Katzenklo für Kitten

N

Nihe1967

Benutzer
Mitglied seit
16. April 2008
Beiträge
78
Alter
54
Ort
Mainz
Hallo,

wir hatten für unsere Katzen (beide jetzt leider verstorben) seit Jahren Ikea-Boxen als Katzenklos. Unsere KaKlos sind auf dem Balkon. Nun bekommen wir in 3 Wochen 2 Ragdoll-Mixs-Kitten im Alter von 13 Wochen. Wir haben seit einiger Zeit die Samla 56 x 39 x 28 in Gebrauch (2 Stück, früher hatten wir Slugis) und die sind super gewesen bei unseren 2 Mädels. Dazu gibt es noch einen kleinen Badezimmer-Tritt, den hat immer nur unsere Lexi genutzt, Kimba ist so reingesprungen. Ich möchte nun für den Anfang 1 "normales" Klo ins Wohnzimmer stellen, denn sie dürfen am Anfang auf den gesicherten Balkon nur unter Beobachtung (ist mein Plan) und auf dem Balkon 1 Samla-Box zu lassen. Ich bin mir nicht sicher, ob die kleinen es schaffen, in die Samla-Box reinzukommen. Mein Mann denkt, wenn wir genug Streu reinfüllen - also mehr als sonst - dann dürfte es kein Problem sein. Was meint ihr?

Danke und Gruß, Nicole
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Mautelix

Mautelix

Forenprofi
Mitglied seit
19. März 2012
Beiträge
4.387
Am Anfang sollten Kitten immer mehrere Klos zur Verfügung haben, am besten in jedem Raum eines. Sie sind wie kleine Kinder und plötzlich beim Spielen fällt ihnen ein "Upps, ich muss mal, wo ist das Klo?" Die vielen Klos können natürlich nach einigen Wochen/Monaten wieder ausgeschlichen werden.
Ansonsten gilt als Grundregel: Pro Katze ein Klo + 1. Also solltet ihr drei Katzenklos haben. Dass das vom Balkon nur teilweise nutzbar ist empfinde ich als gar nicht gut.

Edit: Ach so, und die Samla Boxen sind für kleine Kitten nicht wirklich geeignet, da sie zu hoch sind.
 
N

Nihe1967

Benutzer
Mitglied seit
16. April 2008
Beiträge
78
Alter
54
Ort
Mainz
Hallo,

der Balkon soll immer genutzt werden können, wir haben in der Balkontür eine Katzenklappe, aber am Anfang in den ersten Tagen muss ich die Kleinen erstmal beaufsichtigt rauslassen oder nicht? Ich weiß ja gar nicht, was die so machen auf dem Balkon. Tja, blöd mit den Samla-Boxen, denn die sind echt super. Muss ich mir wohl was für eine gewissen Zeit einfallen lassen.

Gruß, Nicole
 
Rickie

Rickie

Forenprofi
Mitglied seit
28. Mai 2012
Beiträge
31.640
In jedes Zimmer ein Klo aufstellen.
Das koennen auch Pappkartons mit zurechgeschnittenem Einstieg und mit Folie ausgeschlagen sein.
Wobei ein Katzenklo nun wirklich nicht die Welt kostet.
Woher kommen denn die Mixkitten, wenn man fragen darf?
 
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
5.213
Ort
Berlin-Hellersdorf
ich habe hier seit Jahren einen GIMSE Bettkasten ist auch von Ikea macht sich prima auf Balkonien.hankas kater ankunft 004.jpgSelbst letztes Jahr Hanka Ihre 3 Kater haben das am liebsten genutzt.
 

Ähnliche Themen

Zagrato
Antworten
9
Aufrufe
3K
M
Stinkobert
Antworten
10
Aufrufe
1K
Stinkobert
Stinkobert
S
Antworten
4
Aufrufe
409
stinerl
S
Plover
Antworten
94
Aufrufe
5K
Misuzu
Misuzu
E
Antworten
13
Aufrufe
1K
Nicht registriert
N

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben