Joghurt gut für Katzen?

  • Themenstarter Dalynme
  • Beginndatum
  • Stichworte
    fett leckt
D

Dalynme

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. März 2008
Beiträge
18
Ort
Rheinhessen
Hallo zusammen,

Alessio hat sich angewöhnt immer unseren leeren Joghurtbecher auszulecken. Am Anfang unregelmäßig, macht er das nun jeden morgen und wartet schon gierig bis wir endlich fertig sind.
Kann ihm das schaden? es ist ganz normaler Naturjoghurt, ich glaube 1,8% Fett und er leckt nur die Reste, die man halt mit dem Löffel an der Seite nicht mehr raus kriegt. Irgendwie ist schon ein richtiges ritual daraus geworden!
 
A

Werbung

Klar darf er das, ist sogar gesund. Kaufe ruhig mal probiotische Joghurts, das tut den Fellbäuchlein auch sehr gut. Nur Joghurt mit Schokostückchen oder Schokokügelchen darfst Du ihm nicht geben.
 
:D Na sicher datt!!! Maggie kommt auch sofort an (selbst aus dem tiefsten Schlaf) wenn sie den Löffel im Becher schrabben hört.;):D
 
Sei froh :D. Bei uns ist Joghurt total bäh. Dafür stehen beide für Schmand total stramm. Komischerweise nur bei dem vom Kaufland von der Eigenmarke :rolleyes:. Gibts aber nicht oft, da nicht so gesund wie Joghurt.

LG

Gabi
 
Danke, dann bin ich ja beruhigt und kann ihm seinen Spaß lassen. Außerdem macht uns das ja auch Spaß, vor allem, wenn er seine Schnautze zu tief eintaucht (500g Becher + schwarzer Kater = weiße Nase):D
 
Danke, dann bin ich ja beruhigt und kann ihm seinen Spaß lassen. Außerdem macht uns das ja auch Spaß, vor allem, wenn er seine Schnautze zu tief eintaucht (500g Becher + schwarzer Kater = weiße Nase):D

Das kann ich mir jetzt aber gar nicht vorstellen, gibt es dazu vielleicht ein Foto? Kerle haben es ja immer soooo schwer sich etwas vorstellen zu können...
 
Erwin schleckt gern Kräuterquark. Aber auch nicht alle Sorten.
 
Werbung:
Das hat mein Paul auch geliebt!!!!!
Joghurtbecher auslecken, hhhhhhmmmmmmmm, Wonne pur. :D

Ist ihm immer gut bekommen, 19 Jahre lang, kann nicht schaden denke ich. :)
 
das kenn ich hier auch, allerdings mag carlchen nur kirschjoghurt:D
 
  • #10
Timmy liebt Naturjoghurt und Buttermilch. Da er beides sehr gut verträgt, gibt's fast jeden Tag etwas. Die Katze meiner ehemaligen Nachbarin mag auch Joghurt, aber nur Pfirsich-Maracuja :eek:
 
  • #11
Luna liebt Quark, Joghurt und Katzenmilch über alles. Sie ist dann wie ein Staubsauger und kann nicht genug kriegen.:D
 
  • #12
Meine lieben beide Joghurt! Seltsamerweise lese ich überall, dass Katzen "süss" nicht schmecken können - warum ist dann Vanille- oder Fruchtjoghurt viel beliebter als Naturjoghurt??
icon_11nixw.gif
 
  • #13
Wenn ich mir nen Joghurt aufmache (ich esse nur puren, ohne Früchte und klimbimm) leckt Luna immer den Deckel ab - und zwar gaaaanz gründlich bis er wirklich glänzt. Ich geb ihr dann immer noch nen extra Klecks auf den abgeleckten Deckel und es wird mit Hingabe abgeschleckt.

Wenn ich ihr allerdings was auf nem Löffel oder Tellerchen anbiete, nimmt sie es nicht und kuckt mich an, als wolle ich sie vergiften. :confused:

:D
 
  • #14
Fixi steht auch auf Yoghurt, Schmand, Quark. Sie wird schon hibbelig, wenn sie nur den Becher sieht. Foxi nicht, der schnuppert dran und dreht sich weg mit einem Blick, als wolle er sagen: gibts keine Wurst? Weiberkram!:D:D
 
Werbung:
  • #15
Fixi steht auch auf Yoghurt, Schmand, Quark. Sie wird schon hibbelig, wenn sie nur den Becher sieht. Foxi nicht, der schnuppert dran und dreht sich weg mit einem Blick, als wolle er sagen: gibts keine Wurst? Weiberkram!:D:D

Lustig, ist hier genau umgekehrt, der Herr Kater würde für sämtliche Milchprodukte einfach alles tun, Lina lässt das kalt. Wir nennen Timmy schon ständig Milchbubi, es stört ihn aber nicht :D
 
  • #16
Merlin mag grundsätzliches nichts, was gesund ist. Joghurt? Bäh! Lieber Aldisticks oder Spaghetti.
Ob das daran liegt, dass er als Kitten im Müll rumsuchen musste?
 
  • #17
Merlin mag grundsätzliches nichts, was gesund ist. Joghurt? Bäh! Lieber Aldisticks oder Spaghetti.
Ob das daran liegt, dass er als Kitten im Müll rumsuchen musste?

Ich glaube das stimmt sogar. Die spanischen Katzen die ich kenne haben fast alle einen Hang zu Nudeln! Entweder weil sie nix anderes gefunden oder nix anderes von den Besitzern gekriegt haben. :mad:
Die meisten lernen aber hier in Deutschland dann auch Joghurt oder Lekkerchen "zusätzlich" nicht zu verschmähen. :)
 
  • #18
Ich stell hier seit Jahren leere Joghurt-Becher für Morrison auf den Boden zum auslecken... auch Milch ist hier keine 10 Sekunden unbeaufsichtigt. Der Bengel beisst die Tüten auf.

Wenn's drin ist, kauf ich diese kleinen probiotischen für die Jungs, mögen aber nicht alle.

LG
 

Ähnliche Themen

Angellike
Antworten
6
Aufrufe
657
Vitellia
Vitellia
Tittybean
Antworten
1
Aufrufe
162
Nula
Nula
H
Antworten
27
Aufrufe
2K
Knoedel
Knoedel
S
Antworten
7
Aufrufe
782
Cap&Cake
Cap&Cake
K
Antworten
4
Aufrufe
919
Kii
K

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben