Hilfe - ständig Durchfall

  • Themenstarter Maja19999
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
M

Maja19999

Benutzer
Mitglied seit
1. Mai 2016
Beiträge
43
Hallo liebes Forum
kurz die Fakten

Meine Katze ist 6 Monate alt und hatte von Anfang an Durchfall, also seit Dezember 2015.

Wir haben dann alles testen lassen, sie hatte Kokzidien Protonen und wurde behandelt. War dann auch negativ.

Dann haben wir mit Zoolac Pro Paste Darmaufbau gemacht.

Ich sollte Royal Canin füttern habe mich dann aber lieber für Kattovit Gastro entschieden, schien mir noch die bessere Alternative zwischen Pest und Cholera ;)

Erneuter Kottest ergab keine Kokzidien mehr und nur noch die Darmflora war etwas auseinander geraten.

Der Durchfall wurde damit auch wirklich besser ich habe auch Sanofor gegeben seit 2 Monaten war es alles gut.

Nun wurde meine Kätzin kastriert da sie schon einmal rollig war und es wieder geworden wäre.

2 Tage nach der Kastration (sie hat auch Antibiotika) bekommen kam der Durchfall wieder zurück noch schlimmer .(

Ich bin mittlerweile echt am Ende, sie ist sonst top fit frisst und spielt.

Was kann ich denn nun tun? Muss ich noch was testen lassen?

Eigentlich wollte ich langsam jetzt wieder auf hochwertiges Futter (MACs, Ropocat) umsteigen, also mit untermischen , traue mich aber jetzt grad gar nicht.

Bin mega verzweifelt und nur noch am Heulen seit gestern. Ich war so happy und nun ist alles mist :(
 
Werbung:
M

Maja19999

Benutzer
Mitglied seit
1. Mai 2016
Beiträge
43
Noch eine Frage

Ich habe das Blatt von Barutzi heruntergeladen und komme da gar nicht klar.

was muss man denn da alles testen lassen bei Durchfall?

Da steht vieles doppelt

http://labor-freiburg.de/fo_alle.pdf
 
Annemone

Annemone

Forenprofi
Mitglied seit
19. Juli 2011
Beiträge
5.960
Ort
Hamburg
Noch eine Frage

Ich habe das Blatt von Barutzi heruntergeladen und komme da gar nicht klar.

was muss man denn da alles testen lassen bei Durchfall?

Da steht vieles doppelt

http://labor-freiburg.de/fo_alle.pdf
Hallo Maja,
Ruf da einfach an. Die Angaben sind nicht wirklich doppelt - es ist aber oft so, das "Einzelanalysen" dann insgesamt teuerer sind als gleich ein großes Profil zu machen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dort haben mich in den letzten drei Jahren immer sehr freundlich un kompetent beraten.

In eurem Fall könnte ich mir vorstellen, dass sie lediglich eine Dysbakterie hat - das kommt nach AB-Gaben manchmal vor. Um zu wissen, was Du geschickterweise zum Darmaufbau brauchst, würde ich evtl. eine große Bakteriologie machen lassen.

Viel Erfolg!
 
Tocil

Tocil

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Februar 2007
Beiträge
113
Ort
Westerwald
Es gibt in dem Formular drei "Durchfallprofile", die sind quasi Rundumschläge zum Thema, inklusive Parasiten, Giardien und Dysbakterien. Ich habe letzten Monat Durchfallprofil 1 machen lassen.
 

Ähnliche Themen

J
Antworten
15
Aufrufe
4K
minna e
M
Antworten
2
Aufrufe
2K
CutePoison
CutePoison
Checky
Antworten
12
Aufrufe
3K
Jensman
Jensman
S
Antworten
2
Aufrufe
271
Stefanie Hanke
S
Jo-Chi
Antworten
16
Aufrufe
9K
pfotenseele
P

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben