Heidi braucht ein neues zu Hause oder wir eine zündende Idee.

  • Themenstarter Fräulein Flauschig
  • Beginndatum
SweetGwendoline

SweetGwendoline

Forenprofi
Mitglied seit
10. März 2011
Beiträge
2.602
Alter
36
Ort
Leipzig
  • #41
Es ist ja auch nur ein erster Vorschlag gewesen. Natürlich wird sie damit nicht kuritert werden, aber noch zusätzlich TroFu, machts doch nur noch schlimmer...
 
Werbung:
F

Fräulein Flauschig

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. Juli 2008
Beiträge
21
  • #42
Was für Gegenmaßnahmen kann ich denn starten??

Ich reinige die Fläche mit meinem Lieblingsreiniger: http://www.kalke.de/index.php?page=...ategory_id=22&option=com_virtuemart&Itemid=29
(Kann ich an dieser Stelle auch nur weiterempfehlen! :))

Der riecht nach Orange und hat eine desinfizierende Wirkung. Danach kommt noch mal ordentlich Desinfektionsspray von Aldi drauf:
http://src.discounto.de/pics/Angebot/34721/53186_Desinfektionsspray-oder-tuecher-34721_xxl.jpg

Eigentlich dürfte dann kein Pipi-Geruch mehr da sein!?
Hat jemand ne bessere Idee?
Werde heute mal das Katzenvernhaltespray kaufen und auf diese Stelle sprühen. Die kann echt überall hin machen aber nicht auf die Küchenablage!!
 
SweetGwendoline

SweetGwendoline

Forenprofi
Mitglied seit
10. März 2011
Beiträge
2.602
Alter
36
Ort
Leipzig
  • #43
Auch mit dem besten Reiniger, kann es sein, dass die Katze das eben noch riecht. Nimm Myrtheöl zum entduften oder Wodka.
Dann sollte sie nichts mehr riechen :)
 
AnnaAn

AnnaAn

Forenprofi
Mitglied seit
2. September 2010
Beiträge
6.287
  • #44
Das Fernhaltespray ist nicht wirklich lecker im Geruch .... aber nunja besser als Katzenpipi allemal ....

Deine Reiniger kenne ich alle nicht ... aber Orangenduft hoert sich wohlriechend fuer die Menschenase an... frag mal den TA zum Thema Putzen und Desinfizieren. Der muss ja bei sich auch immer alles von den verschiedenen Urinen all der Tiere in der Praxis reinigen.

Hier im Forum wird ja immer das Myrtheoel zum "Entduften" empfohlen.... Katzennasen sind ja so unglaublich sensibel, dass sie ncoh den feinsten Dufthauch aufnehmen ...
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
  • #45
So Fernhaltesprays haben hier null bewirkt auser unnötige Geldausgabe *seufzer*

Kauf lieber nen Kanister Biodor Animal. Der wird auch von TÄ verwendet und is unschädlich und riecht für Katzen nicht so ensetzliche wie "Menschenreiniger" ....is auf Biologischer Basis mit Mikroorganismen....
 
die_ananas

die_ananas

Forenprofi
Mitglied seit
23. März 2010
Beiträge
1.751
Ort
Sachsen-Anhalt
  • #46
Was für Gegenmaßnahmen kann ich denn starten??

Weißt du was für Steine deine Heidi hatte?
Am besten du stöberst mal im "Innere Krankheiten" Teil hier im Forum rum, da steht einiges über Blasensteine und die Behandlung von z.B. Struvit... :)
 
AnnaAn

AnnaAn

Forenprofi
Mitglied seit
2. September 2010
Beiträge
6.287
  • #47
Hab das mal gegoogelt .. hoert sich gut an !!! Danke fuer den Biodor Animal Tipp !!!
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
  • #48
Hab übrigens sicherheitshalber nen großen Kanister genommen - kann man nich genug haben. Nehm das auch bei Klogroßreinigung und ab und zu mal in die Wäsche falls mal was angepieselt wird oder für die Putzlappen von Pipiunfällen eben...

Was mich überzeugt hat war eben die Basis der Mikroorganismen. Und es stinkt nicht oder riecht nicht megakünstlich. Einfach genau wie in unserer TK wo wir sind ;)
 
die_ananas

die_ananas

Forenprofi
Mitglied seit
23. März 2010
Beiträge
1.751
Ort
Sachsen-Anhalt
  • #49
Klingt gut...ich kann das Myrtheöl nämlich nimmer riechen...*würg* :stumm:
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
  • #50
Man kann ja auch erstmal nur ne kleine Flasche mit einem Liter (glaub ich ) zum testen bestellen... Aber großer Kanister is günstiger.

Natürlich hat er auch nen gewissen Geruch - aber besser als Wodka oder irgendwie ein Duftöl...

Es ist kein beisender Geruch, nicht agressiv, nicht säuerlich....es riecht einfach nach Tierarztpraxis ;) - einfach nicht chemisch.....

Und meine 2 Kater hats auch noch nie gestört. Freilich wird mal kurz geschnuffelt aber das is ja bei allen geputzen so. Zumindest ergreifen sie nicht angewiedert die Flucht wie zb bei Fensterreiniger...
 

Ähnliche Themen

F
Antworten
3
Aufrufe
641
friendlycat
friendlycat

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben