Kater Kumpel gesucht - Erfahrung mit Hunden notwendig

  • Themenstarter Katerhoch2
  • Beginndatum
  • Stichworte
    kater hundeerfahung kater mit hund kater und kater katerkumpel neuer kater zusammenführung hund zusammenführung kater
Katerhoch2

Katerhoch2

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19 September 2016
Beiträge
15
Hallo zusammen, ich habe bereits ein anderes Thema eröffnet und dort erklärt, dass mein lieber Kater Emil im Januar diesen Jahres entlaufen ist und leider nicht wieder heim gefunden hat. Schmerz sitzt tief und ich habe alles Erdenkliche getan, um ihn wiederzufinden. Leider bis heute vergebens.

Nachdem mein anderer Kater Merlin von klein auf einen Kater Kumpel/Papa hatte, welcher sehr geduldig mit ihm war und ihm alles beigebracht hat, merke ich jetzt erst, bzw. hat sich Merlin jetzt erst bemerkbar gemacht, dass er wieder einen Kumpel braucht. Die erste Zeit war er sehr zufrieden mit der Situation, das Emil nicht mehr da ist, aber inzwischen habe ich das Gefühl er weiß teilweise nichts mit sich anzufangen. Wir haben eine Hundedame hier, mit der er sich inzwischen einigermaßen versteht (Erst seit November 2020 im selben Haushalt, Emil und Greta haben sich von Sekunde 1 Super verstanden und sogar Miteinader geschmust, davon ist Merlin noch etwas entfernt).

Mir wurde nun geraten mich nach einem gleichaltrigen Katzenkumpel umzuschauen und ich würde mich freuen einem Katerchen ein neues zu Hause geben zu können.

Informationen zu Merlin:

Merlin, sibirische Waldkatze 6 Jahre alt, kastriert, ängstlich, neugierig, super verspielt, aufgeregt, skeptisch, selbstbewusst. Er trifft auf jeden Fall andere Katzen in der Umgebung, da wir auf dem Land leben. Merlin ist Freigänger mit Tracker (Ohne geht mir der Junge Mann nicht raus)

  • Ich bin nun auf der Suche nach einem gleichaltrigen Kater (zwischen 5 und 7 Jahren)
  • Er sollte sich unbedingt mit großen Hunden verstehen bzw. Erfahrung mit Hunden haben (Greta ist eine Boxerdame mit viel Energie)
  • Wichtig wäre auch, dass er eher Mutig als Ängstlich ist, da Merlin ein eher ängstlicher Kater ist (Der arme hat in den ersten drei Monaten seines Lebens viel durchgemacht, hat sich dafür aber prächtig entwickelt und hat mutigere Tage und eben nicht so mutige Tage).
  • Merlin ist auch ein starker Kater, dem sollte der neue Mitbewohner gewachsen sein, da er ganz gerne mal "dratzt" (Bayrisch Defintion: jemanden ärgern wollen ;) )
Mir wurde geraten lieber früher ein Gesuch aufzugeben als zu spät, das heißt ich habe Zeit das passende Katerchen zu finden. Und freue mich über jegliche Infromation!

Ich komme aus dem Raum München und bin natürlich bereit eine kleine Strecke für den neuen Mitbewohner auf mich zu nehmen, auch gerne eine mieze aus dem Ausland die mit flugpaten kommen könnte.

Ganz liebe Grüße und vielen Dank!
 

Anhänge

  • IMG_6342.jpg
    IMG_6342.jpg
    2 MB · Aufrufe: 14
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22 Januar 2010
Beiträge
28.991
Alter
53
Ort
NRW
.... hast du gar keine vorschläge bekommen? seltsam
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
9.415
Ort
Oberbayern
Eine Angabe zum Wohnort und dem Suchumkreis wäre sehr hilfreich. Vielleicht kommen dann auch ein paar Vorschläge 🙂
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
9.415
Ort
Oberbayern
@Katerhoch2
Vielen Dank für die Ergänzung deines Wohnorts :)

Der Verein Pfoten in Not, für den ich selbst schon als Pflegestelle tätig war, hat im Moment einige soziale Kater, die ein Zuhause mit Freigang suchen. Zwar ein kleines bisschen jünger als gewünscht, aber falls das kein komplettes Ausschlusskriterium ist könntest du mal auf der Seite vorbeischauen: Vermittlungen | Pfoten in Not

Außerdem kommen voraussichtlich Ende Juni noch ein paar weitere Katzen von einer Tierschützerin aus Lettland, die der Verein unterstützt.

Ich würde dir empfehlen am besten einfach mal direkt bei Stefanie Wolf (0176-24958983) anzurufen und nachzufragen, ob einer der Kater zu euch passen könnte. Oder du schreibst eine E-Mail an info@pfoten-in-not.com
 
Zuletzt bearbeitet:
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19 Dezember 2014
Beiträge
8.847
Ort
Mittelfranken
Du kannst auch mal bei der Katzenstation München fragen.
Die haben meist nicht alle Tiere online
Adresse ist ganz unten

Katzenstation München - Tierschutzliga Stiftung

Da die KatzenStation Zur Tierschutzliga hört, kannst du über die auch die anderen Tiere der Tierschutzliga vermittelt bekommen, diese werden dann intern umgesetzt, um den Adoptanden Fahrstrecke zu ersparen

Tiere suchen ein Zuhause
 
D

dustyforever

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 April 2009
Beiträge
116
Hallo, ich wurde gerade auf Dein Gesuch aufmerksam gemacht, nachdem ich den verzweifelten Hilferuf einer Freundin gepostet habe, die dringend 12 Fellnasen aus Kairo in Sicherheit bringen muss (Anwohner der Futterstelle haben ihr gedroht, die Tiere umzubringen, wenn sie die nicht "fortschafft :cry:.) Ich habe selbst von ihr vor 3 Jahren einen Kater adoptiert und ich hatte noch nie so einen lieben und sozialen Kater! Hier sind die 3 Tiere, die altersmässig Deinem Gesuch entsprechen würden:
 

Anhänge

  • Kairokatzen3.jpg
    Kairokatzen3.jpg
    136,7 KB · Aufrufe: 14

Ähnliche Themen

Antworten
12
Aufrufe
440
GiMaLu
GiMaLu
Antworten
15
Aufrufe
5K
Bingo
Antworten
3
Aufrufe
1K
M
Antworten
10
Aufrufe
954
mrs_hmpf
M
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben