Hallo ich bin neu hier...

Miezebiene

Miezebiene

Benutzer
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
78
Hallo ihr Lieben...:) ich habe einen Kater.. .. und ich habe eine Frage an Euch... Meine Mieze trinkt nur Milch ...aber ich habe auch Wasser zum Trinken gegeben - er trinkt kein Wasser woran kann das liegen ? Und was bedeutet , wenn er zu mir kommt und sehr viel miaut sagt-was bedeutet das ? ich dachte er möchte spielen -habe ich gemacht .. paar minuten später das gleiche miaut... und gebe was zu fressen.. erfolgt auch .. es müsste doch auch andere Ursache geben ? Ich hoffe ihr könnt mir helfen...? Danke an Euch allen...;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
S

Sylvester

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. März 2008
Beiträge
138
Ort
Reutlingen
Hallo ihr Lieben...:) ich habe einen Kater.. .. und ich habe eine Frage an Euch... Meine Mieze trinkt nur Milch ...aber ich habe auch Wasser zum Trinken gegeben - er trinkt kein Wasser woran kann das liegen ? Und was bedeutet , wenn er zu mir kommt und sehr viel miaut sagt-was bedeutet das ? ich dachte er möchte spielen -habe ich gemacht .. paar minuten später das gleiche miaut... und gebe was zu fressen.. erfolgt auch .. es müsste doch auch andere Ursache geben ? Ich hoffe ihr könnt mir helfen...? Danke an Euch allen...;)

Morschen und Hallo

Vieleicht ist er einsam und braucht nen Kumpel?
 
Miezebiene

Miezebiene

Benutzer
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
78
Hallo.

Milch ist nicht unbedingt gut.
Sie ist mehr als Nahrung anzusehen, nicht als Flüssigkeit die dein Kater braucht.
Versuch mal unter die Milch Wasser zu mischen, und dann immer mehr Wasser als Milch bis du die Milch ganz weglassen kannst.
Wie alt ist dein Kater?
Ist er allein und reine Wohnungkatze oder soll er Freigänger werden.
Ein paar Infos mehr wären nicht schlecht;)

Mein Kater ist zwei Jahre alt und ich habe es schon Milch mit wasser vermengt und geht aber nicht ran.:confused:Woran könnte das liegen? Mein Kater ist reine Wohnungskatze und ist stubenrein.
 
Miezebiene

Miezebiene

Benutzer
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
78
Hast du ihn schon 2 Jahre oder ist er neu bei dir?
Wenn er natürlich sein Leben lang nur Milch bekommen hat, verlangt es Geduld ihn an Wasser zu gewöhnen.
Ich würde trotzdem versuchen ein Milch Wasser Gemisch hinzustellen um ihn langsam umzustellen.
Oder biete vielleicht mal einen Trinkbrunnen an.
Viele Miezen lieben es fließendes Wasser zu trinken.
Habe auch Zwei Wasserplantscher hier.
Schau mal HIER einen solchen Brunnen habe ich.
Mit 2 Jahren ist dein Kater noch ein junger Hüpfer, wäre es möglich ihm einen Kumpel zur Seite zu stellen.
Das würde ihn auslasten.
Wir Menschen können keine kätzische Gesellschaft ersetzen.

Hallo meine Kater ist neu bei mir und okay ... danke für deinen lieben Rat ich werde das ausprobieren..(Milch mit Wasser ) Liebe Grüße:)
 
Miezebiene

Miezebiene

Benutzer
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
78
Das finde ich niedlich...:):):p...ich wollte mir ein Bild von meiner Kater hier einfügen geht nicht Datei fehlgeschlagen...:confused:
 
Miezebiene

Miezebiene

Benutzer
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
78


Hier ist mein Kater--- Danke für deinen Link:)
 
Miezebiene

Miezebiene

Benutzer
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
78
Wahhh ein Kuhkater, was süüüüüüüß.
Hab ich auch
IMG_0022.jpg


Gibt es auch nen Thread zu. HIER :D

WOW süße Mieze ....



:D:D und ist verspielt..
 
Miezebiene

Miezebiene

Benutzer
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
78
ist auch bei mir Flöckchen... spielt sehr gerne Spielmäuse...und den Kullerbällchen was so schön raschelt:D:D und ist sehr verschmust.... und rennt durch die Wohnung rum.... wie süß:p:p
 
E

elvira

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Oktober 2007
Beiträge
433
.... und sehr sexy;)


@miezebiene

Hallihallo, sag mal, was futtert denn dein Katerchen? Meine bekommen beide Nassfutter und ich sehe sie eigentlich auch so gut wie nie trinken. Das Nassfutter hat soviel Feuchtigkeit, dass das wohl schon reicht.
Und wenn sie mal Milch bekommen, verdünne ich die auch immer mit Wasser. Das nehmen sie auch an.

Und was ich auch noch wissen möchte, wie heisst denn dein hübscher Kater ?:)
 
Miezebiene

Miezebiene

Benutzer
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
78
  • #10
.... und sehr sexy;)


@miezebiene

Hallihallo, sag mal, was futtert denn dein Katerchen? Meine bekommen beide Nassfutter und ich sehe sie eigentlich auch so gut wie nie trinken. Das Nassfutter hat soviel Feuchtigkeit, dass das wohl schon reicht.
Und wenn sie mal Milch bekommen, verdünne ich die auch immer mit Wasser. Das nehmen sie auch an.

Und was ich auch noch wissen möchte, wie heisst denn dein hübscher Kater ?:)

Halli Hallo...Ich füttere meinen Kater Nassfutter und mal Trockenfutter und ich habe es auch schon mit Milch mit Wasser versucht geht aber nicht ran und ich werde das tun und probieren ..weil er sehr gerne Milch trinkt.. ( langsam anfangen.. ) Mein hübscher Kater heißt Flöckchen...:p Liebe Grüße...
 
Werbung:
Miezebiene

Miezebiene

Benutzer
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
78
  • #12
und eine Frage ... woran erkenne ich dass es krank ist ? Ich habe meinen Kater jetzte fast 1 Monat....:p....
 
E

elvira

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Oktober 2007
Beiträge
433
  • #13
Kater Dr. Bebi mochte auch gerne Wassertropfen vom Finger abschlecken oder direkt aus dem Wasserhahn trinken;)

Wenn Mieze krank ist, verhält sie sich anders. Also sie schläft mehr, hat evtl. keinen Appetit bzw. futtert nur wenig, hat keine Lust zu spielen .....

Wieso? Ist was mit Flöckchen?
 
Miezebiene

Miezebiene

Benutzer
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
78
  • #14
Das kommt auf die jeweilige Krankheit an.
Meist merkt man es am Verhalten.
Obwohl Miezen Meister im verbergen von Krankheiten sind, leider:(
Warst du schon mal mit ihm beim TA?
Ist er geimpft und kastriert?

Ich gehe nächste Woche zum Tierarzt davor habe ich Bammel ... und ich habe sie seit fast einen >Monat und ich weiß nicht was das so beim Tierarzt kosten.. Durchecken.. oder so ?:confused:
 
Miezebiene

Miezebiene

Benutzer
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
78
  • #15
Kater Dr. Bebi mochte auch gerne Wassertropfen vom Finger abschlecken oder direkt aus dem Wasserhahn trinken;)

Wenn Mieze krank ist, verhält sie sich anders. Also sie schläft mehr, hat evtl. keinen Appetit bzw. futtert nur wenig, hat keine Lust zu spielen .....

Wieso? Ist was mit Flöckchen?


Danke dir .. nur dass ich mich darauf einrichten kann und auch weiß wenn es nicht frißt oder so dass ich dann weiß dass ihr nicht gut geht.. Mein Flöckchen geht es gut... spielt die Ganze Zeit mit ihre Mäusen...:p:p
 
B

birgitta

Gast
  • #16
Willkommen hier..und viel Spaß...hier werden sie geholfen...;););):D:D:D
 
Miezebiene

Miezebiene

Benutzer
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
78
  • #17
Kommt drauf an was gemacht werden muß.
Ist er geimpft und kastriert.
Entwurmen bitte nur wenn Würmer vorhanden sind.
Kannst eine Stuhlprobe mitnehmen.

Das mache ich nächste Woche beim Tierarzt... okay danke dir .. rollig ist er nicht....Ich möchte meinen Flöckchen von oben bis Ende durchchecken... denke dass das teuer wird.. oder ?:confused:
 
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
  • #19
Das mache ich nächste Woche beim Tierarzt... okay danke dir .. rollig ist er nicht....Ich möchte meinen Flöckchen von oben bis Ende durchchecken... denke dass das teuer wird.. oder ?:confused:


Rollig werden auch nur Kätzinnen!:D
welcomee.gif

auch von mir!
 
Werbung:

Ähnliche Themen

S
2
Antworten
26
Aufrufe
6K
stef1601
S
Tequila1
2 3
Antworten
55
Aufrufe
8K
sinnfrei
sinnfrei
S
2
Antworten
34
Aufrufe
5K
Schlicki
S
Feadz
Antworten
10
Aufrufe
3K
PaddyLynn
P
mieze.
2
Antworten
25
Aufrufe
8K
shantira
shantira

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben