Hilfe! Kater greift Kitten an

  • Themenstarter Nicht registriert
  • Beginndatum
  • Stichworte
    angriffe kater kitten
Gnocchilli

Gnocchilli

Forenprofi
Mitglied seit
9 Mai 2019
Beiträge
1.483
Ort
Sachsen-Anhalt
  • #21
Ich glaube da liegt das Problem eher darin, dass man TÄ und Züchtern zu viel vertraut. Schließlich denkt man, sie würden sich mit sowas auskennen (gerade Züchter sollten wissen, dass Kitten nicht allein aufwachsen sollten, meine Meinung). Da sucht man ja nicht im Forum, wenn man ohne Wissen falsch beraten wurde. Man geht ja erst ins Forum, wenn man merkt, der Rat war doch nicht so doll. So, wie es hier nun leider der Fall zu sein scheint.
 
Werbung:
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10 August 2017
Beiträge
6.613
Ort
An der Ostsee
  • #22
Ich glaube da liegt das Problem eher darin, dass man TÄ und Züchtern zu viel vertraut. Schließlich denkt man, sie würden sich mit sowas auskennen (gerade Züchter sollten wissen, dass Kitten nicht allein aufwachsen sollten, meine Meinung). Da sucht man ja nicht im Forum, wenn man ohne Wissen falsch beraten wurde. Man geht ja erst ins Forum, wenn man merkt, der Rat war doch nicht so doll. So, wie es hier nun leider der Fall zu sein scheint.

Die züchter die kitten einzeln abgeben sind aber auch nicht seriös. Da muss man sich vor den kauf schon informieren und wissen auf was tu achten ist beim kitten kauf.
 
Vitellia

Vitellia

Forenprofi
Mitglied seit
28 März 2019
Beiträge
3.681
Ort
Südmittelhessen
  • #23
Ja, aber wenn man dann schon in so ein Forum geht, wo wirklich viel Katzenerfahrung zusammen kommt, könnte man sich ja dann ein wenig einlesen und sich überlegen, ob an bestimmten Dingen, die immer wieder auftauchen, nicht was dran ist und der Züchter/TA/ man selbst vielleicht doch falsch gelegen hat. Das meinte ich.

Was nun nicht heißt, dass man alles komplett unkritisch hinnehmen sollte. Bissl Eigenleistung ist da auch gefragt. ;)
 
GroCha

GroCha

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2017
Beiträge
6.944
Ort
Unterfranken
  • #24
Das sind keine Einzelmeinungen. Da überlege ich mir dann schon, ob da nicht was dran sein könnte. :)
Ich finde, das Traurige ist, dass das nicht nur keine Einzelmeinungen sind, sondern belegbare Tatsachen (TF schädlich, soziales Tier Katze,...) und dann dennoch mit dem Totschlagargument „ich kenne aber viele Leute, die...“ ums Eck gerannt wird.

Das is wie „Ich glaube, die Erde is ne Scheibe, weil ich Leute kenne, die das behaupten“, ungeachtet der Tatsache, dass es Beweise gibt, die diese Annahme widerlegen.
Da tippt man sich einfach nur die Finger wund, weil man gegen dieses „ich kenne aber...“ nicht ankommt.
 
Vitellia

Vitellia

Forenprofi
Mitglied seit
28 März 2019
Beiträge
3.681
Ort
Südmittelhessen
  • #25
Deshalb schrieb ich "mit durchaus stichhaltiger Begründung". ;)

Aber ja, das ist wohl leider so. Es muss halt auch die Bereitschaft da sein, sich selbst zu hinterfragen.

Eine Bekannte hat original zu mir gesagt, nachdem ich ihr u. a. von FORL erzählt habe. "Ich glaub, manchmal ist es auch besser, wenn man nicht alles weiß." :(

Bei Sternchen Thaleia haben wie, wie ich ja schon häufiger schrieb, echt viel falsch gemacht, auch, weil wir uns unzureichend informiert haben. Da steh ich zu. Ja, sie ist trotzdem 18 geworden und war bzw. schien selten krank . Also wäre es bequem zu sagen, wieso was ändern? Aber mit den Informationen, die ich jetzt habe (und die ja eben belegt sind), kann ich das nicht. Auch wenn ich dafür von manchen belächelt werde. Aber das ist dann deren Problem.

Aber ich glaub, wir werden OT ...
 
Gnocchilli

Gnocchilli

Forenprofi
Mitglied seit
9 Mai 2019
Beiträge
1.483
Ort
Sachsen-Anhalt
  • #26
Die züchter die kitten einzeln abgeben sind aber auch nicht seriös. Da muss man sich vor den kauf schon informieren und wissen auf was tu achten ist beim kitten kauf.

Ich weiß. Aber wenn wir ehrlich sind, wissen wir doch, dass das vmtl nicht mal 10 % sind, die sich vor dem Kauf einer Rassekatze darüber informieren :oops: Ansonsten würden nicht so viele zum Vermehrer rennen... :dead:
 

Ähnliche Themen

Antworten
14
Aufrufe
3K
nicker
nicker
Antworten
6
Aufrufe
376
Margitsina
Margitsina
Antworten
15
Aufrufe
3K
Nicht registriert
N
Antworten
1
Aufrufe
3K
PebblesundPaul
PebblesundPaul
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben