Fast 2 jähriger Kater stark abgenommen

  • Themenstarter AndreaHH
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
A

AndreaHH

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Dezember 2015
Beiträge
15
Mein Kater Jerry hat in letzter Zeit stark abgenommen obwohl er gut und viel isst und so auch voll agil und munter ist.
Die Arzthelferin meinte, das es Würmer sein können, aber ich habe ihn am 1206. bereits entwurmt.
Ich meinte, das es vielleicht auch eine Schilddrüsenüberfunktion sein könnte, aber sie meinte, dass er dafür eigentlich noch zu jung sei.

Was könnte es sonst sein? Oder hat er vielleicht so ein starker Wurmbefall, das eine Tablette nicht gewirkt hat? Ich gab ihm Milpro.
Mein anderer Kater hatte auch mal Würmer, und er sollte nach ca. 14 Tagen nochmal entwurmt werden. Die Ärztin gab mir Milbemax für ihn, aber das scheint in der Wirkung nicht so gut zu sein wie Milpro.
Ich habe aber Bedenken, Jerry jetzt noch eine Entwurmungstablette zu geben. Das greift ja auch immerhin den Darm an...

Ich habe Angst, das es was Schlimmes ist und ich mich von ihm verabschieden muss....😭

Ich habe nächsten Freitag einen Arzttermin und davor graut es mir schon...
 
Werbung:
Margitsina

Margitsina

Forenprofi
Mitglied seit
14. Mai 2013
Beiträge
7.287
Ort
35305 Grünberg
Wieviel hat er denn abgenommen?
Das Gewicht im Sommer kann durchaus 1kg weniger sein wie im Herbst und Winter.
 
Rina21

Rina21

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. November 2017
Beiträge
641
Was heißt denn stark abgenommen? Und wieviel frisst er denn? Im Sommer kann es passieren, dass Katzen etwas abnehmen, daher die Frage nach dem wieviel.

Und wieso meint die Arzthelferin, dass es Würmer sein könnten? Wurde der Kater überhaupt dem Tierarzt vorgestellt?
 
A

AndreaHH

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Dezember 2015
Beiträge
15
Wieviel hat er denn abgenommen?
Das Gewicht im Sommer kann durchaus 1kg weniger sein wie im Herbst und Winter.
Das weiß ich nicht. Er hat stark an den Flanken abgenommen. Ich finde ihn zu dünn. Meine anderen Katzen sind auch überwiegend draussen, aber sie haben nicht abgenommen. Jedenfalls nicht sichtbar.
 
A

AndreaHH

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Dezember 2015
Beiträge
15
Was heißt denn stark abgenommen? Und wieviel frisst er denn? Im Sommer kann es passieren, dass Katzen etwas abnehmen, daher die Frage nach dem wieviel.

Und wieso meint die Arzthelferin, dass es Würmer sein könnten? Wurde der Kater überhaupt dem Tierarzt vorgestellt?
Weil ja viele Katze abnehmen wenn sie Würmer haben. Wie ich geschrieben habe, haben wir am Freitag einen Termin.
 
M

Max Hase

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. Oktober 2012
Beiträge
1.865
Ist er dünn oder knochig?
Wenn Du ihm über den Rücken und das Becken streichst, ist die Wirbelsäule fühlbare als bei den anderen? Sind die Beckenknochen deutlicher tastbar?

Wie alt ist Jerry?
Macht er viel Beute?
Gute Jäger brauchen schon mal eine Wurmkur mehr.
 
Freewolf

Freewolf

Forenprofi
Mitglied seit
6. März 2017
Beiträge
3.449
Ort
Unterfranken
Macht er denn Anzeichen, dass er krank wäre? Also ist er antriebsloser, matt etc?
Kannst du evtl mal ein Foto von ihm machen? Am besten eins von oben, während der Kater steht.
 
A

AndreaHH

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Dezember 2015
Beiträge
15
Ist er dünn oder knochig?
Wenn Du ihm über den Rücken und das Becken streichst, ist die Wirbelsäule fühlbare als bei den anderen? Sind die Beckenknochen deutlicher tastbar?

Wie alt ist Jerry?
Macht er viel Beute?
Gute Jäger brauchen schon mal eine Wurmkur mehr.
Er ist dünn. Also, ich finde ihn zu dünn. ** ist die Wirbelsäule fühlbare als bei den anderen? Sind die Beckenknochen deutlicher tastbar?** Nein, ist mir nicht aufgefallen.
Jerry wird am 20. Juli 2 Jahre. Ob er viele Beute macht, kann ich nicht beurteilen. Er bringt jedenfalls keine mit rein.
Vielleicht mache ich mir auch umsonst Sorgen, was ich hoffe!
 
A

AndreaHH

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Dezember 2015
Beiträge
15
Macht er denn Anzeichen, dass er krank wäre? Also ist er antriebsloser, matt etc?
Kannst du evtl mal ein Foto von ihm machen? Am besten eins von oben, während der Kater steht.
Nein, er ist fit und munter, aber das hatte ich geschrieben!
 
M

Max Hase

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. Oktober 2012
Beiträge
1.865
  • #11
Unsere einjährigen Stallkatzen entwurme ich zur Zeit alle sechs bis acht Wochen. Ist notwendig.

Ich würde pragmatisch noch eine Wurmkur geben, da das erst mal die wahrscheinlichste Ursache ist.
 
  • Like
Reaktionen: teufeline
Werbung:
basco09

basco09

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. April 2014
Beiträge
947
  • #12
Warum kannst Du erst nächsten Freitag zum TA? :unsure:
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
2
Aufrufe
408
Benny*the*cat
Benny*the*cat
C
Antworten
67
Aufrufe
20K
Heirico
Vaira
2
Antworten
25
Aufrufe
1K
Kuro
D
Antworten
293
Aufrufe
217K
Minki2004
Minki2004
T
Antworten
14
Aufrufe
929
Tigerjungsdosine
T

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben