Gluckern / Lust im Bauch

  • Themenstarter locke1983
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
Hallöchen,

ich brauch dann auch mal euren Rat.

Piper hat "gluckern" im Bauch.

Zur Vorgeschichte:
Sie kam zu uns, da sollte sie ca 10 Wochen sein (ich schätze aber mal, das sie die nicht wirklich war).
Definitiv ist sie zu früh von ihrer Mutter weg (ich habe sie vom TSV).
Habe sie aber trotzdem genommen, weil sie alleine auf der Pflegestelle war und ich mit Luna die perfekte "Partnerin" für sie hatte.

Dann hatte sie erst Schnupfen (kein Katzenschnupfen, sondern normaler).
Wurde homöopatisch behandelt.

Dann kam Durchfall.
Wieder in die TK.
Auf Parasiten wurde untersucht (alles negativ).
Ich habe dann 2 Wochen lang Gastrofutter gegeben und mit Symbioflor den Darm aufgebaut.
Zusätzlich gibts bei mir 1x tgl. auch Hüttenkäse ins Futter (fressen sie eh gerne).

Momentan "geht" der Kot.
Umgestellt auf "normales" Futter (z.z. Animonda Carny, wenn ich Grau füttere, bekommt sie wieder flüssigeren Stuhl) wurde langsam durchgeführt.

Heilerde bekommt sie seit ca. 2 Tagen auch morgens und abends.

So, jetzt aber zum Problem (ich dachte nur, das ich die Vorgeschichte schon erzählen muss):
Gestern abend lag sie neben mir und sie hat halt ein "Gluckern" im Bauch.
Meine Frage: wie bekomm ich das in den Griff?
Möchte sie ungern schon weider zum Doc schleppen.
Meine THP weiß bescheid - kann aber leider erst nächste Woche vorbei kommen.

Vielen Dank für eure Ratschläge ;)
 
Werbung:
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
HILFE, ich hab Lust im Bauch geschrieben :(

Das soll natürlich LUFT heißen!!!
*Asche auf mein Haupt*
 
Pippi Langstrumpf

Pippi Langstrumpf

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2009
Beiträge
13.415
Alter
49
Ort
im schönsten Stadtteil Berlins :-)
zu spät :D bist in den Stilblüten gelandet :D

also Gluckern im Bauch bedeutet beim Menschen, dass er verdaut..

zuviel Luft im Bauch kann vom Futter bekommen..
Hast du mal versucht gekochtes Hühnchen zu geben? So als Schonkost.
 
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
Gekochtes Hühnchen geht sie nicht dran :(
Hatte ich schon versucht beim Durchfall.

Sind Küken eine Alternative? *blödfrag*
Die frisst sie nämlich...



Achso, wie war das!?
Wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen!?
Ich will nicht in die Stilblüten - ich will nach hause ;)
 
Pippi Langstrumpf

Pippi Langstrumpf

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2009
Beiträge
13.415
Alter
49
Ort
im schönsten Stadtteil Berlins :-)
das weiß ich leider nciht, da müssen die Barfer unter uns antworten.
 
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
Hm, wo sind denn die Barfer?
 
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
Ich schubs mich mal selbst - vielleicht kann mir ja noch jemand helfen ;)
 
Jeans

Jeans

Forenprofi
Mitglied seit
26. April 2008
Beiträge
2.212
Ort
Bei Freiburg
Dann gib ihr ruhig ein Küken.
Hat sie denn gut Apettit?

Siehst ja dann ob sie das gut verträgt bzw. ob das Gluckern aufhört.

Das Gluckern würde mich jetzt nicht sooooo beunruhigen, solange der Kot ok ist, und sie nicht wirkt als hätte sie Bauchschmerzen.

Olive gluckert auch manchmal, oft pupst sie dann dabei auch noch wie wahnsinnig....
 
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
Danke @ Jeans

Fressen tut sie total normal.
Momentan bekommen sie ja wie gesagt nur das Animonda Carny.
Möchte dann aber schon wieder auf Grau und Vet Concept umstellen, wenn der Kot denn dann mal länger "gut" ist.

Küken futtert sie gerne - obwohl die Küken fast so groß sind wie sie ;)
Aber mit einem komm ich nicht hin.
Geb ihr immer 2-3 (dann bekommt sie aber auch erst wieder 3-4 Stunden später Feuchtfutter).

So, ich schreib mir jetzt nen Zettel, das ich morgen Küken raus hole aus der Truhe ;)
 
Jeans

Jeans

Forenprofi
Mitglied seit
26. April 2008
Beiträge
2.212
Ort
Bei Freiburg
  • #10
Ich nehme an, du hast schon versucht das Grau und Vet Concept unter das Carny zu mischen?
Erst wenig, dann immer mehr.

Hat sie dann auch Durchfall bekommen?
 
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
  • #11
Ja, hab ich versucht.
Ja, hat sie.

Ich vermute aber, das ich zu schnell dabei war.
Sie hatte zwei Tage guten Kot und ich hab angefangen unter zu mischen.

Diesmal wollte ich ihr ein bisschen mehr Zeit geben und langsamer untermischen ;)

Bin ein ungeduldiger Mensch *schäm*
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Fairy96
Antworten
0
Aufrufe
7K
Fairy96
T
Antworten
2
Aufrufe
440
Trinity.81
T
M
Antworten
1
Aufrufe
3K
chinchillas123
C
D
2
Antworten
21
Aufrufe
10K
Shinya
Shinya
sabrina287
Antworten
6
Aufrufe
4K
sabrina287
sabrina287

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben