Kater zu dünn?

MissMica

MissMica

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2. September 2011
Beiträge
13
Hallo,

mal eine Frage: mein Kater ist mittlerweile ca. 4 Monate alt; er frisst ordentliche Portionen (macht auch entsprechend sein Geschäft^^) u. trotzdem hab ich das Gefühl, dass er vom Aussehen her nicht "zunimmt".
Ich will ihn nicht fett füttern, aber ich habe das Gefühl, er is halt sehr sehr schlank, also vom abtasten her.
Es wird vllt. daran liegen, dass er in der Wohnung rumtollt u. umherspringt wie ein Verrückter.
Trotzdem: er wiegt zwar genau richtig, trotzdem sieht man ihm sein "Gewicht" nicht an u. ich weiß nich ob das so sein muss.
 
Werbung:
Zwillingsmami

Zwillingsmami

Forenprofi
Mitglied seit
21. Mai 2011
Beiträge
8.249
Ort
Berlin
Hallo,

was wiegt der Kleine denn?
 
MissMica

MissMica

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2. September 2011
Beiträge
13
gute Frage... also als er ca. 14/15 Wochen alt war, wog er so ab 1,3 Kilo aufwärts u. dann wurde er (vom Tragen her) immer bissl schwerer, so hatte ich das Gefühl
 
MissMica

MissMica

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2. September 2011
Beiträge
13
also ich mach frühs sein Napf mit Nassefutter meist ordentlich voll; Trockenfutter ist im Spielball drine

und wenn ich von Arbeit komme, ist der Napf leer, dann gibts nochmal 100g Nassfutter (meist ausm Beutel) und dann gegen ganz Abends dann nochmal ne "große" Portion u. der Napf is aber oh immer leer... nur selten lässt er mal was übrig

wie gesagt, er bewegt sich sehr viel
 
Zwillingsmami

Zwillingsmami

Forenprofi
Mitglied seit
21. Mai 2011
Beiträge
8.249
Ort
Berlin
Der kleine "Rotschopf" ist ja supersüß! :)

Also, Bonnie & Sammy waren ca. 4 Monate alt, als ich sie letztes Jahr bekam. Sammy wog damals 1,9 kg und war von der Figur her sozusagen "genau richtig".

Aber natürlich sind Katzen genau so verschieden wie Menschen, und deshalb kann das Gewicht nur ein Richtwert sein.

Über meine Bonnie sagen z. B. viele, dass sie für ihre 1,5 Jahre sehr klein aussieht. Aber mit 3,5 kg hat sie ein ganz normales Gewicht für eine Kätzin.
 
MissMica

MissMica

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2. September 2011
Beiträge
13
stell dir einfach nen Napf so vor: http://www.fressnapf.de/shop/napf-smarty-bowl

und als Nassfutter geb ich ihm meist entweder BioPlan/Real Nature/Shesir u. manchmal auf das "Lux" von Aldi
aso und das Trockenfutter is von Perfect Fit Junior
 
MissMica

MissMica

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2. September 2011
Beiträge
13
400g-Dosen sind das u. da passt hmm... vllt so de Hälfte rein? k.A.^^
 
Zwillingsmami

Zwillingsmami

Forenprofi
Mitglied seit
21. Mai 2011
Beiträge
8.249
Ort
Berlin
stell dir einfach nen Napf so vor: http://www.fressnapf.de/shop/napf-smarty-bowl

und als Nassfutter geb ich ihm meist entweder BioPlan/Real Nature/Shesir u. manchmal auf das "Lux" von Aldi
aso und das Trockenfutter is von Perfect Fit Junior

In den Napf gehen laut Produktbeschreibung 2.200 ml rein. Also, wenn er den wirklich jeden Tag leerfrisst, dürfte er durch keine Tür mehr passen!!! :D Ich glaube, dieser Napf ist eher für eine Deutsche Dogge dimensioniert ...
 
Zuletzt bearbeitet:
MissMica

MissMica

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2. September 2011
Beiträge
13
wie gesagt, ich mach den Napf voll u. wenn ich von Arbeit komm is der leer^^
dann nochmal 100g Beutel u. nach Bedarf dann nochmal voll machen für ganz abends dann^^
 
MissMica

MissMica

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2. September 2011
Beiträge
13
  • #10
richtig, er frisst ja auch bei mir, so viel wie er kann.

Weiß auch nich, vllt bilde ich mir das nur ein, zunehmen tut er ja, aber man sieht eben nix. Anscheinend ist das eben bei ihm, das es nich so "ansetzt" *neidisch bins* ^^
 

Ähnliche Themen

thelillo
Antworten
11
Aufrufe
5K
Smiley 04
Smiley 04
Piratenkaterchen
Antworten
2
Aufrufe
2K
Piratenkaterchen
Piratenkaterchen
Mr. Ozelot
Antworten
5
Aufrufe
7K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
M
Antworten
12
Aufrufe
15K
Suse21
Suse21
T
2
Antworten
30
Aufrufe
970
Tiffy02
T

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben