Kater zwischen 5-10 Jahre gesucht - die Nadel im Heuhaufen

Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11. Juni 2010
Beiträge
12.535
Alter
61
Ort
LKR NEA
  • #21
sollte der Kater schon in Deutschland sein - kein Problem, Domi ist auch in Moskau geboren :D
 
Werbung:
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2006
Beiträge
13.088
Alter
56
Ort
31... Lehrte
  • #22
verstehe. Macht die Sache nicht gerade einfacher... :aetschbaetsch1: wo wohnt Ihr denn?

wir haben gerade einen lieben roten Prachtkater aufgelesen, Alter unbekannt, ausgesetzt im Frühjahr 2018, Wohnungskater. Der ist gerade nur noch ein Schatten seiner Selbst und hätte den Winter nicht überlebt. Wird eh noch Monate dauern, aber wenn er einen Thread hat, könnt Ihr ihn euch gerne ansehen. Manchmal macht es dann ja doch *klick* :)
 
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11. Juni 2010
Beiträge
12.535
Alter
61
Ort
LKR NEA
  • #23
wir wohnen im tiefsten Mittelfranken (neben Neustadt/Aisch), wären aber bereit quer durch Deutschland zu fahren um den Kater kennen zu lernen.

Ich weiß es wird nicht leicht - wir haben auch nicht wirklich Druck, ist halt so das wir wieder eine Nr. 3 möchten die zu den Jungs passt.

Ich hatte mir auch schon überlegt ob ein Mädel ginge aber leider gerät Domi bei Katzendamen sofort in Panik und Benji braucht einen groben Raufkumpel - so mit Kampfschrei usw. wie er es mit Merlin gemacht hat
 
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2006
Beiträge
13.088
Alter
56
Ort
31... Lehrte
  • #24
Es muss ja auch Langhaar sein, sonst hätte ich Carsi vorgeschlagen. Aber der ist was die Vergesellschaftung betrifft auch nicht so einfach, wie gedacht. Fällt aber eh wegen der Optik raus.
 
cindy55

cindy55

Forenprofi
Mitglied seit
29. Juli 2012
Beiträge
4.541
Ort
Oberbayern
  • #25
Zuletzt bearbeitet:
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11. Juni 2010
Beiträge
12.535
Alter
61
Ort
LKR NEA
  • #26
Ich finde ja den so süß, ist aber kurzhaarig. :pink-heart:

http://www.rassekatzen-im-tierheim....-gekrault-und-gekuschelt-werden-13629-berlin/

oder etwas Langhaariges:

http://www.rassekatzen-im-tierheim....ter-der-beschaeftigt-werden-moechte-muenchen/

Ich finde immer, ein Tierchen spricht einen immer optisch an u./o. durch seine Geschichte und das kann beim direkten Kontakt oder auch durch ein Bild passieren. Das wirkliche Wesen zeigt sich sowieso erst nach und nach.


Ja das stimmt - aber erstmal brauche ich ja so etwas wie eine Vorauswahl und ganz ehrlich, einen blinden Kater zu vergesellschaften in einem Haus mit 3 Stockwerken und offenem Treppenhaus traue ich mir nicht zu

Es ist ja auch so - es eilt nicht und ich weiß das es schwer ist darum habe ich hier ja geschrieben.

Die Katzen die im Moment im Internet zur Vermittlung stehen habe ich auch alle schon gefunden aber eben wieder verworfen weil irgend etwas nicht passt, ich bin ja selbst seit ca. 2 Wochen am schauen, ich kenne alle einschlägigen Tierschutzseiten, hab hier ein Verzeichnis aller Tierheime in Deutschland usw.

Es ist halt nur so das eben keiner dieser Kater das erfüllt was ich mir vorstelle (kein Einzelgänger, kein Freigänger, sozial, passendes Alter) oder was mein Mann möchte (wuschelig, im Inland)

Trotzdem vielen Dank für Eure Mühe - ich hatte eben gedacht falls jemand etwas hört oder aus dem Bekanntenkreis etwas weiß .... eben kein Tier das schon auf zig Seiten vermittelt wird
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
12.251
Alter
37
Ort
Jena
  • #27
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11. Juni 2010
Beiträge
12.535
Alter
61
Ort
LKR NEA
  • #28
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
12.251
Alter
37
Ort
Jena
  • #29
Schade, ich drück euch alle Daumen, dass ihr einen passenden Kandidaten findet.
 
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
8.895
Ort
Mittelfranken
  • #30
Hallo meine Liebe,
Hier mal meine Linksammlung der fränkischen Tierschutzorganisationen, ohne Garantie auf Vollständigkeit

http://test.katzenstuebchen-fuerth.de/#

Oder bei der Katzen Hilfe Rückersdorf:

http://www.vereinigung-katzenschutz.de/index.php/vermittlung

Das Tierheim Feucht hat ebenfalls Katzen zu vermitteln:

https://www.tierheim-feucht.de/cms2/component/option,com_wrapper/Itemid,136/

Sowie dieser private Katzenhilfeverein in Veitsbronn (links im Menü die zu vermittelnden Katzen anklicken)

http://www.pflegi-dickie.de/pflegis/index.html

Dann gibts die Tierhilfe Franken:

https://tierhilfe-franken.de/unsere-tiere/katzen/

Oder auch das Hersbrucker Tierheim:
https://www.hersbrucker-tierheim.com/pages/katzen.html

Den Gnadenhof Seukendorf (Facebook Seite)
https://m.facebook.com/pages/category/Nonprofit-Organization/Gnadenhof-Skd-1432743073665133/

Website der Tierschutzliga:
https://tierschutzliga.de/unsere-tierheimtiere-deutschland/tiervermittlung/#?Tierart=Katze
 
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11. Juni 2010
Beiträge
12.535
Alter
61
Ort
LKR NEA
  • #31
Hallo meine Liebe,
Hier mal meine Linksammlung der fränkischen Tierschutzorganisationen, ohne Garantie auf Vollständigkeit

Ich habe eine Liste aller deutschen Tierheime und Tierhilfen und ich habe auch die Links aller bekannten einschlägigen Onlineportale wie Rassekatzen im Tierheim, Rassekatzen in Not, MC Hilfe, Zerg, Shelta usw.

Die ganzen Tiere da sind entweder Einzelgänger, zu jung oder zu alt, Freigänger, Paare, weiblich, im Ausland, scheu, kurzhaarig ....

Die gängigen Seiten grase ich regelmäßig ab aber bisher sind wir eben noch nicht fündig geworden.

Daher habe ich auch hier im Forum mal ein vorsichtiges Gesuch aufgegeben, die Seiten abklappern mache ich eben selbst.

Mir ging es darum das eben jemand was hört, gelesen hat usw. Einfach einen Kater der nicht auf zig Internetseiten eingestellt ist (man soll nicht glauben wieviele 'Tiere auf zig verschiedenen Seiten eingestellt sind und wieviele Tiere davon auch schon vermittelt sind und die Anzeigen nie rausgenommen wurden :rolleyes:)
 
Werbung:
Rosalee

Rosalee

Forenprofi
Mitglied seit
1. Juli 2016
Beiträge
6.423
Ort
Bayern
  • #32
Zuletzt bearbeitet:
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11. Juni 2010
Beiträge
12.535
Alter
61
Ort
LKR NEA
  • #33
In unserem TH hier ist ein "schwanzloser" Fundkater mit Wuschelfell Tom heißt er ... https://de-de.facebook.com/tierschutzvereindeggendorf/

In der Schmuseskala von 1-10 liegt er bei 12..^^

Ich werde ihn meinem Mann zeigen, Deggendorf ist auch nicht wirklich so das Problem, ist von uns in ca. 2,5 - 3 Stunden zu machen.

Kommt halt noch auf sein Alter an und ob es Probleme mit dem Kotabsatz etc. wegen dem fehlenden Schwanz gibt

Vielen Dank für den Tipp - das hätte ich so nicht gefunden da ich auch nicht auf Facebook unterwegs bin
 
Rosalee

Rosalee

Forenprofi
Mitglied seit
1. Juli 2016
Beiträge
6.423
Ort
Bayern
  • #34
Ich werde ihn meinem Mann zeigen, Deggendorf ist auch nicht wirklich so das Problem, ist von uns in ca. 2,5 - 3 Stunden zu machen.

Kommt halt noch auf sein Alter an und ob es Probleme mit dem Kotabsatz etc. wegen dem fehlenden Schwanz gibt

Vielen Dank für den Tipp - das hätte ich so nicht gefunden da ich auch nicht auf Facebook unterwegs bin

Er wird auf "Mittelalt" geschätzt und da er im TH überall mit rum wuselt wenn Leute da sind wird er als sehr sozial anderen Katzen gegenüber und als Schmuseweltmeister bei Mensch beschrieben.
Das TH ist allerdings in Plattling, ist aber von DEG nicht allzu weit weg...
 
C

Carry11

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. September 2011
Beiträge
19
  • #35
Als wir nach einer Zweitkatze gesucht haben, haben uns die meisten Tierheime gesagt, dass ihre Internetseiten selten aktuell sind und wir gerne im Abstand von ein paar Wochen immer wieder anrufen (oder vorbeikommen) sollen.

Bei den Tierheimen, die wir gut fanden (gute Einschätzung/Beschreibung der Katzen), haben wir dann auch entsprechend öfters angerufen. Kostet zwar Zeit, ist aber nach meiner Erfahrung sehr hilfreich, da viele Katzen gar nicht erst im Internet eingestellt werden etc.
 
Joschi 1994

Joschi 1994

Benutzer
Mitglied seit
10. Juli 2015
Beiträge
59
Ort
Schl.-Holst.
  • #36
Schade, dass unser Tierheim zur Zeit geschlossen wurde und Vermittlungs-und Aufnahmeverbot herrscht. ( es gab da anscheinend mit unseren gerade abgewählten Tierheimleitern in letzter Zeit Unregelmäßigkeiten ) Dort sitzt nämlich ein bildhübscher rot/weißer Langhaarkater ( türkisch Van ) namens Embre und ca. 4-5 Jahre alt. Soweit mir bekannt ist ein totaler Kuschelkater.
( ich habe ihn auch durchwuscheln dürfen :pink-heart:) Gäbe aber dann sowieso noch ein zweites Problem. Er hat sich sehr mit Filine ( schwarz/weiße Lastrami und ungefähr im selben Alter ) angefreundet und letzter Stand war, dass die Beiden deswegen zusammen vermittelt werden sollen. Unter anderen Umständen hätte ich da sonst mal genauer nachgehakt, ob er für Euch der geeignete Kandidat wäre.
Aber ich denke, ihr findet bestimmt noch einen Wuschel, in den sich Dein Mann verlieben wird ;)

Oder seid ihr schon fündig geworden ? Bin noch nicht dazu gekommen mir Alles durchzulesen.
 
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11. Juni 2010
Beiträge
12.535
Alter
61
Ort
LKR NEA
  • #37
Ich denke wir sind fündig geworden, entscheidet sich nächste Woche :pink-heart:
 
Irmi_

Irmi_

Forenprofi
Mitglied seit
4. August 2017
Beiträge
8.493
Ort
Vorarlberg
  • #38
Das freut mich für Euch. :)

Gibt es dann auch Fotos?
 
zoeytrang

zoeytrang

Forenprofi
Mitglied seit
13. Februar 2016
Beiträge
4.049
Ort
Berlin/Leipzig
  • #39
Ich würde dir auch raten die Tierheime mal direkt anzuschreiben oder dort anzurufen. ich sehe bei unserem Berliner TH z.B oft langhaarkatzen in den Zimmern, aber nie auf der Website.
Die sind halt meist super schnell weg. Meine beiden Pflegis habens auch nicht mehr auf die Website geschafft und wurden vorher schon "unter der Hand" vermittelt.

Ich wünsche euch viel Glück bei der suche und alles Gute!

Edit: oh das hat sich jz überschnitten, aber das sind tolle neuigkeiten!
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Paty
Antworten
10
Aufrufe
7K
Birkenreh
B
M
Antworten
8
Aufrufe
4K
Maggiaseptember
M
Katerhoch2
Antworten
6
Aufrufe
519
dustyforever
D
N
Antworten
121
Aufrufe
11K
minna e
minna e
T
  • thekensternchen
  • Gesuche
Antworten
17
Aufrufe
14K
madlenb

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben