Kater hat Müllbeutelfaden verschluckt - Not OP

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
N

Niffindor

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. Oktober 2011
Beiträge
335
Ort
Berlin
  • #41
Danke für diesen Thread. Wir hatten heute eine ähnliche Situation (Band von Spielzeug abgebissen und gefressen in einem kurzen Moment der Unachtsamkeit) und sind damit sofort zum TA, weil nicht klar war wer, mit beiden. Übeltäter wurde durch Röntgen festgestellt und da es noch im Magen war durch Brechmittel rausbefördert. Kater sind platt und pissig, aber besser so als Not-OP.

Ziehen war zwar keine Option mehr, aber durch diesen Thread vorgewarnt haben wir sehr schnell handeln können und jetzt ist alles prima. Bis auf Übelkeit beim Übeltäter, aber so ein BISSCHEN hat ers ja doch verdient, dass ihm jetzt schlecht ist. Es soll ihm eine Lehre sein...:rolleyes:

(Wobei die TÄ von einem Kater berichtete, der wegen abgebissener Telefonkabel (diese spiral-Dinger) 5 Not-OPs hatte, weil ers einfach nicht lernen wollte...:eek:)
 
Werbung:
gruenekiwi

gruenekiwi

Benutzer
Mitglied seit
14. September 2014
Beiträge
91
Ort
friesisch herb
  • #42
Danke für diesen Thread. Wir hatten heute eine ähnliche Situation (Band von Spielzeug abgebissen und gefressen in einem kurzen Moment der Unachtsamkeit) und sind damit sofort zum TA, weil nicht klar war wer, mit beiden. Übeltäter wurde durch Röntgen festgestellt und da es noch im Magen war durch Brechmittel rausbefördert. Kater sind platt und pissig, aber besser so als Not-OP.

Ziehen war zwar keine Option mehr, aber durch diesen Thread vorgewarnt haben wir sehr schnell handeln können und jetzt ist alles prima. Bis auf Übelkeit beim Übeltäter, aber so ein BISSCHEN hat ers ja doch verdient, dass ihm jetzt schlecht ist. Es soll ihm eine Lehre sein...:rolleyes:

(Wobei die TÄ von einem Kater berichtete, der wegen abgebissener Telefonkabel (diese spiral-Dinger) 5 Not-OPs hatte, weil ers einfach nicht lernen wollte...:eek:)



Hallo Niffindor, das freut mich sehr, dass alles so gut gegangen ist. ich bin mittlerweile auch megavorsichtig. mein TA meinte allerdings ebenfalls scherzend, er sei gespannt, wann Monsieur wieder bei ihm auf der Matte steht:eek: habe dann noch den Tipp bekommen, alle Wattestäbchen zu verstecken, da sie auch daran ersticken können und nun werde ich mich wohl auch von meinem Langflorigen Teppich trennen, da der Kleine auch dessen Fäden mit Vorliebe rausfummelt .... :rolleyes:
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben