Katzen in Marbella brauchen Hilfe

L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
55
Ort
Berlin
Helfende Hände e.V.

Hier wird dringend Hilfe gebraucht - den Rest erzählt Euch Claudia..

Katzen aller Länder vereinigt Euch - wir helfen, wo es geht!

Was wird wo gebraucht?

:D:D:D

PS: Claudi - reicht die Antwort!!!!!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
U

Ute

Gast
Mist, Katrin war schneller :D:D:D.

Ich wollte nämlich auch schon...

Also Claudi nun mal los, was wird gebraucht.
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
Helfende Hände e.V.

Hier wird dringend Hilfe gebraucht - den Rest erzählt Euch Claudia..

Katzen aller Länder vereinigt Euch - wir helfen, wo es geht!

Was wird wo gebraucht?

:D:D:D

PS: Claudi - reicht die Antwort!!!!!!!!!

du bist wirklich eine ganz liebe, danke dir:).

@ all

ich hab nicht gewußt wie ich den thread so richtig starten soll, vor allem weil hier ja schon immer fleißig für die euch bekannten tierhilfen gesammelt wird.
und denen wollte ich auf keinen fall in irgendeinerweise "konkurrenz" machen.


also, ich leg dann mal los:

meinen hugo hab ich ja aus spanien, vermittelt wurde er über die tierhilfe helfende hände e.v., die mit dem tierheim triple a in marbella zusammen arbeitet.

mit der zeit ist mit einer der oranisatorin ein enger kontakt entstanden.
nun bekam ich vor ein paar tagen eine mail von ihr, das sie zur zeit wieder in marbella ist und das wieder viele neue fellpopos dort auf ein zuhause warten.
das tierheim finanziert sich nur aus spendengeldern und zur zeit fehlt es dort wieder an allen enden und ecken.

dringend benötigt werden dort:

transportboxen und -taschen, handtücher und bettzeug, spielzeug für die kleinen, leckerchen und multivitaminpasten zum ablenken und um etwas abwechslung zu schaffen. (die katzen stürzen sich auf jedes kleinste knäbbelchen). dann natürlich auch medikamente, wie nicht mehr benötigte augensalbe, wurmkuren, flo- und milbenmittel und verbandsmaterialien aller art...

also eben all das, was auch sonst immer gebraucht wird.

mir liegt dieses tierheim sehr am herzen, eben weil ich meinen süßen kampfschmuser von dort habe. und wenn ich mir vorstelle, das noch viele fellpopos wie er dort auf eine chance warten werde ich ganz traurig.

ich möchte gerne helfen und euch möchte ich bitten nochmal in jede kleine ecke zu schauen. vieleicht liegt oder steht dort ja irgendetwas rum, worüber ein kleiner spanischer fellpopo sich sehr freuen würde. oder womit ihr einfach ein wenig not lindern könnt.

bei bedarf setze ich die kontaktadresse von frau demmler hier ein, wohin man die sachen schicken oder bringen kann (ist in mülheim).

vielen dank:)
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
55
Ort
Berlin
Mit der Adresse für Sachspenden mußt nicht so lange warten - ich will Freitag abend eh ein Paket packen und war noch beim "wählen" - wohin..

Dann eben "Spananien"...:D:D:D

Also her damit.....:D

@ Claudia - und ich bin kein bisschen lieb, aber Tierschützer. Konkurrenzgedanken kenn ich nicht - nur Nottiere..

Wie war mein Spruch: Tiere haben keine Nationalität!
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Wäre Kittenfutter und sowas auch ok, Claudi?
Hätte ich noch von Benni, er frisst ja schon bei den großen mit...und auch an die Familie Demmler?
 
U

Ute

Gast
@ Claudia - und ich bin kein bisschen lieb, aber Tierschützer. Konkurrenzgedanken kenn ich nicht - nur Nottiere..

Wie war mein Spruch: Tiere haben keine Nationalität!
Dem schließ ich mich an, mit einer Ausnahme..... Ich bin lieb :D:D:D;);).
 
Sanny

Sanny

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
5.376
Ort
nicht bei dir :-)
Claudi,hättest du eventuell auch die direkte Adresse in Marbella?Da ich ja Futtertechnisch wieder aufgerüstet bin,hab ich hier noch ein Haufen SuMa-Dosen herumstehen,die ich für meine Futterlose Zeit gekauft hatte.
Die könnte ich spenden.Möchte nur kein Päckchen nach Deutschland schicken,wenn es nacher eh wieder nach Spanien geht.
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
Wäre Kittenfutter und sowas auch ok, Claudi?
Hätte ich noch von Benni, er frisst ja schon bei den großen mit...und auch an die Familie Demmler?

ich denke mal, alles hilft!:)

wer es nicht nach frau demmler schicken möchte kann es auch zu mir schicken.
die mutter von frau demmler kommt demnächst bei mir einige sachen abholen (hab schon ein bischen was zusammen, hauptsächlich große teile die ich auch nicht schicken möchte).
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
Claudi,hättest du eventuell auch die direkte Adresse in Marbella?Da ich ja Futtertechnisch wieder aufgerüstet bin,hab ich hier noch ein Haufen SuMa-Dosen herumstehen,die ich für meine Futterlose Zeit gekauft hatte.
Die könnte ich spenden.Möchte nur kein Päckchen nach Deutschland schicken,wenn es nacher eh wieder nach Spanien geht.
ich schreib frau demmler gleich mal an und frag nach der adresse.
schreibe sie dann hier rein sobald ich bescheid habe.:)
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
  • #10
vielen dank an alle die mich per pn angeschrieben haben.
eure fragen hab ich ebenfalls an frau demmler weitergeleitet, ich melde mich sobald ich antwort von ihr habe.:)
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
  • #11
erstmal vielen dank an alle die mir schon sachen gegeben, bzw geschickt haben:).
ist schon ganz schön was zusammen gekommen.

ich hab heute noch post von frau demmler bekommen, kopier mal einen teil hier rein:

Auch Futterspenden jeder Art koennen wir gebrauchen, genau so wie abgelaufende Verbandsmaterialien und homoeopatische Medikamente oder auch kov. Medikamente. Unsere Tierarztin hier vor Ort schaut sich einfach alles genau an und entscheidet dann im Einzelfall, was man noch ohne Sorge verwenden kann und was liebe nicht mehr...

Die Adresse von Triple A in Marbella lautet:

Amigos de Animales Abandonados de Marbella y San Pedro
(Triple A)
Ctra. de Ojén s/n
29600 Marbella
Triple A - Abandoned Animals Marbella Spain
Tel. 0034-95-2771586

Wir freuen uns wirklich ueber jede Sachspende!!!
 
Werbung:
Sanny

Sanny

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
5.376
Ort
nicht bei dir :-)
  • #12
Danke für die Adresse Claudi,dann werd ich demnächst mal ein Päckchen hinschicken.
 
Themen-Ersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T Katzen, Mutter abgehauen Die Anfänger 6
T Katze verängstigt! SOS Die Anfänger 22
G Hilfe: Katze miaut den ganzen Morgen Die Anfänger 26
M Katze kratzt an Tür und jault Verhalten und Erziehung 22
DominoFelix Verreisen mit Katzen Die Anfänger 7
Ähnliche Themen





Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben