Ich will eine Umstellung :D

  • Themenstarter Lenatee
  • Beginndatum
Lenatee

Lenatee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
922
Ort
Bayern
Hallo liebe Foris,

ich hab endlich genug von Kitekat ;)
ein Kater ist ein Jahr alt, kastriert & Freigänger.
Seit er 5 Monate ist, haben wir ihn mit Kitekat gefüttert.
Will jetzt jedoch eine Umstellung.
Hab es schon mit Animonda Carny versucht.
Er frisst es nur einmal. Nachdem ich es ihm wieder anbieten will, rührt er es nicht mehr an.
Finde ich persönlich sehr schade, weil ich dann die restliche Dose wegschmeißen muss. :(
Das sind mir auch einfach zu hohe Kosten.
Er frisst pro Tag ca 3/4 einer Dose. Auch mal weniger.
Kann mir jemand von euch vielleicht eine Futtersorte vorschlagen?
Sie sollte nicht teurer als 1€ pro 400g Dose sein.
Ich wohne in Bayern und habe Läden wie DM, Futterhaus, Fressnapf, Lidl, Kaufland & co in meiner Nähe.
Also genug Auswahl und Möglichkeiten :D

Freu mich schon auf Vorschläge! :)
Liebe Grüße
 
Werbung:
Larky

Larky

Forenprofi
Mitglied seit
29. Dezember 2008
Beiträge
2.536
Alter
34
Ort
Bergischen Land
Bei dem Preislimit würde ich es mit

Lux/Sha von Aldi oder mit
Bozita (Futterhaus?)

testen.


Achtung, bei Shah gibts wohl neuerdings Sorten die mit Getreide sind, also immer brav Etiketten lesen :D

Ansonsten schaun doch einfach mal in die Nassfutterübersicht


Mal ne Frage zu deiner "Umstellungstechnik" wie oft fütterst du am Tag? Und wieviel fütterst du (kitkat, Carny)...
Wie reagierst du wenn er es das zweite mal NICHT frisst?
 
Lenatee

Lenatee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
922
Ort
Bayern
Danke für die schnelle Antwort :)

Hab schon öfters positive Sachen über Lux gehört.
Ich glaube, dass ist die erste Sorte die ich probieren werde ;)

Ich füttere ihn 3 mal am Tag.
Pro Tag bekommt er ca. 3/4 einer 400g Dose.
Wenn er das Futter mal nicht frisst, lass ich es stehen.
Hat er es nach ein paar Stunden immer noch nicht gefressen, schmeiß ich es weg.
(Fängt schließlich auch an zu stinken :p)
 
Larky

Larky

Forenprofi
Mitglied seit
29. Dezember 2008
Beiträge
2.536
Alter
34
Ort
Bergischen Land
also,

1. du musst bedenken, dass in einer 400gr Dose Animonda VIEEEL mehr Fleisch drin ist als in einer 400gr Dose Kitekat. Dadurch ist er natürlich auch schneller satt. Eigentlich merken katzen das am anfang nicht so wirklich und fressen trotzdem viel, aber ich würde mal versuchen einfach morgens nen bisschen weniger zu geben...

2. Das Problem an der Kiste ist, wenn du ihm (wenn er das Futter jetzt mal frisst und mal nicht) immer wieder was anderes anbietest, wird er das mäkeln anfangen ("wieso "geht-so"-Futter fressen, wenn ich doch später wieder super futter kriege??")

Am allerbesten wäre es (ich weiß es ist hart) wenn du ihm Futter hinstellst und nach 30 min wird dies rigeros weggeräumt. Dann kannst du es auch einfach in ne Tupper packen und bei der nächsten Mahlzeit wirds dann wieder angeboten...
Und zwar das SELBE Futter und nicht was anderes...

3. Lux ist kein wirklich richtig gutes Futter, aber es hat einfach nen ziemlich geniales Preis-Leistungsverhältnis. Also dafür dass es kein Zucker und kein Getreide hat ist es wirklich seeehr günstig! Soweit ich mich erinner (sry ich füttere kein NaFu mehr) ist Animonda aber doch noch nen Tick besser (mehr Fleisch)
 
Lenatee

Lenatee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
922
Ort
Bayern
Ich kauf einfach mal wieder eine Dose Animonda.
Kann es ja mal wieder probieren.
Bei Charlie ist es meistens so, dass wenn er mal nichts frisst, er hungrig rausgeht und sich dort dann eine Maus oder einen Vogel fängt :D

Hab mal bei der Nassfutterübersicht nachgesehn.
Lux hat ja nich wirklich viel "richtiges" Fleisch.

Werde deine Tipps mal beachten.
Der Kleine fängt wirklich an zu mäkeln :rolleyes:

Danke! :)
 
G

gruen

Forenprofi
Mitglied seit
26. Dezember 2009
Beiträge
1.536
Also wenn er's beim ersten Mal gefressen hat, würde ich auch erstmal versuchen hart zu bleiben... so schlimm kann das Futter dann ja nicht gewesen sein :D

Lux hat ja nich wirklich viel "richtiges" Fleisch.

Rund 60 %, das ist bei dem Preis fast sensationell :)
LUX gibt's aber nur bei Aldi Nord... bei dir in Bayern gibt's Cachet Select, das ist fast identisch (200g für 35 Cent).

Recht günstig wäre z.B. auch noch Smilla (gibt's bei Zooplus). Auch DM hat ein paar Sorten ohne Zucker und Getreide, die 400g-Dose kostet auch nur ~50 Cent.
 
Larky

Larky

Forenprofi
Mitglied seit
29. Dezember 2008
Beiträge
2.536
Alter
34
Ort
Bergischen Land
Lenatee

Lenatee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
922
Ort
Bayern
Rund 60 %, das ist bei dem Preis fast sensationell :)

Dann hab ich auch was falsches gelesen :p

Ich werd's nochmal mit Animonda Carny versuchen.
Wenn er das wirklich nicht frisst, werd ich mich mal anders wo umschaun :)
Es gibt ja genug Futtersorten
 

Ähnliche Themen

Pira
Antworten
28
Aufrufe
3K
B&R
T
4 5 6
Antworten
101
Aufrufe
11K
Lord
Fabienne
Antworten
11
Aufrufe
1K
Katzenmiez
K
C
2
Antworten
25
Aufrufe
703
Black Perser
Black Perser
corimuck
Antworten
42
Aufrufe
6K
corimuck
corimuck

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben