Hat jemand schon mal gefrorene Mäuse gebarft ???

T

Typ-17

Forenprofi
Mitglied seit
1 Januar 2007
Beiträge
1.647
Ort
Aurich
Werbung:
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Hallo Mel,

selbst wenn ich mich mit dem Gedanken anfreunden könnte, meine Katzen würden die nicht essen. Hier werden Mäuse nur verspeist, wenn sie noch Körpertemperatur haben. Alles, was auch nur eine Stunde tot ist, wird partout nicht mehr angerührt.
 
inselratte

inselratte

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
1.323
Alter
49
Ort
Bodensee
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
... getestet hab ich das noch nicht und ehrlich gesagt muss ich das auch nicht unbedingt haben :oops: :oops:
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
4.069
Ort
Oberfranken
Hallo,

ich habe dort schon gwolfte Küken bestellt und meine Katzen finden sie einfach nur bäh. Leider, so einmal pro Woche ein Küken wäre nicht schlecht.

Jetzt bekommt es der Igel, wenigsten der freut sich drüber.
 
B

Balou

Gast
Hast du gesehen, da gibt es auch Eintagskücken durch den Wolf gedreht!

Also mich würde es auch interessieren!
Das mit den Eintagskücken ist keine gute Idee. Die piepen immers so, wenn sie durch den Wolf gedreht werden. :D

Leann hat schon mal mit tiefgekühlten Mäusen ihr Barfglück versucht. Finde nur leider den Thread nicht mehr... ;)


VG
Matthias
 
inselratte

inselratte

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
1.323
Alter
49
Ort
Bodensee
Das mit den Eintagskücken ist keine gute Idee. Die piepen immers so, wenn sie durch den Wolf gedreht werden. :D
VG
Matthias
Aber das höre ich ja nicht, die kommen ja gewolft hier an......;)
 
S

SethCohen

Gast
hi

also ich habe sowohl eintagsküken wie auch mäuse schon gebarft, allerdings nicht an katzen sondern otter und die sind da soll wild hinterher das sie an einem hochklettern...:rolleyes:

ich muss aber auch sagen zum barfen bei katzen habe ich noch keine feste meinung...
ich hab seth zwar mal was gegeben, aber weiß eben noch nicht genau wie ich zu dem thema stehen soll

lg nadine
 
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
Ich habs versucht, das Ergebnis findest du hier: KLICK
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #10
hi

also ich habe sowohl eintagsküken wie auch mäuse schon gebarft, allerdings nicht an katzen sondern otter und die sind da soll wild hinterher das sie an einem hochklettern...:rolleyes:

ich muss aber auch sagen zum barfen bei katzen habe ich noch keine feste meinung...
ich hab seth zwar mal was gegeben, aber weiß eben noch nicht genau wie ich zu dem thema stehen soll

lg nadine
bei Ottern ??? :eek: Wow , das klingt mega intressant ...Kannst Du dafür einen extra Thread aufmachen ? evtl mit Fotos ?? .. büddeeee :oops: :oops:

.......ich liebe nämlich solche Fellnasen total ;)
 
S

SethCohen

Gast
  • #11
bei Ottern ??? :eek: Wow , das klingt mega intressant ...Kannst Du dafür einen extra Thread aufmachen ? evtl mit Fotos ?? .. büddeeee :oops: :oops:

.......ich liebe nämlich solche Fellnasen total ;)
lol ich weiß nicht wirklich ob sich das lohnt, es war während meines praktikums im kölner zoo

meine opfer die asiatischen zwergkrallenotter sind im tropenhaus daheim und ich durfte sie während meiner einen woche im TPH auch öfter fütter...
ist total süß, die machen richtig lustige geräusche, aber sie sind super gierig und wenn man nicht aufpasst könnte schon mal schneller ein finger drauf gehen als man denkt :rolleyes:

lg nadine
 
Werbung:
Brianna

Brianna

Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
62
Alter
44
Ort
Bocholt
  • #12
Mäuse habe ich noch nicht gebarft, aber Küken (auch vom Tierhotel). Drei meiner vier Katzen sind ganz wild darauf. Ich mache das allerdings auf dem Balkon, im Haus möchte ich das nicht haben. Und mir wird auch immer noch ein bisschen anders dabei :eek: . Aber es ist nunmal (fast) ausgewogene Ernährung...

Da ich eine Katze mit nahrungsmittelallergiebedingtem EG habe, setze ich mich seit einigen Jahren mit dem Thema Barfen auseinander. Man wird mit der Zeit etwas "abgestumpfter". Noch vor einem Jahr hätte ich mir sowas absolut nicht vorstellen können.

Für Mäuse hat meine Überwindung bisher noch nicht gereicht.
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben