geruch weg mit anderem streu?

  • Themenstarter Lucky+Paul
  • Beginndatum
L

Lucky+Paul

Benutzer
Mitglied seit
7. August 2011
Beiträge
30
hallo

also erstmal zum einstieg ein paar infos. ich habe zwei karter.
einmal lucky er ist fast 2 jahre alt und kastriert und hat sein leben lang schon das coshida streu von lidl.

nun haben wir noch ein zweiten karter seit ein paar tagen. knappe 10 wochen alt ( ja ich weiß sehr jung) natürlich noch unkastriert, bis jetzt einmal geimpft und 2 mal entwurmt.

wir haben 3 katzenklo´s (2 mit deckel, 1 ohne) alle bisher mit coshida streu.
sie werden morgens(wenn ich nicht spät zur arbeit dran bin) und abends sauber gemacht und einmal die woche komplett gesäubert.

als wir nur lucky hatten ging es mit dem klo geruch, es hat manchmal gerochen aber nur wenn er grad gemacht hat, jetzt wo wir den kleinen haben riecht es schon wesentlich mehr. ich mein ist klar machen ja jetzt 2 kater da rein, aber es ist manchmal schon extrem.

da ich noch nicht grade soooo erfahren bin was katzen angeht (sind meine ersten) versuche ich mich seit wochen hier "schlau" zu lesen und habe dabei erfahren dass es streu´s gibt die weniger riechen und manche mehr nur was ich jetzt nicht raus lesen konnte ist welches jetzt wirklich gut ist und obenrein noch bezahlbar. hier ist manchmal die reden von 10euro pro sack... finde das ist schon ein stolzen preis zu mal ich 1sack pro woche im mom verbrauche.

hatte den tierarzt als ich letztens da war drauf angesprochen wie es aussieht warum es so streng riecht, vorallendingen der kleine, er meinte es könnte die futterumstellung sein...
der kleine hat vorher mal dies mal dies bekommen von den vorbesitzern ich habe ihn jetzt auf select gold für kitten jetzt erstmal umgestellt.

naja das ist jetzt über eine woche her irgendwann muss er sich doch mal dran gewöhnt haben oder?

es riecht einfach schlim... wenn man bei uns rein kommt in die wohnung riecht man direkt aha hier gibt es katzen.das war wo wir nur lucky hatten nicht der fall.

ich bin jetzt auf die idee gekommen dass es vielleicht am streu liegt. könnt ihr mir da vielleicht ein gutes empfehlen was günstig ist? kann diesen geruch nicht mehr riechen bin mitlerweile nur noch mit der schüppe unterwegs damit es ja nicht riecht.

also habt ihr vielleicht ein streu was ihr mir empfehlen könnt?
und was haltet ihr von diesen duft dinger die man in das klo machen kann?

liebe grüße
 
Werbung:
Yosie07

Yosie07

Forenprofi
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
6.877
Alter
45
Ort
im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
Cats Best Öko Plus ist ein Klumpstreu und sehr empfehlenswert. da riecht nix :zufrieden:

Edit: und es ist echt ergiebig.
Alternativ kann man das ökostreu aus dem dm nehmen. falls eures das führt. das ist recht vergleichbar mit dem CBÖP, nur etwas grober. aber geruchstechnisch hält das voll mit. kostet glaub so 3,99 oder so.

Das hab ich auch gehabt aber leider haben es mir unsere Katzen durch die ganze Wohnung geschleppt, außerdem klebte das Streu ekelhaft an der KaKlowand *schüttel* . Seit ich hier den Tipp zu Professional Classic bekommen hab bin ich rundum zufrieden http://www.zooplus.de/ask?query=Professional+Classic&num=20&form=suchen .

Achso auch wenn beim CBÖP geschrieben steht das man es über die Toilette entsorgen könnte würde ich die Finger davon lassen, es sei denn man mag die nächste Reinigung wegen Verstopfung des Hausanschlusses bezahlen.
 
L

Lucky+Paul

Benutzer
Mitglied seit
7. August 2011
Beiträge
30
danke erstmal für die antworten.

also ich sag mal wenn ich da echt so lang mit aus komme ist der preis ja ok.
zahle jetzt ca 12 euro im monat.

woher bekomme ich denn das streu was ihr mir jetzt empfohlen habt? also das eine bei dm aber woher die anderen?

und welches am besten für den kleinen?steht drauf ob es klumpstreu ist?
kann ich mit dem großen nun ärger bekommen weil ich ihm sein streu weg nehme? er benutzt es ja schon immer.
 
Yosie07

Yosie07

Forenprofi
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
6.877
Alter
45
Ort
im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
Ja für Kitten ist das CBÖP sehr gut geeignet da nix passieren kann falls davon genascht wird (habe es von unserer TÄ empfohlen bekommen als unsere Sternchenkatze Tiddles Streu gefressen hat).
 
L

Lucky+Paul

Benutzer
Mitglied seit
7. August 2011
Beiträge
30
ja... das problem mit dem rum schleppen...
das hat unser großer total drauf, die ganz küche ist immer voller streu -.-
kann bestimmt 3 mal am tag fegen... liegt das auch am streu oder einfach daran dass er ein kleiner trottel ist? :)
 
Yosie07

Yosie07

Forenprofi
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
6.877
Alter
45
Ort
im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
danke erstmal für die antworten.

also ich sag mal wenn ich da echt so lang mit aus komme ist der preis ja ok.
zahle jetzt ca 12 euro im monat.

woher bekomme ich denn das streu was ihr mir jetzt empfohlen habt? also das eine bei dm aber woher die anderen?

und welches am besten für den kleinen?steht drauf ob es klumpstreu ist?
kann ich mit dem großen nun ärger bekommen weil ich ihm sein streu weg nehme? er benutzt es ja schon immer.

Guck mal hier http://www.zooplus.de/shop/ da bekommst Du es bis nach Hause und brauchst nicht selber tragen (allerdings nur wenn Du bei der Bestellung GLS oder DPD als Lieferanten wählst und ab 19 Euro sogar Portofrei).
 
L

Lucky+Paul

Benutzer
Mitglied seit
7. August 2011
Beiträge
30
bekomme ich das bei fressnapf? und wisst ihr wieviel es kostet?und wieviel drin ist?

wenn ich dass richtig gelesen hab machen die meisten nur alle 2 wochen komplett sauber. und das reicht wenn ich das streu nehme?

und zu der frage mit meinem großen? könnte er streß machen wenn ich jetzt umstelle?
 
Yosie07

Yosie07

Forenprofi
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
6.877
Alter
45
Ort
im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
bekomme ich das bei fressnapf? und wisst ihr wieviel es kostet?und wieviel drin ist?

wenn ich dass richtig gelesen hab machen die meisten nur alle 2 wochen komplett sauber. und das reicht wenn ich das streu nehme?

und zu der frage mit meinem großen? könnte er streß machen wenn ich jetzt umstelle?

http://www.fressnapf.de/shop/cat-s-best-oekoplus

Wir wechseln je nach Bedarf komplett (man macht ja tgl. mind. 1x die Klumpen ect. raus und füllt nach).
D.h. wenn sie ein KaKlo mehr als das andere benutzen muß es früher komplett neu gemacht werden.
 
L

Lucky+Paul

Benutzer
Mitglied seit
7. August 2011
Beiträge
30
danke euch schon mal für die schnellen antworten.

hatte schonmal von dem streu gelesen werde es wohl morgen mal holen und ausprobieren.

soll ich vielleicht erstmal mischen mit dem alten?
damit der große auch rein geht!?
 
Yosie07

Yosie07

Forenprofi
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
6.877
Alter
45
Ort
im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
  • #10
Ich hab immer radikal gewechselt :oops: und es hat immer geklappt.
Habe aber davon gelesen das man bei sensiblen Katzen wohl erst mit dem gewohntem Streu mischen soll.
Ich wünsche Dir viel Erfolg ;).
 
L

Lucky+Paul

Benutzer
Mitglied seit
7. August 2011
Beiträge
30
  • #11
lucky ist ein kleines sensibelchen :) werd es dann glaub ich ersmal mit mischen versuchen zumal ich auch noch ein vollen sack hier stehen habe.

also danke für die hilfe

liebe grüße
 
Werbung:
A

Amber2011

Benutzer
Mitglied seit
13. August 2011
Beiträge
33
Ort
Leipzig
  • #12
Mischen sehr angebracht

Hallo! Ich habe ein 4 monate junges, total verspieltes kitten, das auch mal gerne mit der streu spielt. Also dachte ich der billigen streu von kaufland oder mäc geiz (die letzte hat einen total unangenehmen geruch für mich) holzstreu von DM hinzuzufügen, damit die streu schwerer wird und somit nicht so leicht aus dem katzenklo rauszuwerfen ist :) Es hat funktioniert von dieser ansicht her :cool:, aber gleichzeitig hatte die holzstreu SOGAR AUCH (!!) eine totale geruchsneutralisierende wirkung auf die billigstreu TOP CAT von mäc geiz!! :) :)
 
EagleEye

EagleEye

Forenprofi
Mitglied seit
31. März 2011
Beiträge
4.426
Ort
In einem Hessestädsche
  • #13
Ich würde das CBÖP gerne für meine zwei kaufen, leider verweigern sie es komplett. Man kann wohl nicht so gut buddeln wie bei Bentonitstreu....

Ich nehme das Premiere Sensitive, weil kein Babypuderduft beigesetzt ist (schüttel), aber ich habe auch keine Kitten.

Zum Wechseln....ich wechsle eigentlich so gut wie nie komplett das ganze Streu aus. Alle paar Wochen, je nachdem wie häufig sie drauf waren (Freigänger), siebe ich alles durch und fülle es wieder ein und gebe bei Bedarf neues dazu. Hier stinkt nichts und ich habe eine sehr empfindliche Nase.
 

Ähnliche Themen

J
Antworten
31
Aufrufe
11K
marcy007
M
E
2
Antworten
26
Aufrufe
3K
nike5907
N
F
Antworten
16
Aufrufe
6K
Brickparachute
Brickparachute
S
Antworten
22
Aufrufe
3K
Minouche
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben