Kater von Hund gebissen :(

  • Themenstarter __estrella
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
__estrella

__estrella

Benutzer
Mitglied seit
13. August 2010
Beiträge
67
Ort
Mannsdorf an der Donau
Guten Morgen,

ich mach mir gerade etwas Sorgen um meinen Kater, der gestern von einem Hund gebissen wurde :( Wir wissen zwar nicht 100% obs ein Hund war, aber es sieht danach aus. Er hat auf beiden hinteren Oberschenkel eine ca. 1cm große Wunde, humpelt deswegen auch ein bisschen und am Kopf einen Bluterguß. Die Wunde am Kopf sieht wie ne Blase aus, in der aber keine Flüßigkeit mehr ist...also so wie "lose" Haut.
Heute muss ich wieder zum TA, der gestern meinte dass er die Wunde vllt. aufschneiden muss wenn sie sich entzunden hat :(

Ich frage mich nun ob durch den Biss auch gefährliche Baktieren übertragen werden können und sich die Wunde deswegen total entzündet und Eiter bildet und ob der Bluterguß am Kopf gefährlich ist. Weiß das vllt. jemand?

Liebe Grüße,
Anika
 
A

Werbung

Durch einen Biss werden natürlich Bakterien übertragen, das ist ja normal, egal was für ein Lebewesen zubeißt.

Wie gefährlich sowas werden kann, kann total variieren.
Es kann halt wirklich nur die Wunde sein, nichts weiter, es kann aber im schlimmsten Fall zu einer Blutvergiftung kommen, allerdings ist das wirklich ein extrem seltener Fall.
Warte ab was dein TA dazu sagt.

Wenn du eine Veränderung an der Wunde oder dem Tier ansich merkst, geh sofort zum TA und lass es anschauen.
 
Muss heute am Abend eh wieder zum TA wg. Kontrolle. Die Wunde an sich schaut nich entzündet und auch sehr sauber aus :) Aber man sieht dass sie noch sehr frisch ist
 
Naja, frag TA notfalls was passieren kann und worauf du achten musst :)
Ich seh bei uns nur Blutspuren auf dem Boden, im Trinknapf ... aber komm nicht an die katze ran, das ist fies :(

Aber ich drück euch die daumen und die verbliebenen Pfötchen, dass alles gut abheilt :)
 
Danke danke :)
Was ist denn los mit deiner Katze?
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
5
Aufrufe
264
Gnosiophobia
G
darkxsoul
Antworten
440
Aufrufe
20K
SimbaLuna123
SimbaLuna123
S
Antworten
10
Aufrufe
482
sunflower788
S
L
Antworten
7
Aufrufe
693
Lillyrose
Lillyrose
D
Antworten
25
Aufrufe
5K
krissi007
krissi007

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben