehrerin nicht melden?
Kann doch nicht sein, dass man da einfach zusieht, wie immer wieder neue, kranke Katzen produziert werden...
 
  • Like
Reaktionen: Ronjakatze, Mel-e, Laura2210 und eine weitere Person
  • #86
Das verstehe ich selbst auch nicht?
Auch wenn es vermutlich nicht viel bringt muss doch wenigstens versuchen was zu ändern.
Wofür sonst wenn nicht für die Tiere?!

Verstehe ich echt nicht. Oder ist das ne Verwandte der TÄ? 😅
 
Werbung:
  • #87
Tja, die Frage ist wem was melden.

Zuchtverein hat die Frau wohl nicht. Muss man in D eine Zucht überhaupt behördlich melden? ich habe dazu keine Bestimmung gefunden.
Finanzamt: Gewinn müsste versteuert werden, man kann aber fast jeden Furz abschreiben.... und ich glaub nicht, dass du vieles in der Hand hast, nicht mal einen Kaufvertrag!
Zur Umsatzsteuer wurde schon alles geschrieben.

Dass die Lungenentzündung schon bei Kauf bestanden hat, ist nicht sehr wahrscheinlich und die Trächtigkeit, naja, das ist ein Streitfall, ob sie den Wert der Katze wirklich mindert. Zurückgeben möchtest du sie ja auch nicht mehr.
Qualzuchtrasse ist es auch nicht.
 
  • Like
Reaktionen: Ronjakatze und Black Perser
  • #88
  • #89
Die TÄ meinte, dass die Lungenentzündung vermutlich durch Katzenschnupfen ausgelöst wurde. Weiss aber nicht, ob das ein Grund zum Melden ist. Ich versuche es aber mal beim Veterinäramt.
 
  • #90
Die TÄ meinte, dass die Lungenentzündung vermutlich durch Katzenschnupfen ausgelöst wurde. Weiss aber nicht, ob das ein Grund zum Melden ist. Ich versuche es aber mal beim Veterinäramt.
Aber den Impfpass hast du ja erhalten und vermutlich gesehen, dass sie nicht ausreichend geimpft war?
 
  • #91
Aber den Impfpass hast du ja erhalten und vermutlich gesehen, dass sie nicht ausreichend geimpft war?
Wäre ja aber auch kein Grund für ne Meldung theoretisch. :unsure:
Katzenschnupfen können auch richtig geimpfte Katzen kriegen.
 
Werbung:
  • #92
Aber den Impfpass hast du ja erhalten und vermutlich gesehen, dass sie nicht ausreichend geimpft war?
Ja, hab ich. Beim Besuch beim TA wurde aber die Trächtigkeit festgestellt, weshalb wir noch nicht impfen konnten.
 
  • #93
Ja, hab ich. Beim Besuch beim TA wurde aber die Trächtigkeit festgestellt, weshalb wir noch nicht impfen konnten.
Ich schätze aber mal, dass du ohne Kaufvertrag da keinerlei Ansprüche wegen des Schnupfens stellen kannst.
Wegen der Kitten, weiß ich es nicht, die waren da ja noch nicht ersichtlich…. allerdings für die Verkäuferin auch nicht. Dass ihr eine unkastrierte Katze von einem "Züchter" übernehmt, war aber auch bekannt. Ich habe keine Ahnung, wie die Gesetzeslage da ist, würde aber denken, dass es auch so ausgelegt werden kann, dass es eigenes Risiko ist.
Ich würde mich da aber beraten lassen.
 
  • #94
Ich schätze aber mal, dass du ohne Kaufvertrag da keinerlei Ansprüche wegen des Schnupfens stellen kannst.
Wegen der Kitten, weiß ich es nicht, die waren da ja noch nicht ersichtlich…. allerdings für die Verkäuferin auch nicht. Dass ihr eine unkastrierte Katze von einem "Züchter" übernehmt, war aber auch bekannt. Ich habe keine Ahnung, wie die Gesetzeslage da ist, würde aber denken, dass es auch so ausgelegt werden kann, dass es eigenes Risiko ist.
Ich würde mich da aber beraten lassen.
Ah okay, das ergibt Sinn. Wir probieren es einfach mal :)
 
  • Like
Reaktionen: Nina Cat-Crazy und Cap&Cake
  • #95
Würdet ihr die Kitten noch zu füttern, wenn sie bei der Mama trinken?
 
  • #96
  • Like
Reaktionen: racoon20, NicoCurlySue und Laura2210
Werbung:
  • #97
  • #98
Pepsi und Flecki, die kleinste :)
 

Anhänge

  • PXL_20240610_191144074.jpg
    PXL_20240610_191144074.jpg
    953,2 KB · Aufrufe: 95
  • Love
Reaktionen: NicoCurlySue und Nina Cat-Crazy
  • #99
Achtet darauf eure Waage auf eine gerade harte Fläche zu stellen damit ihr keine Schwankungen in den Wiegeergebnissen habt. Auf dem ersten Bild hattet ihr sie auf einer Decke auf Karton stehen, das kann ganz schön verfälschen.
 
  • Like
Reaktionen: NicoCurlySue, Rana und Laura2210
  • #100
Ich hab mir für meine Igel-Babies eine Gramm-Wage bestellt und bin sehr zufrieden. Funktioniert bei so Kleinen einfach am Besten.
 
  • Like
Reaktionen: Laura2210

Ähnliche Themen

F
  • FrozenApple
  • Kitten
2
Antworten
30
Aufrufe
3K
bohemian muse
bohemian muse
L
  • LinaMina
  • Kitten
2 3 4
Antworten
61
Aufrufe
7K
LinaMina
L
N
Antworten
75
Aufrufe
10K
FindusLuna
FindusLuna
L
Antworten
62
Aufrufe
8K
Rickie
Rickie
JeKiMa
Antworten
0
Aufrufe
3K
JeKiMa
JeKiMa

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben