Floh-Paranoia

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
J

JuJu_

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. November 2011
Beiträge
109
Ihr Lieben,

wir hatten im November Flöhe. In der Zeit waren die Katzen und ich (beruflich) nicht da. Mein Untermieter hat die blöde Brut dann zu spüren bekommen.
Die Katzen wurden zuerst mit Advantage behandelt. Da der Untermieter dann ausgezogen ist und ich und Katzingers bis gestern nicht in der Wohnung waren, bin ich an einem freien Tag nach Hause gefahren, habe geputzt, alles waschbare abgezogen und gewaschen. Dann habe ich ein Umgebungsspray benutzt und - weil ich ja zwei Monate mit den Katzen nicht da war - einen Fogger. Jetzt sind wir wieder da und die beiden werden immer noch mit Advantage behandelt, außerdem haben sie Anfang Januar Programm bekommen.

Jetzt habe ich aber "Angst", dass sich doch irgendwo noch so ein Vieh retten konnte. Und ich habe gelesen, dass Programm manchmal nicht sofort wirkt. Wie lange sollte ich denn noch achtsam sein?

Liebste Grüße

JuJu_
 
Werbung:

Ähnliche Themen

M
Antworten
15
Aufrufe
8K
rlm
S
Antworten
1
Aufrufe
3K
Jiu
wunderbar2112
Antworten
1
Aufrufe
2K
(redhotchili)Pepper
R
J
Antworten
4
Aufrufe
4K
M
Ma lice
Antworten
0
Aufrufe
698
Ma lice

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben